Wegen der Coronakrise steht die fünfjährige Buchdruckwerkstatt mit Papierschöpf-, Lithografie- und Buchbindeatelier still. Unterstütze den Verein jetzt, damit die Plattform erfolgreich weiterwächst.

CHF 7’800

111% of CHF 7’000

"111 %"
This is how it worksä

The «all or nothing» principle applies: The project only receives the funds if the funding target is reached or exceeded.

71 backers

Successfully concluded on 20/5/2020

Darum geht's

Im Verein Weiss- und Schwarzkunst wird Papier gemacht, gestaltet, gedruckt. Er bietet mit der reich ausgestatteten Buchdruckwerkstatt und den Ateliers überregional einen Ort, wo alle Generationen sich gegenseitig inspirieren, voneinander lernen und das immaterielle Kulturgut der traditionellen Handwerksberufe pflegen.

Seit fünf Jahren wächst der Verein Weiss- und Schwarzkunst an Mitgliedern und Angeboten. Fast einhundert Mitglieder unterstützen mit ihrem Beitrag den Betrieb. Sieben Aktivmitglieder arbeiten daran, die weiteren Betriebskosten durch Aufträge, Workshops, Offene Werkstatt und Veranstaltungen zu decken. Das ist aufgrund der Coronakrise seit Ende Februar 2020 nicht mehr möglich. Es gehen bis Ende Mai Einnahmen für Workshops, Projektwochen und auch das Drachenfest für total fast 4000 Franken ab. Die Miete noch nicht dazugerechnet. Obwohl Entschleunigung unser zentrales Thema ist, macht uns das Abwarten zu schaffen. Bitte unterstütze uns finanziell!

Wie kannst Du uns unterstützen?

Durch Deinen Beitrag erhaltest Du ein Stück Schweizer Geschichte, ohne nostagisch zu werden. Denn nichts ist so modern wie die Technik von gestern! Oder Du kannst Dich einfach freuen, dass es in Hochdorf (Luzerner Seetal) diese gelebte traditionelle Werkstatt mit Ateliers gibt.

Wenn Du noch kein Mitglied bist, kannst Du jetzt Mitglied werden. Verschiedene Kategorien gibt’s zur Auswahl. Buche bereits jetzt Deinen Workshop für den Sommer / Herbst oder überrasche Deine Lieblingsmenschen mit einer Führung. Schau Dich doch bei den Belohnungen um, Du kannst wesentlich dazu beitragen, dass der Verein diese Krise meistert. Wenn Du uns Aktivmitglieder in einer anderen Form unterstützen willst, bitte nimm mit uns Kontakt auf.

Unterstütze uns jetzt. Herzlichen Dank!

Echt spannendes Langzeitprojekt

Wir sind als Verein organisiert und nicht gewinnorientiert. Neu gekauft haben wir nur die Papierschöpfrahmen und die Schüsselchen für das Mittagessen. Alles andere sind ausgesuchte Möbelstücke, die dem Anspruch für Design und Nachhaltigkeit entsprechen. Gepflegt und aufgemöbelt ist das ganze Inventar so echt, wie wir gegautschten Berufsleute grafischen Branche und begeisterten Quereinsteiger, an der Geschichte Gutenbergs interessiert und dem Verein ideologisch zugetan.