Wie Sie zu Ihren Gegenleistungen kommenBy Wiener Philharmoniker, on 2016-02-25 10:25

Liebe Unterstützer der Crowdfundingkampagne,

ich möchte Ihnen im Namen der Wiener Philharmoniker ganz herzlich danken! Durch Ihre Unterstützung war die Kampagne erfolgreich.

Für den Moment darf ich Ihnen folgende Eckdaten bekannt geben: Die Gegenleistungen der Crowdfundingkampagne sind fast alle ab Mitte März verfügbar. Bezüglich der Generalprobenmöglichkeiten werden Sie bis Ende März direkt von den Wiener Philharmonikern kontaktiert. Der Termin zum Eröffnungsfest in Sankt Aegyd wird im Mai bekannt gegeben.

Beste Grüße, Claudia Kapsamer (office@kapsamerPR.com)

Comment

Log in with your profile to comment on this project.

Log In

Ende gut, alles gut!By Wiener Philharmoniker, on 2016-01-22 17:18

Sie haben uns sehr geholfen! Wir werden Sie über Ihre Belohnungen, den Fortschritt und unsere Aktivitäten weiterhin informieren und freuen uns auf diesen neuen Abschnitt in der Geschichte der Wiener Philharmoniker! Als Orchester, das sich regelmäßig für soziale Projekte einsetzt, konnten wir in den vergangenen 15 Jahren rund 1,7 Millionen Euro für hilfsbedürftige Menschen in Österreich «einspielen». Benefizkonzerte und Spendenaktionen sind uns demnach gut vertraut, aber Crowdfunding war für uns absolutes Neuland. Umso glücklicher sind wir jetzt, dass so viele Menschen an dieser Initiative teilgenommen haben! #danke

You have helped us greatly! We will continue to inform you about your rewards, the progress of this project, and are looking forward to this new chapter in the annals of the Vienna Philharmonic! As an orchestra that supports charitable projects on a regular basis, we have been able to provide €1.7 Million for individuals in need within Austria in the past 15 years. As a result, benefit concerts and fundraising campaigns are nothing new to us, but a #crowdfunding project was for the Philharmonic completely new terrain. We are thus that much happier that so many people have taken part in this initiative! #thankyou

Comment

Log in with your profile to comment on this project.

Log In

User 5 small
Je suis si heureuse que le projet du Wiener Philharmoniker Haus ait abouti. "Ein Ort mit Zukunft!", "Un lieu avec un Avenir": quel beau slogan, quelle belle promesse pour les réfugiés.
Nicole ALLEMANN on 2016-01-23 21:48

Alfred Brendel is helpingBy Wiener Philharmoniker, on 2016-01-22 10:27

Der österreichische Pianist und Autor Alfred Brendel spricht über eine chaotisch gewordene Welt, in der Mitgefühl und Hilfsbereitschaft besonders gefordert sind. Herzlichen Dank für diese Handy-Videobotschaft aus London und Ihre Unterstützung, lieber Alfred Brendel!

Austrian pianist and author Alfred Brendel speaks about the need of showing compassion and readiness to help in our chaotic world. Thank you for sending us this video message from London and backing our project!

Comment

Log in with your profile to comment on this project.

Log In

Heinz Patzelt is helpingBy Wiener Philharmoniker, on 2016-01-21 15:28

Heinz Patzelt steht seit 1998 an der Spitze von Amnesty International Austria. Obwohl er in seiner Amnesty-Laufbahn mit vielen erschütternden Fällen konfrontiert ist, hat er im Kampf für Menschenrechte seine Erfüllung gefunden. Wir freuen uns sehr, dass Heinz Patzelt unserem Projekt – ein, wie er sagt «grandioses Stück ganz konkreter, hochwirksamer Menschenrechtsarbeit» – seine Stimme gibt. #helftunshelfen

Heinz Patzelt has been the head of Amnesty International Austria since 1998. Even though he has been confronted with many harrowing cases in the course of his Amnesty career, he has found fulfillment in the struggle for human rights. We are very happy that Heinz Patzelt has lent his support to our project, which he calls «a tremendous example of constructive, highly effective human rights work». #helftunshelfen #helpingothers

Comment

Log in with your profile to comment on this project.

