Der Soundtrack zum Film ist da!Von Natascha Beller, am 6.12.2019 11:39

Content

🎼Juhu! Der Soundtrack mit der tollen Filmmusik von Martin Bezzola ist jetzt online erhältlich! 🎶🎵Hört die Songs mit tollen Titeln wie «Döner», «Gib mer din Saft» und «Alle haben Sex».

Hier der Link: https://music.apple.com/ch/album/die-fruchtbaren-jahre-sind-vorbei-original-motion-picture/1490044089

«Die fruchtbaren Jahre sind vorbei» läuft nach wie vor täglich, um 21.00 Uhr im Kino Stüssihof in Zürich 🍿

Was bisher geschah...Von Natascha Beller, am 21.11.2019 10:58

Content

Liebe Alle,

Der grosse Ansturm ist vorbei. Hier ein paar Infos und Zahlen zum aktuellen Stand von unserem Film «Die fruchtbaren Jahre sind vorbei».

Die Kinobetreiber entscheiden jeweils am Montag, ob der Film ab Donnerstag noch weiter läuft. Wir freuen uns sehr, dass der Film heute in die 13. Kinowoche gestartet ist! Ja, «Die fruchtbaren Jahre sind vorbei» läuft immer noch fast täglich im Kino. Hier die Spieldaten der 13. Kinowoche (21.-27. Nov.):

  • Zürich, Stüssihof (täglich um 20.30 Uhr ausser am 23. und 24. November)
  • Stein am Rhein, Schwanen (24. November um 20 Uhr)

Übrigens wurde der Film in ca. 60 Spielstädten gespielt. Was für mich immer noch super crazy ist, da wir Anfangs Jahr noch darüber besorgt waren, ob ihn überhaupt ein Kino zeigen wird.

Unterdessen haben sich neben den ZuschauerInnen auf der Piazza Grande noch weitere 11’471 Menschen den Film im Kino angesehen. Wir freuen uns über jede(n) einzelne(n) ZuschauerIn und danken denen von Euch, die fleissig die Werbetrommel geschwungen haben. Ohne Mund-zu-Mund Propaganda hätten wir das nie geschafft. Erzählt also gerne weiter, dass der Film immer noch im Kino läuft. Vielleicht schaffen wir dann sogar die 12’000!

Was sicher auch nicht geschadet hat, war die Presse. Wir hatten über 120 Artikel (inkl. TV- und Radiobeiträge), in denen der Film besprochen oder zumindest erwähnt wurde. So ziemlich alle Kritiken waren äussert positiv. Genauso wie das Feedback nach den Premieren, bei denen ich für ein Q&A anwesend war. Die Begeisterung über den Film hat mich enorm berührt und mich darin bestätigt, dass es dir richtige Entscheidung war, meine Jugend und mein Erspartes für das Projekt zu opfern. An dieser Stelle auch nochmals ein herzliches DANKESCHÖN an Euch alle, die mich dabei unterstützt haben. Ohne Eure Hilfe, wäre das alles nicht möglich gewesen.

Zu guter Letzt: DVDs wird es erst nächstes Jahr geben. Für alle, die eine DVD im wemakeit reward versprochen bekommen haben. Die kommt dann noch! Genau so wie die «vorgelochten Kondome» und das «Fenster putzen».

Zur Zeit machen Karpi und ich wieder «DEVILLE». Ihr seid herzlich eingeladen an die Live Aufzeichnung im Folium (Sihlcity, Zürich) zu kommen. Gratis Tickets könnt ihr unter folgendem Link reservieren: https://filmgerberei-deville.paperform.co/

Herzliche Grüsse Natascha


Apéro Film GmbH www.aperofilm.ch www.nataschabeller.ch

10'000 ZuschauerInnen 💥🎉Von Natascha Beller, am 7.10.2019 17:19

Content

Liebe Alle,

Gestern hat unser Film die 10’000er Grenze geknackt!

Wir haben 10’053 ZuschauerInnen erreicht und möchten Euch allen nochmals ganz herzlich für alles danken. Auch dass ihr auf Euren Social Media Kanälen so fleissig Werbung für den Film gemacht habt.

