Wir bauen eine Schule

Willkommen!

Schön, dass du auf unser Projekt gestoßen bist! Wir sind Michael, Verena & Heinz. Und gemeinsam mit unseren Mitgliedern und Unterstützern sind wir Arbing meets Africa.

Das machen wir:

Seit unserem Aufenthalt in Westkenia im Sommer 2015 kümmern wir uns um den Schulbetrieb der Arbing School Kamobo in Kapsabet, Nandi County. Derzeit bieten wir rund 170 Kindern die Möglichkeit auf qualitativ hochwertige Bildung in unserer Schule.

Bei unserem Sozialprojekt handelt es sich um eine Armenschule. Demzufolge fehlt es den Kindern nicht nur an Zugang zur Bildung, sondern vor allem auch an Essen und medizinischer Versorgung. Durch unser «Feeding-Program» können wir 2 Mahlzeiten pro Schultag und Kind sicherstellen und kämpfen so gegen die weit verbreitete Unterernährung an.

So funktioniert’s:

Unser Verein finanziert sich durch private Spenden unserer derzeit 55 Mitglieder sowie durch einmalige finanzielle Unterstützungen von Organisationen, Unternehmen und Privatpersonen. So gelang es uns, bereits im Mai 2016 mit dem Bau von 4 neuen Klassenräumen sowie einem Büro und einer Bücherei zu starten.

Und dabei kannst du helfen:

Jetzt befinden wir uns in der finalen Bauphase. Gemeinsam mit dir können wir das Schulgebäude fertigstellen. Vom ersten Unterricht in den neuen Klassenräumen sind wir nur mehr 4800 Euro entfernt. Im Namen der Schulkinder in Kamobo ein herzliches Dankeschön für deine Unterstützung :)

Wir helfen. Weil Helfen hilft. Hilf mit!