Strangers In The Attic

Die finale Realisierung unserer ersten EP «Scream In My Dream» steht bevor!

Unser Bandprojekt nahm seinen Anfang mit den Songideen von Gitarrist und Sänger Päde, welche von Basil am Schlagzeug ihr rhythmisches Fundament erhielten. Kurz danach stiess Dani als weiterer Gitarrist hinzu. Als Trio (damals unter dem Namen D.R.Ê.A.M) wurden unzählige Bühnen in der ganzen Schweiz bespielt. 2017 wurden wir durch Manu am Bass komplettiert, wodurch die Konzertbesucher auch mit den tieferen Frequenzen beglückt werden konnten.

Daraufhin entschieden wir uns, mit dem Musikprojekt ein neues Kapitel aufzuschlagen und einen grösseren Schritt zu wagen. Mit «Strangers In The Attic» wurde ein neuer Bandname gefunden und wir setzten uns die Veröffentlichung der ersten Studio EP für April 2019 zum Ziel.

Content

Scream In My Dream EP

Mit der Scream In My Dream EP möchten wir ein Hörerlebnis in bester Tonqualität bieten.

Charakteristisch für unseren Metalsound sind mal treibende und groovige, mal melodiöse und atmosphärische Teile mit sowohl cleanem als auch gutturalem Gesang. Die Musik erinnert dabei abwechslungsweise an den Metalsound der 90er und 2000er sowie an zeitgenössische Bands.

Das Fundament bilden hierbei das Schlagzeug (Doublebass Drum ist zur Genüge vorhanden) und die abwechslungsreichen Basslines. Die Kombination aus brachialen Gitarrenriffs und melancholisch-verspielten, cleanen Gitarrenpassagen ergänzen das Ganze und sorgen für den unverwechselbaren Sound von Strangers In The Attic.

Die Debüt-EP wurde durch die Zusammenarbeit mit MackMusic (Mack Schildknecht) und Echochamber (Dan Suter) auf ein neues Level gehoben. Wir freuen uns riesig, unser Werk auf möglichst zahlreiche begeisterte Hörer loszulassen.

Picture 7783c32b 4d22 4413 9f6d bb86993e3ad8Picture d43a7491 ca99 4097 ae41 e02dd7713d38

Dafür brauchen wir deine Unterstützung

Den ersten Teil der Studiokosten zur Realisierung unserer EP haben wir aus eigener Kasse finanziert. Mit dieser Kampagne möchten wir nun den zweiten Teil der Studiokosten, das CD-Cover, sowie die Produktionskosten der CDs decken.

Mit eurer Unterstützung wird es möglich, die EP Scream In My Dream fertigzustellen und sowohl auf physischen Tonträgern als auch auf den digitalen Kanälen zu veröffentlichen.

Falls unsere Kampagne sehr erfolgreich sein sollte und wir unser Ziel um min. 300 CHF übertreffen, könnten ein neuer Videoclip und vielleicht sogar weitere kleine Bandprojekte im Bereich Merchandising realisiert werden.

Content