Hilf mit, Verpackungsmüll zu reduzieren!

Plastik braucht hunderte von Jahren, bis es sich zersetzt hat. Und selbst dann verschwindet es nicht einfach, sondern zerfällt in winzige Teilchen, die unsere Umwelt verschmutzen und den Lebewesen schaden, uns Menschen eingeschlossen. Wir wollen aktiv unseren Beitrag dazu leisten, dem Verpackungswahn ein Ende zu setzen und möchten Alternativen für einen abfall- und plastikreduzierten Lebensstil aufzeigen. In unserem Laden kannst du Lebensmittel in deine mitgebrachten Behälter abfüllen und trägst damit wesentlich zur Abfallverminderung bei. Du kannst genau deine benötigte Menge eines Produkts einkaufen und wirkst damit der Lebensmittelverschwendung entgegen. In Kooperation mit dem Wohnheim Wydehöfli entsteht im Laden zudem ein Café, das Menschen mit Behinderung einen geschützten Arbeitsplatz bietet.

Content

Plastikfreies Einkaufen mit einem sozial-integrativen Café

Bei uns im Laden erwarten dich einerseits Glasspender und grosse Gebinde, aus denen du deine Lebensmittel selbst abfüllen kannst. Du bringst dazu zum Beispiel ein Vorratsglas mit, wägst das Leergewicht, befüllst das Glas und bezahlst an der Kasse nur den Inhalt. Wir achten darauf, möglichst regionale, saisonale, biologische und nachhaltige Produkte anzubieten.

Andererseits erwartet dich das Ladencafé des Wohnheims Wydehöfli. Geniesse einen Kaffee sowie feine Backwaren und ermögliche damit den Klienten des Wydehöfli, einer sinnvollen Arbeit inmitten der Gesellschaft nachzugehen.

Content

Wir brauchen Eure Unterstützung!

Das Geld benötigen wir für den Umbau und die Einrichtung des Ladens, für eine Waage und ein Kassensystem, sowie für das Erstsortiment. Je mehr Unterstützung wir von Euch erhalten, desto umfangreicher können wir unser Sortiment gestalten und noch mehr zur Vermeidung von Verpackungsmüll beitragen. Gemeinsam machen wir es möglich!