Er läuft weiterhin in etwa 20 Kinos. Das wechselt jeweils am Donnerstag von Woche zu Woche (je nach dem wie viele ZuschauerInnen in die Kinos gehen). Wir versuchen auf unserer Facebook Seite jeweils eine Liste mit den aktuellen Kinos zu posten. Ihr könnt natürlich auch weiter posten. Wir freuen uns über jede(n) ZuschauerIn mehr.

Liebe Grüsse Natascha & Karpi

KINOSTART 29. August 2019Von Natascha Beller, am 26.8.2019 17:05

Content

Liebe Alle,

Einige von Euch haben wir ja an der Vorpremiere schon gesehen. Wir waren überwältigt und auch biz überrumpelt von so vielen Glückwünschen. Herzlichen Dank an alle.

Nun ist es bald soweit und unser Film «Die fruchtbaren Jahre sind vorbei» startet am kommenden Donnerstag, 29. August in über 40 Kinos in der Deutschschweiz!

Sagt es weiter, geht ihn (nochmals) schauen oder postet es auf Euren sozialen Medien! Das Werbebudget ist entsprechend unserem Herstellungsbudget sehr klein und wir brauchen deshalb noch ein Mal Eure Hilfe. Wir sind froh um jede Zuschauerin und jeden Zuschauer, den ihr ins Kino bringen könnt!

Nachstehend findet ihr die Liste mit den Kinovorstellungen / Orten, wo der Film diese Woche laufen wird.

Liebe Grüsse Natascha, Karpi & Eric

Die fruchtbaren Jahre sind vorbei (ab 29. August 2019)

  • Zürich, KOSMOS Saal 1 (täglich um 14.15, 16.30, 18.45 und 21 Uhr, am 30. und 31. August auch als Nocturne)
  • Zürich, Houdini 1 bzw. 5 (täglich am Mittag, Nachmittag 1, Nachmittag 2, Vorabend und Hauptabend)
  • Luzern, Bourbaki 2 bzw. 3 (täglich am Vorabend und Hauptabend, am 31. August sowie 1. und 4. September auch am Nachmittag 2, am 30. und 31. August auch als Nocturne)
  • Basel, Kult.Kino Camera (täglich um 14.30, 16.20, 19 und 21 Uhr)
  • Bern, CineMovie 1 bzw. 2 (am 29., 30., und 31. August sowie 2., 3. und 4. September am Mittag, Nachmittag und Hauptabend, am 1. September am Nachmittag sowie im CineClub um 20.30 Uhr in Anwesenheit von Cast & Crew)
  • Biel, Lido 1 bzw. 2 (am 29., 30., und 31. August sowie 2., 3. und 4. September am Vorabend und am Hauptabend, am 1. September im Rex 2 um 19 Uhr in Anwesenheit von Cast und Crew)
  • Solothurn, Canva Club (täglich um 20.30 Uhr ausser am 1. September)
  • Baden, Trafo (täglich um 20.45 Uhr ausser am 4. September)
  • Aarau, Freier Film (29. August um 20.30 Uhr, 4. September um 18 Uhr)
  • St.Gallen, Kinok (2. September um 17 Uhr, 5. September um 18.45 Uhr)
  • Olten, Youcinema 3 (täglich um 20.20 Uhr)
  • Oftringen, Youcinema 6 (täglich am Hauptabend)
  • Chur, Kinocenter Studio (täglich alternierend am Hauptabend und Vorabend)
  • Weinfelden, Liberty (29., 30. und 31. August sowie 2. und 3. September um 17.45 Uhr, 1. September um 18 Uhr, 4. September um 17.30 Uhr)
  • Oensingen, Onik (30. und 31. August sowie 1. September am Hauptabend, 2. und 3. September am Vorabend)
  • Wädenswil, Schloss (29., 30. und 31. August um 18.30 Uhr, 4. September um 20 Uhr)
  • Engelberg, Cinema (29. August um 18.15 Uhr, 30. August um 20.15 Uhr, 31. August um 18 Uhr, 1. September um 17.45 Uhr, 3. September um 20.15 Uhr)
  • Klosters, Cinéma 89 (1. September um 20 Uhr)
  • Pontresina, Rex (29. August um 20.30 Uhr, 1. September um 18.45 Uhr, 4. September um 20.30 Uhr)
  • Heerbrugg, Madlen (täglich alternierend am Hauptabend und Vorabend, am 1. September um 15.45 Uhr)
  • Sissach, Palace (29., 30. und 31. August sowie 1., 2., 3. und 4. September um 18.30 Uhr)
  • Lenk, Cinéma (29. August, 1. und 4. September um 20.30 Uhr)
  • Worb, Chinoworb (2. September um 20 Uhr)
  • Liestal, Sputnik (1. September um 20 Uhr)
  • Romanshorn, Roxy (1. September um 17 Uhr)
  • Näfels, Kino (31. August, 1. und 2. September am Vorabend)
  • Wattwil, Passerelle (31. August um 20 Uhr, 1. September um 14.30 Uhr, 4. August um 20 Uhr)
  • Schöftland, Cinema 8 (29. und 31. August um 18 Uhr, 30. August um 22 Uhr, 1. September um 17.40 Uhr, 2. und 3. August um 20.15 Uhr, 4. September um 20 Uhr)
  • Sins, Kino Cinepol (29., 30. und 31. August um 18 Uhr, 1. September um 17.45 Uhr, 2. September um 20.15 Uhr, 3. September um 20 Uhr)
  • Stans, AFM Cinema (1. September um 17.45 Uhr)
  • Reinach (4. September um 20.15 Uhr)
  • Spiez, Movieworld (29. August sowie 2., 3. und 4. September um 20.30 Uhr, 1. September um 19 Uhr)
  • Thun, REX 2 bzw. 3 (29. August sowie 2. und 4. September um 18.30 Uhr, 30. und 31. August um 17.45 Uhr)
  • Burgdorf, Kino Krone (täglich gegen 20.30 Uhr)
  • Lyss, Apollo (täglich am Hauptabend)
  • Einsiedeln, Cineboxx (1. und 3. September um 20.15 Uhr)
  • Zug, Seehof (täglich am Hauptabend)
  • Winterthur, Loge 3 (täglich am Hauptabend)
  • Visp, Kino Astoria (29. und 31. August sowie 3. und 4. September am Hauptabend, 1. September um 17 Uhr)
  • Schwyz, Kino MythenForum (täglich am Vorabend)

