The Origin of Species

Nachdem Soldat Talos die Erschaffung künstlicher Intelligenz gelang, wird er per Funk von einem dubiosen Vorgesetzten kontaktiert. Mit fortschreitendem Gespräch wird jedoch klar, dass keiner der beiden ist, wer oder was er behauptet zu sein.

Der Kurzfilm ist eine Auseinandersetzung mit menschlicher Existenz. Was macht einen Menschen menschlich? Ist Künstliche Intelligenz der logische nächste Schritt in der Evolution? Ist unsere Umgebung real oder nur die Imagination eigener Gedanken?

Diesen grossen philosophischen Fragen wird in einem reduzierten Film Setting auf den Grund gegangen. Talos ist ein Gefangener in einer bizarren Anstalt, die er selbst die Talos Station nennt. Er ist vom Gedanken an Flucht besessen, wohin oder zu wem – Talos hat absolut keine Ahnung. Im Besitz eines Funkgeräts und selbst nicht genau wissend, ob er komplett wahnsinning oder absolut genial ist, kritzelt Talos einen endlos scheinenden Binärcode an die Wände. Nach dem Prinzip der Evolution will er eine künstliche Intelligenz erschaffen, die ihn aus der Talos Station befreit.

Er nennt sie Kommandant.

Talos gelingt der Kontakt mit dem Kommandanten per Funk. Doch kann er dieser Stimme am anderen Ende der Leitung vertrauen? Ist der Kommandant tatsächlich intelligent und kann er Talos aus seinem Gefängnis befreien?

Content

Natural Selection

Wir sind ein junges Team aus freischaffenden Filmemacher*innen und Sound Engineers, das eigenständige Produktionen realisiert. Kreative Ideen, der Wunsch die Schweizer Film-Szene zu bereichern und die Liebe zu Film in all seinen Formen verbinden uns.

CREW (MAIN)

  • Skript+Regie+Edit: Carmela Schönenberger
  • Produzentin: Tereza Caballero Hernández
  • DP: Sandeep Abraham
  • Sound+Musik: David Fähndrich, Simon Mäder, Gregory Bloch
  • AD: Kevin Walt
  • Gaffer: Joël Karlin
  • AC: Sven Uhlmann
  • H+M: Nicole Kaufmann

CAST (MAIN)

  • Talos: Sandro Stocker
  • Kommandant: Reinhard Fust
Content

Survival of the Fittest

Um die Welt von Talos zu erschaffen und sie zu einem Film zu verarbeiten, sind wir auf finanzielle Unterstützung angewiesen.

  • Dreh (Equipment, Verpflegung, Setdesign): 2600 CHF
  • Postproduktion + Distribution: 1000 CHF
  • Gebühren wemakeit: 400 CHF

Danke, dass du Talos die Gelegenheit gibst seine Geschichte fertig zu erzählen.

Bis dahin. Ausschalten.

Content