Tierversuchsverbot Step One

by Irene Varga

Berg

Weil Tierversuche ethisch und wissenschaftlich falsch sind, wollen wir eine Volks-Initiative für ein bedingungsloses Tierversuchsverbot in der Schweiz und für die Schweiz lancieren.

CHF 1’509

100% of CHF 1’500

"100 %"
This is how it worksä

The «all or nothing» principle applies: The project only receives the funds if the funding target is reached or exceeded.

10 backers

Successfully concluded on 1/10/2015

Status Juni 2016By Irene Varga, on 23/06/2016

Status 21.6.2016: Bis heute haben rund 1900 Personen eine Unterschriftensammelbereitschaft von 45’000 signalisiert. Wir rechnen damit, die Initiative Anfang 2017 starten zu können. Wenn administrativ alles bereit steht, schon früher. Mental erhalten wir Unterstützung von 41 Organisationen/Unternehmen. Übersetzer/innen (FR/IT) fehlen uns noch sehr. http://tierversuchsverbot.ch/ueber-uns/

Frischester Initiativtext-Entwurf jetzt onlineBy Irene Varga, on 23/06/2016

Dank Feedbacks konnten wir wichtige Änderungen vornehmen. Unsere frischeste Version (15.6.2016) ist nun auf der Webseite Online: http://tierversuchsverbot.ch/initiative/

Strassenkampf für ein bedingungsloses TierversuchsverbotBy Irene Varga, on 27/10/2015

Unsere weiteren Strassenaktivitäten, um noch mehr Verbündete zu finden, finden Sie hier: http://tierversuchsverbot.ch/news/

STATUS 27.10.2015By Irene Varga, on 27/10/2015

wir haben 1000 Tierwohlaktivisten gefunden, welche uns rund 26’000 Unterschriftensammelversprechen abgegeben haben. Zudem werden wir mental von 30 Organisationen und Unternehmen unterstützt. Je mehr Menschen und Organisationen ihre Unterstützung zusagen, um so eher können wir mit der Volksinitiative loslegen. Bitte weitersagen – im Kreis von Freunden und Bekannten, in der Schule, im Büro, auf der Strasse – wo immer! Unterschriften-Sammelversprechen können z.B. hier deponiert werden: http://doodle.com/gwxgrmfq7z77zycm. Mehr Informationen: www.tierversuchsverbot.ch

MERCI HEUTE SCHON ! (... noch 4 Tage crowdfunding...)By Irene Varga, on 26/09/2015

Ganz herzlichen Dank an alle, die uns ideell und/oder materiell und/oder aktiv und/oder finanziell stützen, damit wir einem Tierversuchsverbot via Volksinitiative in der Schweiz und für die Schweiz näher kommen. Je mehr Menschen sich mit Ethik und den Hintergründen und Details von Forschung und Medizin auseinandersetzen, desto besser werden unsere Chancen. Wir bleiben am Ball und freuen uns auf Gesellschaft und jegliche weitere Hilfe. Herzlichst, IG Tierversuchsverbots-Initiative-CH & Irene Varga

Suche nach Unterschriftensammler/innenBy Irene Varga, on 18/09/2015

Wir suchen Verbündete für ein bedingungsloses Tierversuchsverbot: Sa 24.10.2015, 13:30 Uhr in Zürich, Versammlung beim Bahnhofs«Treffpunkt» http://www.sbb.ch/content/dam/infrastruktur/trafimage/bahnhofplaene/plan-zuerich-hb-a4.pdf – Kennzeichen weisses Labor-Plüschtier. – Herzlichen Dank für Unterstützung und/oder Vermittlung.– Auch wir sind nicht pannenfrei: wer sicher kommen will, teile mir bitte seine/ihre Natelnummer mit via: irene.varga@sunrise.ch

STATUS 8.9.2015By Irene Varga, on 08/09/2015

Rund 900 Tierwohlaktivisten versprechen rund 24’000 Unterschriften für ein bedingungsloses Tierversuchsverbot zu sammeln. Wer kennt weitere?

Verbündete suchen für ein TierversuchsverbotBy Irene Varga, on 19/08/2015

Wir suchen Verbündete für ein bedingungsloses Tierversuchsverbot: Sa 12.09.2015, 13:30 Uhr in Zürich, Versammlung beim Bahnhofs«Treffpunkt» http://www.sbb.ch/content/dam/infrastruktur/trafimage/bahnhofplaene/plan-zuerich-hb-a4.pdf – Kennzeichen weisses Labor-Plüschtier. – Herzlichen Dank für Unterstützung und/oder Vermittlung.– Auch wir sind nicht pannenfrei: wer sicher kommen will, teile mir bitte seine/ihre Natelnummer mit via: irene.varga@sunrise.ch