Workspace 50+ Brückenangebot

by Workfair50+

Reinach

Workspace 50+ ist ein Brückenangebot, das als Sprungbrett für die Dauer eines Jahres ausgesteuerte Personen 50+ mittels Switcher Konzept wieder den Zugang zum 1. Arbeitsmarkt ermöglichen soll.

Share crowdfunding project

CHF 1’750

6% of CHF 28’256

"6 %"
This is how it worksä

The «all or nothing» principle applies: The project only receives the funds if the funding target is reached or exceeded.

10 backers

28 days to go

Workspace 50+ Brückenangebot

Das Problem - durch den Stellenverlust und anschliessender Aussteuerung ohne jegliche finanzielle Unterstützung besteht die latente Gefahr der Altersarmut und Ausgrenzung aus unserer Gesellschaft. Nur die Reintegration in einen Arbeitsprozess kann dies mittelfristig verändern. Die Lösung - Workspace 50+ ist ein Brückenangebot, welches als Sprungbrett für die Dauer eines Jahres ausgesteuerte Personen mittels Switcher Konzept wieder den Zugang zum 1. Arbeitsmarkt ermöglichen soll. Nach einem Jahr winkt allenfalls eine Festanstellung, eine Anschlusslösung, in jedem Fall aber die Möglichkeit sich die weitere Möglichkeit einer 2-jährigen Rahmenfrist zu erarbeiten. Das Projekt - wenn diese Wiedereingliederung gelingen soll, brauchen wir deine Unterstützung zur Realisation unseres ersten 50+ Verkaufsstandort, um ihnen diesen Start in einem Pilotprojekt zu ermöglichen, welches danach schweizweit dupliziert werden soll. Der Profit - die Teilnehmenden am Projekt bekommen eine sinnvolle Tagesstruktur, erwirtschaften ihren eigenen Zusatzverdienst, können ihre beruflichen Kompetenzen wieder einbringen und erhalten dadurch ein Stück der Wertschätzung zurück. Unsere Sozialwerke und auch wir als Gesellschaft werden durch die Reintegration die Menschen 50+ in einem Arbeitsprozess finanziell entlastet. Die Personen - Der Verein Workfair 50+ unter Federführung seines Präsidenten Pierre Bayerdörfer und Vorstandsmitglied Fredi Waser haben dieses Projekt erarbeitet. Beide bedanken sich für dein Engagement als Gönner des Projekts oder als unser künftiger Switcher Stammkunde. Mit deiner Hilfe wollen wir das Projekt zum Fliegen bringen und den Betroffenen ein faire Chance im 1. Arbeitsmarkt bieten.

Verein Workfair 50+ - Social Business Workspace 50+

Der Verein Workfair 50+ wurde 2016 in Basel gegründet, hat sein Domizil an der Rebgasse 1 in Basel und ca. 200 Mitglieder und Sympathisanten. Er ist politisch und konfessionell neutral. Seine Ziele sind einerseits die Vertretung der politischen Belange und Anliegen der erwerbslosen Menschen 50+ und andererseits die Betreuung und Begleitung der Betroffenen von der Standortbestimmung, über den Dossiercheck bis hin zur individuellen Bewerbungsstrategie. Das Social Business Projekt Workspace 50+ will in Arbeitsprozesse für ausgesteuerte Menschen 50+ investieren. Die Herausforderung ist es, mit einem Team von 3-5 Personen Switcher im Retail wieder zu repositionieren. Die Schweizer Kultmarke steht für höchste Qualität, Produkte Langlebigkeit, faire Arbeitsbedingungen, ökologische Produktion und soziales Engagement. Switcher verfügt seit über 40 Jahren über eine treue und anspruchsvolle Kundschaft.

Realisation des ersten Social Business Switcher Store

Um unser Pilotprojekt in der Agglomeration Reinach BL realisieren zu können, benötigen wir ein Startkapital von CHF 28’256.-. Es braucht Investitionen in die Einrichtung, der Erstausstattung, der Textil Druckmaschinen, der IT Soft- und Hardware, sowie ein gebrauchtes Fahrzeug für die Auftragsauslieferung.