Eine musikalische Holz-Performance, die klassischen Gesang mit
traditionsreichem Holzhacken verbindet und charmant vom Schlichten und Scheitern erzählt. Garantiert umweltverträglich!

EUR 5’338

116% of EUR 4’600

"116 %"
This is how it worksä

The «all or nothing» principle applies: The project only receives the funds if the funding target is reached or exceeded.

81 backers

Successfully concluded on 13/7/2022

Masterprojekt soprano at work

«Soprano at work» ist eine musikalische Holz-Performance, die klassischen Gesang mit traditionsreicher Holzarbeit zusammenwachsen lässt. Die Sängerin und Sägewerkstochter Johanna Rosa Falkinger fungiert dabei als Bindeglied zwischen dem kulturellen Treiben der Stadt und einer ländlichen Erholungsidylle, um Vorurteile aus dem Raum zu hacken und zum Kern eines nachhaltigen Astwerks vorzudringen. Zentrales Element der Performance ist dabei der Hackstock, auf dem sich systemrelevante Themen emotional erweisen müssen. Ein innovatives Modellvorhaben, das mit ungehobeltem Charme vom Schlichten und Scheitern erzählt. Die gebürtige Mühlviertlerin schlägt sich mit ihrem Gesangshandwerk zur Holzhackkunst durch und kreiert auf der Bühne mit ihrem Team eine herausfordernde Materialkombination, während das Publikum genüsslich bei der Arbeit zusehen darf und sich im Nachhinein an einem eingesungenen Holzscheit erwärmen kann. Die Performance verspricht hohe handwerkliche Qualität aus heimischer Wertschöpfung mit Margit Gruber (Komposition und Geige), Maximilian Kanzler (Percussion), David Volkmer (Gitarre), Theresa Lehner (Hackbrett), Magdalena Hofer (Bühnenbild) und Johanna Mayrhofer (Dramaturgie), sowie traditioneller und neu aufgeforsteter Holzhackmusik. Garantiert umweltverträglich!

Premierenkarten und Austausch

Wir feiern Stadtpremiere am 20.10.22 Bockkeller Wien und Landpremiere am 22.10.22 im Musik-Kulturclub Lembach. Über dieses Crowdfunding kann man sich gleich Premierenkarten sichern und mit weiteren spannenden Belohnungen möchte wir vorab schon mit dem Publikum in Kontakt treten- es gibt viel gemeinsam zu entdecken, zu lernen, diskutieren, lachen und hacken natürlich :-)

Rohstoffinanzierung

Fair-pay ist uns ganz wichtig- sowohl für die Kunst als auch für die Landarbeit. Und Holz ist nicht nur genial sondern wird auch immer knapper und teurer…