Das indisch-österreichische Bildungssymposium

Mit dem Seva India Festival findet das vielfältigste Indien-Symposium statt, das es in Österreich je gegeben hat. Wir bringen die Diversität Indiens nach Wien und lassen die Besucher mit allen Sinnen in die Geheimnisse des Subkontinents eintauchen.

Content

Abseits von Kitsch und Kommerz

Wir beleuchten jene Nischen, die sonst nicht im Fokus stehen. Denn Indien ist bunt, einzigartig und überrascht - so auch das Programm des Seva India Festivals:

  • 40 inspirierende Vorträge und interaktive Workshops, sowie Paneldiskussionen
  • Ausgewählte kulturelle Beiträge von Künstlern aus dem Bereich Musik, Tanz, Performance, Handwerk etc.
  • Vernetzung der indischen Diaspora mit dem Indien-interessierten «Publikum» aus Wien
  • Koch- und Gesundheitsworkshops (Ayurveda, Yoga etc)
  • Professionelle & mehrsprachige Kinderbetreuung

Als Veranstaltungsort haben wir uns bewusst für das Co-Learning Zentrum «Markhof» entschieden. Als Lernzentrum bietet der Markhof das Umfeld für Kooperation sowie gemeinsames und voneinander Lernen.

Auf 3 Etagen und auf über 2.000m² bekommt der interkulturelle Dialog zwischen Österreich und Indien - zumindest für einen Tag - einen angemessenen Raum.

Picture f4087f13 c724 46d6 9ccf 88b4758dfbc9Picture dfb74a32 c9c1 48e9 82b9 6ade0ac68e60Picture 14bdadf8 a3f5 4837 b2d7 953bfd84620fPicture fb179180 25ee 46f0 9374 48c56a2d140bPicture d378bc23 b1e6 40dc b98e 2bed99581722Picture 707a3678 f2c7 44a1 8601 49ed47043e58Picture df6870b4 98a6 42a7 aae1 fb18e659dbcdPicture 76bd9ac9 5171 4be0 94b0 71c4f9db8c70Picture c302cd58 2a6b 4d97 b223 446769dde299Picture eadb5b5d c550 4b6c a229 db058b42bda5Picture 73313693 b786 4943 af2c 0539734d7121Picture 24caafe7 229a 4d65 8799 32e5d7862fd3Picture 587f62c6 29d1 4289 a017 b86e6216d5caPicture 0d6939f9 be56 406d 9f0b 096555f7ca9fPicture 1cbea9d6 34a7 4a94 abca a19efca5e630

(Ermäßigte) Tickets jetzt sichern!

Wir fördern ausschließlich nicht-kommerzielle, nicht-parteipolitische, nicht-religiöse und nicht-staatliche Initiativen und finanzieren unsere Events ausschließlich über Mitgliedsbeiträge, freiwillige Spenden und unser jährliches Crowdfunding.

Der Erwerb von Tageskarten ist nur während dieser Kampagne möglich. Restkarten (falls vorhanden) können an der Tageskassa erworben werden.