Graphic Diary «We Are Gypsies Now – Der Weg ins Ungewisse»

Das erste Kultur-Event in der «Loco Motive» steigt am 30. November 2013 um 21 Uhr zu unserem dritten Geburtstag des Stellwerk Basel. Hierzu haben wir zwei Künstler aus Berlin eingeladen.

Lebensklug, nachdenklich und ungeheuer komisch erzählt Danielle de Picciotto in ihrem Graphic Diary «We Are Gypsies Now – Der Weg ins Ungewisse» von ihrem unkonventionellen Lebenskonzept. 2010 hat sie zusammen mit ihrem Mann Alexander Hacke (Einstürzende Neubauten) alle Zelte in Berlin abgebrochen und reist seitdem als Nomade von einem Land ins Nächste, immer auf der Suche nach einem Paradies, in dem Künstler angemessen bezahlt und unterstützt werden. Was sie auf dieser Reise erlebt und welche Erkenntnisse auftauchen ist höchst spannend und überraschend zugleich. Bei der Aufführung liest Danielle de Picciotto Kapitel aus ihrem Buch zu Musik von Alexander Hacke. Das Künstlerpaar spielt ausserdem live Songs zwischen den Kapiteln und Danielle zeigt Zeichnungen aus ihrem Buch in heiter animierten Form. Diese wunderbare interdisziplinäre Aufführung zweier aussergewöhnlicher Künstler ist nicht nur kurzweilig – sie ist ein lebendiges Kapitel aus ihrem Normaden-Dasein, und man kann gespannt sein wie es weiter geht… .

Content

Warum wir deine Unterstützung benötigen!

Ziel unserer Blitz-Crowdfunding-Action ist es, den beiden Künstlern Danielle de Picciotto und Alexander Hacke-de Picciotto (Einstürzende Neubauten) eine möglichst angemessene Gage zu zahlen und unsere neue Kultur-Event-Location besser auszustatten. Zukünftig können in der «Loco Motive», neben Lesungen, kleinen Konzerten, Podiumsdiskussionen und Ausstellungen auch «Tatort»-, Film- und Fussballabende stattfinden. Wir benötigen hierfür dringend CHF 1’750 für Sitzmöbel und auch ein wenig Bühnentechnik.

Zukünftig auch Kultur und Freizeit im Stellwerk Basel

Das Geld ist also gut angelegt, denn du hättest auch zukünftig bei deinen Besuchen etwas davon. Dir als UnterstützerIn danken wir mit einem besonderen Sitzplatz in den ersten Reihen des ersten Kultur-Events in der «Loco Motive», handsignierten Büchern und weiteren Besonderheiten.

Komm am 30. November zu uns ins Stellwerk Basel und werde Teil eines besonderen Abends, der stattfindet, weil du dich eingebracht hast!