Skatespot Schoren in Basel

by Jugi Eglisee

Basel

Im Quartierraum Schoren in Basel kann dank deiner Unterstützung im Frühling 2023 mit Kickflips, Rock fakies und Disasters auf einer neuen Miniramp beim Jugendzentrum Eglisee durchgestartet werden.

Share crowdfunding project

CHF 2’051

102% of CHF 2’000

102 %
This is how it worksä

The «all or nothing» principle applies: The project only receives the funds if the funding target is reached or exceeded.

34 backers

4 days to go

Miniramp mit Holzkonstruktion und Stahlbetonschicht

Seit dem Wegzug des Pumpwerks im Jahr 2015 hat sich in der Gegend Hirzbrunnen in Basel nicht viel getan für Skatende und Scooterfahrende. Blunts, Flips, Ollies und Slides werden nun vorwiegend im Wettsteinquartier, im Hafenareal oder im Gundeli gefahren. Holen wir gemeinsam das Quartier Schoren/Hirzbrunnen aus dem Skateschlaf.

  • Professionelle Planung und Bauphase für eine Miniramp im Schorenquartier mit Holzkonstruktion und Stahlbetonschicht in Kooperation mit Local Skateparkes
  • Treffpunkt für Skatende und Scooterfahrende in Basel-Stadt
  • Erweitertes Freizeitangebot Vorplatz Jugendzentrum Eglisee
  • Ausstrahlung über das Quartier Schoren/Hirzbrunnen hinaus

Know-How von Local Skateparks

Skatende setzen sich für eine Miniramp auf dem Vorplatz vom Jugendzentrum Eglisee in Zusammenarbeit mit Local Skateparks ein. Sie wünschen sich abwechslungsreiche Treffpunkte für Skatende, die in der Stadt gut verteilt sind. Dies ermöglicht das Skaten ohne lange Wege und sorgt für Abwechslung. Zudem wünschen sich die Skatenden eine gepflegte und gut befahrbare Konstruktion mit guter Lage, um ihre Tricks zu üben. In den Frühlingsferien 2023 wird gemeinsam mit Jugendlichen, jungen Erwachsenen und Fachpersonen dank deiner Hilfe eine Miniramp mit Holzkonstruktion und Stahlbetonbeschichtung für geschmeidiges Skaten und Scooter fahren im Wert von 30’000 Franken gebaut. Hierzu benötigen wir nur noch 2’000.- für die Umsetzung. Nach intensiver Planung soll die Miniramp innerhalb der ersten zwei Aprilwochen 2023 gebaut und Mitte April bereits eröffnet werden.

Mitfinanzierung der Miniramp

Durch deine Spende kannst du einen Teil der neuen Miniramp mitfinanzieren, die allen Interessierten im öffentlichen Raum zur Verfügung steht. Also auch für dich, deine Freunde, Familie und Verwandte. Für den Unterhalt sorgt das Jugendzentrum Eglisee.

Unterstützt unser Projekt, in dem ihr spendet, den Link an Freunde, Verwandte und Bekannte schickt und auf euren Social Media Accounts teilt. Erzählt es weiter und drückt die Daumen, für den neuen Skatespot im Quartierraum Schoren von Basel-Stadt.