tbc ab 05.09 Frauenfeld, Luna ab 07.09 Heiden, Rosental ab 09.09 Gelterkinden, Marabu ab 05.10 Meiringen, Kino

WELTPREMIERE AUF DER PIAZZA GRANDEVon Natascha Beller, am 17.7.2019 11:28

Content

Wir freuen uns riesig verkünden zu dürfen, dass die Weltpremiere von unserem Film auf der Piazza Grande am Film Festival Locarno sein wird!

Die Piazza hat eine der grössten Leinwände der Welt. Da passt unser kleiner Film hervorragend drauf. Es sind 8’000 Plätze, die gefüllt werden wollen! Kommt also zahlreich und bringt Freunde mit. Wir werden dort sein.

Unterdessen ist auch der Trailer online. Ihr findet ihn auf unserer Facebook Seite: https://www.facebook.com/diefruchtbarenjahre/?modal=admin_todo_tour

oder auf Youtube: https://www.youtube.com/watch?v=yOxudEWHgTA

Liebe Grüsse, Natascha & Karpi

KINOSTART & NEUER TITELVon Natascha Beller, am 21.6.2019 15:25

Content

Liebe Unterstützer,

Der neue Filmtitel für «Ü30» ist jetzt fix. Unter dem Titel «Die fruchtbaren Jahre sind vorbei» werden wir am 29. August 2019 in den Deutschschweizer Kinos starten.

Die Vorpremiere in Zürich (Kino KOSMOS), mit anschliessendem Apéro, wird sogar schon am 20. August stattfinden. Einige von Euch bekommen dafür noch eine Einladung per Mail. Die Vorfreude ist gross und wir hoffen, dass Euch der Film gefallen wird.

Wer keine Vorpremiere Einladung in seiner Belohnung hatte, aber dennoch gerne kommen möchte, kann sich per Mail bei mir melden. (natascha@aperofilm.ch). Wir schauen dann, ob es noch ein freies Plätzchen gibt.

Liebe Grüsse, Natascha & Karpi

Diesen Sommer ist es so weitVon Natascha Beller, am 19.3.2019 09:23

Content

Liebe Crowdfunder,

Es gibt viel Neues und nicht viel Konkretes.