Log In

Helmut Zehetner über das HilfsprojektBy Wiener Philharmoniker, on 2016-01-20 11:42

Helmut Zehetner, Vizevorstand der Wiener Philharmoniker, spricht über den Aspekt des gemeinsamen Lernens, unsere unterschiedlichen Betrachtungsweisen und die gesellschaftlichen Chancen. #helftunshelfen

Vice Chairman of the Vienna Philharmonic, Helmut Zehetner, talks about the aspect of learning from each other, about different perspectives, and the chance for our society. #helftunshelfen #helpingothers

Comment

Log in with your profile to comment on this project.

Log In

Dominique Meyer is helpingBy Wiener Philharmoniker, on 2016-01-18 15:45

Mit dem Direktor der Wiener Staatsoper, Dominique Meyer, haben wir einen weiteren Unterstützer unseres Hilfsprojektes für vier Familien gewonnen. Er betont, wie wichtig es ist, allen Menschen in Not mit einer helfenden Geste zu begegnen. #helftunshelfen

In Vienna State Opera Director Dominique Meyer we have found another supporter for our charitable project for four families. He speaks about how important it is to reach out to all people in need with a gesture of help. #helftunshelfen #helpingothers

Comment

Log in with your profile to comment on this project.

Log In

Franz Welser-Möst is helpingBy Wiener Philharmoniker, on 2016-01-15 13:03

Franz Welser-Möst hofft, dass viele das Projekt finanziell unterstützen – er wird es auch tun. Im Interview geht er darauf ein, was wir im Zusammenhang mit der aktuellen Flüchtlingssituation von den antiken Griechen lernen können: Die Erkenntnis, dass Ängste und viele andere Emotionen irrational sind und dass wir gut beraten sind, den eigenen Verstand benützen, anstatt Hysterien zu folgen. #helftunshelfen

Franz Welser-Möst hopes that many people will lend financial support to the project, as he will be doing himself. In an interview, he explains what we can learn from the ancient Greeks in the context of the current refugee situation. We should realize that fear and many other emotions are irrational and that we would be well advised to rely on our own powers of reason rather than succumb to excessive anxiety. #helftunshelfen #helpingothers

Comment

Log in with your profile to comment on this project.

Log In

Barbara Rett is helpingBy Wiener Philharmoniker, on 2016-01-14 18:14

Barbara Rett ist das Gesicht und die Stimme, wenn es um Kulturmoderation in Österreich geht. Das Projekt der Wiener Philharmoniker liegt der vielbeschäftigten Journalistin besonders am Herzen. Warum das so ist, sagte sie uns am Abend des Benefizkonzertes im Festspielhaus St. Pölten – natürlich in ihrer Moderationspause. #helftunshelfen

Barbara Rett is the face and voice of cultural broadcasting in Austria. The Vienna Philharmonic project has found a place close to her heart. She explained the reasons for this on the evening of the benefit concert. #helftunshelfen #helpingothers

Comment

Log in with your profile to comment on this project.

Log In

Voting für die Taschen-Edition startetBy Wiener Philharmoniker, on 2016-01-11 19:45

Welche Worte sollen auf die Tasche? Was trägt unsere Botschaft am besten nach außen? Sie können bis zum Ende der Crowdfunding-Kampagne darüber auf unserer Facebook-Seite entscheiden und abstimmen: «einfach helfen», «musik verbindet» oder «ein gemeinsames zeichen setzen»? Jetzt mitgestalten!

