¯\_(ツ)_/¯Oops, video was removed by project initiator.

Von Hühnern und Adlern

by ThomasLatzel

Solothurn, Adelboden, and Roldanillo

Ein querschnittsgelähmter Fluglehrer und ein Überflieger stehen vor ihren bisher größten Herausforderungen. Ein Film, der gängige Klischess in Frage stellt und Mut macht, den eigenen Weg zu gehen.

EUR 24’305

105% of EUR 23’000

105 %
This is how it worksä

The «all or nothing» principle applies: The project only receives the funds if the funding target is reached or exceeded.

152 backers

Successfully concluded on 25/12/2016

Einblicke und AussichtenBy ThomasLatzel, on 23/02/2017

Wir sind aus Kolumbien zurück mit ca. 11 Std. gutem Filmmaterial im Koffer. Es gab einige Herausforderungen zu meistern, dafür belohnte uns das Land mit einer grandiosen Kulisse, die Reisegruppe von Stefan Keller mit bewegenden Bilderun und O-Tönen und einige Kolumbianer mit interessanten Einblicken in ihr Alltagsleben.

Jetzt freuen wir uns auf den Schnitt für »Takeoff Colombia« und natürlich auf die weiteren Dreharbeiten mit Chrigel und Stefan.

Danke an Vera, Mark und Vanessa für ihr Engagement und die hervorragende Zusammenarbeit, danke an den Kameraverleih in Wien für die guten Konditionen, danke an die Reisegruppe für ihre Offenheit und Unterstützung und Danke an Stefan für die perfekte Organisation der Reise.

Mitten drinBy ThomasLatzel, on 05/02/2017

Kolumbien offenbart sich uns als ein faszinierendes und vielfältiges Land. Unsere Filmgeschichte gewinnt Kontur und facettenreiche Bilder. Es ist gut, dass wir hier sein können und ich bin sehr froh um unser Dream-Team: Vera (Kamera), Mark (Ton) und Vanessa (Organisation). Und ich bin auch glücklich über das gute Equipment, mit dem wir dank eurer Unterstützung drehen können.

Drehbeginn in KolumbienBy ThomasLatzel, on 31/01/2017

Seit Sonntag, den 29. Januar sind wir in Kolumbien und haben mit den Dreharbeiten begonnen. Ein ganz herzliches Dankeschön noch einmal an alle, die dies möglich machen vom gesamten Team!

Sanft gelandetBy ThomasLatzel, on 23/12/2016

Ein kleines Weihnachtswunder und ein großes Geschenk von euch allen! Von Herzen Danke für euer Vertrauen und für euer Engagement! Der erste und so wichtige finanzierungs-Schritt ist geschafft, ihr habt die Kolumbien-Dreharbeiten finanziert. Wir werden interessantes Filmmaterial für euch von dort mit bringen und die nächsten Schritte für den Kinofilm gehen. Step by Step. Das Kolumbien Team von den Hühnern und Adlern wünscht euch frohe Weihnachen und Flügel für den neuen Start ins Jahr 2017.

Auf der ZielgeradenBy ThomasLatzel, on 22/12/2016

oder wie wir Flieger sagen: im Endanflug! Wir haben es fast geschafft. Ganz, ganz herzlichen Dank, dass ihr es möglich macht. Ich bin nun sehr zuversichtlich, dass uns auch noch die Landung gelingt! Ihr seid wirklich großartig!

Als Dank für euch ...By ThomasLatzel, on 19/12/2016

  1. … haben wir uns nochmals zwei neue Belohnungen ausgedacht. Mit beiden könnt ihr euch das Know How und zwei Jahrzehnte Filmerfahrung von Thomas zu gute kommen lassen. Schaut mal rein bei den Belohnungen und teilt gerne eure Meinung dazu mit anderen.

Ein ganz, ganz großes Dankeschön!By ThomasLatzel, on 19/12/2016

Allen, die uns unterstützen und ganz besonders dem großen Engagement der letzten Tage, das uns jetzt sehr viel Hoffnung gibt, ein riesengroßes Dankeschön!

Ihr seid großartig!By ThomasLatzel, on 15/12/2016

Liebe Unterstützerinnen und Unterstützer, ihr seid großartig! Vielen, vielen Dank! Wir haben zwar noch nicht ganz die Hälfte geschafft, aber es ist ja bald Weihnachten … und da geschehen manchmal wundersame Dinge!

Neue BelohnungBy ThomasLatzel, on 11/12/2016

Ganz offensichtlich möchten viele gerne mit uns die Premiere zu »Takeoff Colombia« feiern. Deshalb gibt es noch 20 Einladungen zur Premiere für ein Engagement von je 100 Euro.

Lieben DankBy ThomasLatzel, on 08/12/2016

  1. .. an alle neuen Unterstützerinnen und Unterstützer. Wir schaffen das bestimmt!

Wie es zum Filmtitel kamBy ThomasLatzel, on 07/12/2016

Den Titel für einen Film zu finden ist wichtig und schweirig zugleich. Er soll gut klingen, einprägsam sein, schon etwas über den Inhalt aussagen, aber nicht zu viel, originell sein und auf keine falsche Fährte locken. Ob uns das mir »Von HÜhnern und Adlern« gelungen ist?

Wie es zum Filmtitel kam, könnt ihr hier nachlesen: http://www.huehner-und-adler.de/index.php/der-film/39-adler-und-huhn

Schreibt uns, wie ihr den Titel findet. Vielleicht hat ja noch jemand eine bessere Idee?

Wieder ein großer SchrittBy ThomasLatzel, on 04/12/2016

Ganz lieben Dank an alle, die unser Projekt wieder einen guten Schritt nach vorne gebracht haben!

Neue BilderBy ThomasLatzel, on 01/12/2016

Auf unserer Website www.huehner-und-adler.de haben wir die Bilder aktualisiert. Die großen Fotos oben kann man übrigens mit den Pfeilen jeweils durchblättern.

Danke, Danke, Danke ...By ThomasLatzel, on 01/12/2016

  1. … allen Unterstützerinnen und Unterstützern unseres Projektes. Ich bin sehr glücklich, dass so viele dabei sind. Es geht voran, in kleinen und in größeren Schritten. Von Herzen vielen Dank euch allen!

Klappe, die ersteBy ThomasLatzel, on 28/11/2016

Wow, ihr habt unser kleines Filmchen schon über 1500 mal angeschaut, und das in nur drei Tagen! Das ist ein starkes Feedback. Danke dafür.

Starke Bilder ...By ThomasLatzel, on 28/11/2016

  1. .. sind meine Stärke. Deshalb findest du bei den Belohnungen jetzt eine Fotosession mit mir. Ich fotografiere für dich ganz privat, für ein Firmenevent, für deine Website oder was du sonst gerne möchtest.

Ganz herzlichen Dank!By ThomasLatzel, on 28/11/2016

Ich freue mich sehr über das enorme Echo und die tolle Unterstützung, die es schon nach so kurzer Zeit gibt. Einen ganz herzlichen Dank an alle, die unser Projekt zum fliegen bringen!