Wir hatten Anfangs Jahr ein Picture Lock, was bedeutet der Schnitt ist fix und fertig. Der Film ist mit rund 1700 Schnitten 88 Minuten lang geworden. Nun starten die restlichen Postproduktionsarbeiten wie Farbkorrektur, Sounddesign, Musik, Titeldesign usw., so dass ihr den Film diesen Sommer dann endlich sehen könnt!

Zur Zeit schneiden wir auch einen Trailer und machen uns Gedanken über Poster Gestaltung und Auswertungsstrategien. Der Endspurt ist also nochmals ein kleiner Marathon, aber wir halten durch.

Breaking News am Rande: Der Film bekommt einen NEUEN TITEL. «Ü30» war für viele zu abschreckend. Wir hatten an die 100 unbrauchbare Ideen und eine Hand voll, die uns gefallen. Wahrscheinlich wird der neue Titel «Die fruchtbaren Jahre sind vorbei». Aber so ganz sicher wissen wir es noch nicht.

Wir halten Euch auf dem Laufenden. Das nächste Mal hoffentlich mit mehr konkreten Infos zum Filmstart.

Liebe Grüsse Natascha & Karpi

Es dauert noch bizli...Von Natascha Beller, am 16.9.2018 10:04

Content

Liebe «Ü30» Unterstützer,

Ein Jahr ist seit dem Dreh vergangen und es ist auch schon eine Weile her, seit ich mich das letzte Mal mit einem akutellen Stand gemeldet habe. Leider kann ich noch nicht schreiben, dass der Film fertig ist. Es gab so einige Verzögerungen aus verschiedenen Gründen. Mit denen tu ich Euch jetzt aber nicht langweilen.

Akutell haben wir eine Schnittfassung, welche aber noch um einiges gekürzt werden muss. Dafür konnte ich einen super Cutter gewinnen, der jetzt radikal alles rauswirft, was ich nicht übers Herz gebracht habe. Der Film verliert zwar an Szenen, gewinnt so aber an Qualität. Gegen Ende Jahr wollen wir den Schnitt fertig haben und diesen mit Testscreenings überprüfen, was nochmals einige Wochen Zeit in Anspruch nehmen wird. Parallel dazu arbeiten wir an den Spezial Effekten, von denen ja so einige im Film drin sind.

Dann fehlt aber immer noch Sounddesign, Colorgrading und Musik. Auch hier habe ich meine Wunsch-Crew gewinnen können, was für einen LowBudget Film nicht selbstverständlich ist. Der Musiker hat aber erst ab März Zeit. Was bedeutet der Film wird im Sommer 2019 fertig gestellt. Ich entschuldige mich Euch so lange auf die Folter zu spannen und hoffe, ihr wollt den Film dann immer noch sehen.

Bezüglich einer Premiere werde ich Euch nächstes Jahr informieren können.

Vielen Dank für Eure Geduld und herzliche Grüsse,

Natascha & Karpi Apéro Film GmbH

DER DREH IST VORBEIVon Natascha Beller, am 20.9.2017 11:49

Content

Liebe Wemakeit Unterstützer,

Der Dreh ist nun vorüber und wir haben alle Szenen im Kasten. Die 33 Drehtage waren wunderschön, anstrengend, lustig, fröhlich, mühsam, energievoll, müde, spassig und vieles mehr. Wir sind mega happy mit dem Resultat und freuen uns schon auf den Schnitt.

Die Postproduktion wird einige Zeit in Anspruch nehmen, nicht zuletzt, weil wir jetzt pleite sind und deshalb zusätzlich auch noch bezahlter Arbeit nachgehen müssen.

Da die meisten Rewards ja erst möglich sind, wenn der Film fertig ist, müsst Ihr Euch noch ein wenig gedulden. Wir melden uns bestimmt zurück, wenn ein Ende in Sicht ist.

Nochmals ein herzliches Danke an Euch alle! Natascha, Karpi, Eric

Die erste DrehwocheVon Natascha Beller, am 8.8.2017 11:06

Content

Liebe Unterstützer,

Die erste Drehwoche ist vorbei. Wir konnten schon einige tolle Szenen drehen und freuen uns auf die noch zu kommenden Drehtage.

