Darum geht es :

Mit der Eröffnung einer neuen Spielgruppe in der Region Basel oder Agglomeration möchte ich Kindern im Alter zwischen ca. 3 und 5 Jahren in konstanten Gruppen à max. 12 Kindern regelmässig Platz, Raum und Zeit schenken um einfach Kind sein zu können und den Eltern und Erziehungsberechtigten Zeit für sich während der Sie Ihre Schützlinge gut betreut wissen.

Die Erfahrungen die ein Kind in den ersten Lebensjahren macht sind prägend. Ich möchte den Kindern ermöglichen das diese Erfahrungen geprägt sind von Herzlichkeit, Freude und Unbeschwertheit.

In der Spielgruppe können Kinder in gesichertem und überschaubarem Rahmen die oft erste Ablösung der engsten Bezugspersonen erfahren und üben. Dies bietet die ideale Möglichkeit eines langsamen Überganges von den wichtigsten Bezugspersonen in die Grossgruppe des Kindergartens. Fremdsprachigen Kindern erleichtert Sie die Integration und vermittelt erste Erfahrungen mit der Deutschen Sprache.

Wer bin ich:

Mein Name ist Manuela, ich bin 33 Jahre jung und zertifizierte Spielgruppenleiterin der IG Spielgruppen Schweiz. Ich darf bereits auf langjährige Erfahrungen in verschiedenen Bereichen der familienergänzenden Kinderbetreuung in verschiedenen Altersklassen zurückblicken. Die Arbeit mit Kindern ist für mich ein wertvolles Geschenk, dass mein Leben vielseitig und bunt mitgestaltet, mit unvergesslichen Momenten bereichert und mich jeden Tag auf`s neue fasziniert. Unzählige wertvolle Erfahrungen durfte ich schon sammeln wie Kindern mitgeben. Es ist für mich eine Freude wie ehrt es mich Kinder ein Stück auf Ihrem Lebensweg begleiten zu dürfen.

Darum engagiere ich mich:

Wie erwähnt ist die Arbeit mit und für Kinder für mich eine Herzensangelegenheit.

Für das Vorschulkind steht das Spiel im Zentrum seines Lebens. Spielend lernt es sich wie seine Umwelt kennen und macht dabei immerwieder neue Erfahrungen. Die Spielgruppe fördert diese kindliche Eigenschaft. Ich möchte Kindern Spiel-und Lebensräume bieten, die durch die Motorisierung, Technisierung und Verbauung zunehmend eingeschränkt werden. Diese Spiel-und Lebensräume fördern bei den Kindern den für Ihre gesunde Entwicklung notwendigen Tätigkeits-, Erforschungs- und Bewegungsdrang.

Dafür brauche ich deine Unterstützung:

Unzählige Stunden und viel Herzblut investierte ich bereits in die Realisierung meiner Spielgruppe.

Jetzt brauche ich deine Unterstützung.

Mit deinem Beitrag werde ich die Spielgruppe kindgerecht und liebevoll einrichten und alles beschaffen, was es dafür noch braucht, wie unter anderem :

  • Kindertische und Stühle
  • Garderobe und Sitzbänke
  • Ein grosser Tisch für 12 Personen
  • Materialschränke und Regale
  • Verschiedene Spielsachen und Bastelmaterial

um nur einige Beispiele zu nennen.

Ich danke dir für deine Unterstützung.

Deine Investition und meine Energie für dieses Projekt machen zukünftige Spielgruppenkinder glücklich.

Und was kann es schöneres geben als strahlende Kinderaugen und ein ehrliches, glückliches Kinderlachen.

Was du dafür bekommst:

Als Zeichen meines Dankes und dessen im Namen der Kinder biete ich die unter Belohnungen aufgeführten Wertschätzungen wie Gegenleistungen an.

Des Weiteren werden sämtliche Unterstützer, wenn Sie damit einverstanden sind, auf der Unterstützerwand im Eingangsbereich der Spielgruppe, in Jahresberichten wie auf der Internetseite der Spielgruppe erwähnt.

Auch erhalten sämtliche Unterstützer eine Einladung zur Eröffnungsfeier der Spielgruppe inkl. Apéro.

Tue Gutes und ich spreche darüber...