Die nächsten Schritte in MbalmayoBy Christian Gyr, on 28/7/2019 23:07

Content

Liebe Freundinnen und Freunde!

Das Projekt macht Fortschritte - während die Zollformalitäten für den Container mit Solarmaterial weiterhin ihre Zeit brauchen, sind die Laternenmasten in Produktion.

In den nächsten Tagen werde ich auch die Belohnungen vorbereiten. Die Bio-Fair-Climatefriendly-Produkte der Frauengruppe aus Esse sind zwar schon geerntet, verarbeitet und verpackt und warten nun auf den Transport in die Schweiz. Bis sie in der Schweiz sind, kann das allerdings noch einige Wochen dauern. Ich bitte daher um etwas Geduld, bis sie bei Euch eintreffen werden.

Mit sonnigen Grüssen, Christian Gyr & CSS-Team

Comment

Log in with your profile to comment on this project.

Log In

Wir haben es geschafft! By Christian Gyr, on 3/7/2019 13:36

Liebe UnterstützerInnen,

Diese Nacht haben wir die 20’000.- Limite überschritten! Wir danken allen ganz herzlich für diese Leistung! Ehrlich gesagt hatten wir zwischendurch unsere Zweifel, ob es gelingen würde…. jetzt sind wir sehr erleichtert, das es geklappt hat.

Wir peilen jetzt das nächste Ziel an, die 25’000.- Marke. Denn das ist der Betrag, den wir eigentlich brauchen, um das Projekt zu finanzieren. Deshalb hört nicht auf, weiter für das Projekt zu werben und andere liebe Menschen zu animieren, noch etwas zu spenden!

Mit lieben Grüssen, Christian und das Team von Cameroon Solar Solutions

Comment

Log in with your profile to comment on this project.

Log In

Endspurt! Es fehlen nur noch 2500.-!!By Christian Gyr, on 30/6/2019 17:14

Liebe UnterstützerInnen!

Wir haben es bald geschafft, die 20’000.- sind fast zusammen! Sage und schreibe 17’785.- werden morgen auf dem Projekt-Konto sein!! Und das dank Euch allen!!!

Es fehlt jetzt nur noch wenig und das Wunder ist geschafft! Wir brauchen noch 2500.- bis Mittwoch 18 Uhr. Kennst du noch jemanden, den Du ansprechen kannst für einen spontanen Beitrag?

Es wäre schade, wenn wir das nicht schaffen würden. Es wäre schade für das Projekt!

In Kamerun laufen gleichzeitig die Arbeiten weiter: In 10 Tagen kommt die erste Ladung Solarmaterial an. Verzollen und dann nach Mbalmayo. Gleichzeitig ist eine hiesige Metallverarbeitungswerkstatt damit beschäftigt, die rostfreien Stahlmasten vorzubereiten.

Bald schon werden die ersten solaren Strassenlaternen in Mbalmayo brennen!

Mit lieben Grüssen, Christian Gyr und das Team von Cameroon Solar Solutions

Comment

Log in with your profile to comment on this project.

Log In