Zur Zeit fehlt uns noch ein Kinderdarsteller für den 01. September. Er sollte ca. 4-6 Jahre alt sein, Schweizerdeutsch sprechen (es sind 2-3 Sätze) und wenn möglich braune, glatte Haare haben. Ein Lausbuben-Blick schadet auch nicht.

Wenn ihr so ein Exemplar bei Euch zu Hause habt und dieser gerne in einem Film mitspielen würde, dann meldet Euch bitte bei info@aperofilm.ch mit dem Betreff «Ü30, Klein-Beni».

Wir danken für Eure Hilfe!

Liebe Grüsse Natascha, Karpi & Eric

VIELEN HERZLICHEN DANK!Von Natascha Beller, am 30.7.2017 16:44

Content

Liebe Unterstützer,

Wir haben es geschafft… und noch mehr. Vielen herzlichen Dank Euch allen. Wir sind überwältigt von der grossen Anzahl Spender und freuen uns, Euch ab nächster Woche mit Bildern vom Dreh auf dem Laufenden halten zu können. Damit ihr nicht zugespamt werdet, tun wir dies über unsere Facebook, Instagram und Twitter Seiten. Folgt uns, wo immer ihr auch wollt. Die Links zu den jeweiligen Seiten findet ihr ganz unten. (Solltet ihr nicht auf einem der Sozialen Netzwerken sein oder sonst Fragen zum Projekt haben, könnt ihr Euch gerne bei uns melden.)

Für alle, die sich auf den Film freuen und sich fragen, wann sie ihn denn sehen können… Er wird bestimmt noch ein Jahr in der Mache sein. Wir drehen bis am 17.09.2017 und begeben uns dann, nach einer kurzen «Deville Late-Night» Staffel, in die Postproduktion.

Die «Extra Package» Erwerber werden in den nächsten Tagen von uns kontaktiert. Sollte das nicht der Fall sein, meldet Euch bitte. Ansonsten freuen wir uns, Euch auf dem Set zu sehen.

Kontakt: info@aperofilm.ch

Unsere Social Media Seiten: https://www.facebook.com/ue30film/ https://www.facebook.com/aperofilm/ https://www.instagram.com/ue30_film/ https://twitter.com/UE30_Film

Ganz liebe Grüsse & nochmals ganz lieben Dank!!! Natascha, Karpi & Eric

Der Countdown läuft! Die letzten 3% fehlen noch.Von Natascha Beller, am 25.7.2017 15:15

Content

Liebe «Ü30» Unterstüzter. Es sind noch 4 Tage und 3% übrig! Bitte helft uns über die Ziellinie zu kommen. Teilt den Link, erzählt Euren Freunden, Eltern, Bekannten vom Projekt oder legt noch was nach…

Der Dreh beginnt am 03. August! Falls noch jemand als Statist kommen will, kann er sich gerne an ue30casting@outlook.com wenden. Die Spezial-Statisten, welche sich ein «EXTRA PACKAGE» gesichert haben werden Ende Woche von uns hören. Falls ihr nichts hört, meldet Euch bei info@aperofilm.ch.

Vielen Dank!

Ein Chäferfäscht! 75% sind finanziert.Von Karpi, am 3.7.2017 12:00

Picture ff89082c 01ad 42db ab24 03693ac4c574Picture 28cd14b0 5ea2 4215 b22c eae3398f2e9c

Liebe Crowdfunder! Ihr habt uns nach zweieinhalb Wochen bereits 75% von unserem Vorhaben finanziert. Merci dafür. Wir sind überwältigt. Merci auch im Namen von Cast und Crew. Wir hatten gestern die erste Drehbuchlesung mit den Hauptrollen unseres Filmes. Es wär ein Chäferfäscht. Ü30 wird immer mehr zur Realität und der Dreh steht vor der Türe. Falls Ihr uns noch mehr helfen wollt: Teilt unsere Wemakeit-Seite mit Euren analogen und digitalen Freunden.

Und falls Ihr das Extra-Package gewählt habt (die Belohnung für 80 CHF) schreibt uns bitte eine Mail auf info@aperofilm.ch damit wir Euren Auftritt als Statist planen können.