Tell us which phrase you think we should print on the shopping bag. Which phrase transports our message best to the outside world? You can vote until the end of our crowdfunding campaign on our Facebook page: «helping others», «music matters», or «setting an united example»? Help creating!

Comment

Log in with your profile to comment on this project.

Log In

Wer nicht auf Facebook aktiv ist kann natürlich auch hier mitstimmen / you can vote here if you are not using Facebook:
Wiener Philharmoniker on 2016-01-14 18:09
User 0 small
Musik verbindet
Frauke Groß on 2016-01-14 16:44

Adele Neuhauser is helpingBy Wiener Philharmoniker, on 2016-01-11 13:49

Die Schauspielerin Adele Neuhauser kam mit vier Jahren mit ihrer Familie von Athen nach Wien. Sie macht sich besonders für die Rechte der Kinder stark und unterstützt Hilfsprojekte. Wir freuen uns, dass Adele Neuhauser auch unserem Projekt – einem Integrationshaus für vier Flüchtlingsfamilien – ihre Stimme gibt. #helftunshelfen

The actress Adele Neuhauser moved at the age of four with her family from Athens to Vienna. She is supporting different aid projects and is campaigning for children’s rights. We are grateful that Adele Neuhauser is backing our project – a house for four families in need. #helftunshelfen #helpingothers

Comment

Log in with your profile to comment on this project.

Log In

A big step!By Wiener Philharmoniker, on 2016-01-08 11:13

Liebe Crowdfunder! Wir haben nun knapp ¾ der Zielsumme erreicht und sind damit unserem Vorhaben ein entscheidendes Stück näher gekommen. Das macht uns sehr glücklich! Vielen Dank an alle Unterstützer aus Österreich, Europa und der ganzen Welt!
Wir freuen uns nun auf den Endspurt: es sind noch 14 Tage bis zum Ziel. Dann kann die eigentlich Arbeit in St. Aegyd und mit den Menschen vor Ort endlich beginnen! #teamwork #wienerphilharmonikerhaus #helftunshelfen

Dear Crowdfunders, we reached almost ¾ of our targeted sum and we continue to draw closer and closer to our goal. This makes us very happy! Many thanks to all of our supporters in Austria, Europe and all over the world!
We are now looking forward to the final spurt, with only 14 days left until the finish. Then the actual work with the people and families on location in St. Aegyd can finally begin! #teamwork #wienerphilharmonikerhaus #home4refugees #helpingothers

Comment

Log in with your profile to comment on this project.

Log In

Halftime: Together we are more than halfway there!By Wiener Philharmoniker, on 2015-12-23 08:45

Halbzeit: Gemeinsam haben wir mehr als 50% erreicht! Kurz vor Weihnachten stehen wir genau in der Mitte der Crowdfunding-Kampagne. In den letzten 30 Tagen konnten wir mit Ihrer wertvollen Unterstützung mehr als 50% der Zielsumme erreichen. Der halb-volle Topf stimmt uns zuversichtlich und wir sind fest davon überzeugt, in den verbleibenden 30 Tagen auch noch das restliche Kapital sammeln zu können. Dann haben vier Familien im «Wiener Philharmoniker Haus» in der Gemeinde St. Aegyd eine echte Zukunft. Danke für Ihre Hilfe! #helftunshelfen  

Shortly before Christmas, we find ourselves right in the middle of our crowdfunding campaign. With your valued support, we have in the last 30 days been able to raise more than 50% of our targeted sum. This cup half-full is cause for encouragement and we are convinced that we will be able to raise the rest of the projected capital in the next 30 days. Then, four families in the ’Vienna Philharmonic House’ in the town of St. Aegyd will have a real future. Thank you for your help!  #helftunshelfen #helpingothers 

Comment

Log in with your profile to comment on this project.

