Wir sind 8 Tourismus-Studentinnen der HTW Chur und reisen für ein Studienprojekt in den Norden Polens. Für jede Unterstützung unserer Forschungsreise nach Danzig sind wir äusserst dankbar!

CHF 2’340

117% von CHF 2’000

"117 %"
So funktioniert’sä

Es gilt das «Alles oder Nichts»-Prinzip: Nur wenn das Finanzierungsziel erreicht oder übertroffen wird, werden dem Projekt die Gelder ausgezahlt.

27 Unterstützer*innen

Erfolgreich abgeschlossen am 16.5.2019

Wer steckt hinter Study Week Gdansk und worum geht es?

Wir sind acht Tourismus Studentinnen der Hochschule für Technik und Wirtschaft (HTW) in Chur. In unserem 4. Studiensemester absolvieren wir das Modul «Projekt Management», in welchem wir die Aufgabe erhalten haben, eine Studienwoche in einer selbst gewählten Destination zu planen und durchzuführen. Dieses Projekt gewährt uns einen praktischen Einblick in das Projektmanagement mit all seinen Facetten – ganz nach dem Prinzip «learning by doing». Wir freuen uns auf diese grosse Chance einen kleinen Teil eines uns unbekannten Landes zu entdecken.

Unsere Studienreise findet Anfangs Juni statt und dauert rund eine Woche. Während dieser Woche werden wir vor Ort bei verschiedenen Meetings mit mindestens 8 lokalen Tourismuspartnern Antworten auf unsere Forschungsfragen suchen und bestimmt viel von ihnen lernen können. Unsere Resultate werden dann gemeinsam mit unserem begleitenden Dozenten besprochen und fliessen in unseren Abschlussbericht mit ein.

Mehr über unser Projekt:

Polen ist uns allen ein bisher unbekanntes Land, welches wir während unser Studienwoche gerne näher kennen lernen möchten. Mit unserer Forschungsarbeit wollen wir uns hauptsächlich auf die Frage konzentrieren, wie die Stadt Danzig mit aktuellen gesellschaftlichen Trends im Tourismus umgeht. Danzig ist eine aufstrebende touristische Destination und bietet eine enorme Vielfalt an Aktivitäten und interessanten touristischen Angeboten an - doch wie geht die Stadt mit der Digitalisierung um? Gibt es Angebote für die alternde Gesellschaft? Und ist Potential für einen Ausbau des Kulinarik-Tourismus vorhanden? Diese und weitere Fragen möchten wir während unserer Studienreise bei diversen Treffen mit lokalen Tourismus Partnern beantworten.

Darum brauchen wir deine Unterstützung:

Trotz unserer Bestrebung unsere Kosten auf ein Minimum zu reduzieren, fehlt uns noch ein Betrag um unser Projekt erfolgreich durchzuführen - und deshalb sind wir auf deine Unterstützung angewiesen. Deine Unterstützung ermöglicht es uns, in Danzig das Möglichste aus unserer Reise herauszuholen und hilft uns, die Stadt zu erforschen und diverse Tourismus Partner zu treffen, welche uns wertvolle Inputs weitergeben können.

Die ganze Gruppe ist topmotiviert und freut sich auf eine spannende und vor allem lernreiche Zeit in Danzig. Bitte unterstütze uns, damit wir die Vielfältigkeit dieser Destination erkunden können. Wir schätzen deine Unterstützung sehr und möchten darum so viel zurückgeben, wie wir können (siehe Belohnungen auf der rechten Seite der Website). Herzlichen Dank!