Ich möchte mich mit einem Brautmode Unternehmen selbständig machen und so meinen Traum verwirklichen. Mein Ziel ist es jeder angehenden Braut ein unvergessliches Erlebnis zu bieten.

CHF 11’450

104% of CHF 11’000

104 %
This is how it worksä

The «all or nothing» principle applies: The project only receives the funds if the funding target is reached or exceeded.

91 backers

Successfully concluded on 1/11/2020

Mein Traum

Seit ich ein kleines Mädchen bin träume ich von weissen, fliessenden Kleidern. Doch tut das nicht jedes Mädchen? Mein Traum geht noch ein Stück weiter. Denn ich träume nicht nur von meinem eigenen Kleid, sondern von Kleidern für Frauen aus der ganzen Schweiz. Meine ganz persönliche Einstellung ist, dass es jede Frau verdient genau ihr Kleid zu finden und dabei keine Abstriche leisten muss.

Mir ist bewusst, dass es in der Schweiz bereits viele Brautmodenläden gibt, welche das gleiche Ziel wie ich verfolgen, jedoch möchte ich diese Vision von «Ein Kleid für jede Frau» anders angehen. In meiner Bachelorarbeit an der Zürcher Hochschule für angewandte Wissenschaften habe ich das traditionelle Geschäftsmodell von Schweizer Brautmodeunternehmen untersucht und mittels aktueller Trends und Tendenzen mögliche weitere Geschäftsmodelle entwickelt. Dabei lag das Hauptaugenmerk auf der Kundin, welche später ein Kleid bei mir kaufen wird. Mit den Erkenntnissen meiner Arbeit habe ich einen Businessplan ausgearbeitet, welcher alle Trends des Brautmodenmarkts aufgreift.

Das Besondere an meinem Projekt

Wie bereits erwähnt dreht sich in meinem Laden alles um die Braut. Ich möchte durch eine kompetente Beratung und der Möglichkeit der Personalisierung von Brautkleidern ein unvergessliches Erlebnis bieten. Bei der Beratung dürfen kleine Häppchen, wie Cupcakes, Süssigkeiten oder auch salzige Snacks nicht fehlen. Auch für Erfrischungen ist durch meine Bar im Herzen des Ladens gesorgt. Auch im Bereich der Kleider geht es um die individuellen Bedürnfise der Braut. Die Kleider können nach Wunsch individuell angepasst werden. Dabei git es über 20 Möglichkeiten das Kleid zu personalisieren, wie beispielsweise eine andere Spitze, mehr Perlen oder Glitzertüll. Es gibt auch die Möglichkeit ein ganz eigenes Design mit mir zu erarbeiten. Mehr Informationen dazu findet Ihr im Video. Einige Kleider, welche ich verkaufen werde seht ihr bereits auf den Fotos.

Ich kann es kaum erwarten die eine oder andere Freudenträne mit glücklichen Bräuten zu teilen. Vielleicht sehe ich auch schon bald dich an der Eröffnung oder zu einem Beratungstermin?

Dafür brauche ich Unterstützung

Momentan stecke ich mitten im Umbau meines Verkaufslokals. Ich erhalte sehr viel Unterstützung von meinem Freund, meiner Familie und auch Bekannten, jedoch sind die Kosten des Umbaus hoch und auch der Einkauf der Kleider steht an, weshalb ich auf eure Hilfe angewiesen bin. Ein kleiner Beitrag würde mir schon sehr viel bedeuten! Alle Informationen, was ich mit eurer Unterstützung erreichen kann findet ihr im Video.

Falls Ihr an den Fortschritten und weiteren Informationen interessiert seid, dürft ihr mir gerne auf Instagram folgen @venzinbrautmode.