Log In

Konstantin Wecker is helpingBy Wiener Philharmoniker, on 2015-12-20 23:36

Als Liedermacher, Musiker, Schauspieler und Autor – und vor allem als Mensch – spricht sich Konstantin Wecker für Güte und Mitgefühl im politischen Engagement aus. Vielen Dank für die klaren Worte und die Unterstützung unserer Initiative! #helftunshelfen

As a great singer-songwriter, musician, actor and author – and most of all as a human being – Konstantin Wecker stands up for kindness and compassion as part of political engagement. Thank you for supporting our initiative with your clear words and help! #helftunshelfen #helpingothers 

Comment

Log in with your profile to comment on this project.

Log In

Willi Resetarits is helpingBy Wiener Philharmoniker, on 2015-12-09 17:49

Wir sind sehr dankbar, dass uns der Musiker und Integrationshaus-Gründer Willi Resetarits aka Dr. Kurt Ostbahn seine Stimme gibt und das Projekt richtig und wichtig findet! Verbreiten Sie die gute Nachricht. #helftunshelfen

We are really grateful to musician and founder of Vienna’s Integration House Willi Resetarits aka Dr. Kurt Ostbahn for supporting our project. He finds it worthy and important. Spread the good news! #helftunshelfen #helpingothers 

Comment

Log in with your profile to comment on this project.

Log In

Sir Simon Rattle is helpingBy Wiener Philharmoniker, on 2015-12-04 12:38

Ein großes Dankeschön gilt Sir Simon Rattle für seine Unterstützung. Und wir danken allen, die uns bereits geholfen haben! Inzwischen haben wir schon fast 1/3 der Zielsumme erreicht. #helftunshelfen

Thank you very much Sir Simon Rattle for your support and help. And thank you to all who helped as far! In the meanwhile we have almost reached a third! #helftunshelfen #helpingothers 

Comment

Log in with your profile to comment on this project.

Log In

Good newsBy Wiener Philharmoniker, on 2015-11-30 17:47

Wir melden uns gerade live von der Pressekonferenz. Vorstand Andreas Grossbauer präsentiert gemeinsam mit den Partnern ORF, Sony Music und Münze Österreich die aktuellen Projekte der Wiener Philharmoniker und stellt auch das Wiener Philharmoniker Haus für Asylsuchende noch einmal ausführlich vor. Ein Viertel der Summe haben wir bereits Dank Ihrer Hilfe am siebenten Tag erzielt – wir befinden uns also auf einem sehr guten Weg. Bei diesen vielversprechenden Aussichten lässt sich Ihr Freundes- und Bekanntenkreis vielleicht noch leichter motivieren, auch einen Teil zu geben. Verbreiten Sie die gute Nachricht! #helftunshelfen  

We’re coming to you live from our press conference in Vienna. Chairman Andreas Grossbauer, together with our partners ORF, Sony Music and Austrian Mint, is introducing current Vienna Philharmonic projects, particularly the Wiener Philharmoniker Haus for asylum seekers. Thanks to your support we’ve already raised a quarter of the capital for this project on day seven – we’re well on the way to success! Take this opportunity to encourage your friends and family to be part of this fantastic venture. Spread the good news! #helftunshelfen #helpingothers

Comment

Log in with your profile to comment on this project.

Log In

Was für ein Start!By Wiener Philharmoniker, on 2015-11-25 12:56

Wir sind beeindruckt von diesem tollen Crowdfunding-Start! In nur 24 Stunden wurden mehr als 10.000 Euro gesammelt. Vielen Dank dafür! Leider können wir uns auf diesem Erfolg nicht ausruhen, denn es liegen noch 58 Tage und rund 64.000 Euro vor uns. Die Zeit läuft. #helftunshelfen

We are thrilled about the fantastic start to our Crowdfunding campaign! In only 24 hours more than 10,000 euros were raised! Thank you! But we musn’t get complacent: 58 days left and 64.000 euros to be raised. Speed is of the essence. #helftunshelfen #helpingothers 

Comment

Log in with your profile to comment on this project.

Log In