Was bisher geschah...Von Georg Clementi, am 24.7.2017 15:05

Liebe Unterstützer!

Dank Eurer finanziellen Hilfe sind die 13 neuen Zeitlieder nun wunderbar abgemischt worden und ich verspreche Euch, sie können sich wirklich hören lassen. Das Endmastering steht noch aus, dann gehts ab ins Presswerk. Auch was die Promotion betrifft habt Ihr mir ordentlich den Rücken gestärkt. Mit Christian Biadacz in Berlin bin ich schon handelseins. Er wird die Zeitlieder 3 - CD in Deutschland promoten und mit Josef Schartner aus Wien verhandle ich für Österreich. Ohne Eure Hilfe wäre das alles nicht möglich gewesen.

Was Eure Gutis betrifft, werde ich mich nach und nach bei jedem Einzelnen melden, aber da ja alle Belohnungen mit der Übergabe der neuen CD verknüpft sind (offizieller Erscheinungstermin 10. November), können wir sie nicht vor Ende Oktober einlösen.

Natürlich werde ich Euch bis dahin über den Verlauf des Projekts am Laufenden halten. Für heute aber seid lieb gegrüßt und lebt fröhlich!

Georg

Kommentieren

Melde dich mit deinem Profil an, um das Projekt zu kommentieren.

Anmelden

Tausend Dank. Ich freu mich sehr!!!Von Georg Clementi, am 17.6.2017 18:01

Nun wird mit kräftigem Rückenwind weitergearbeitet.

Sei lieb gegrüßt

Georg

Kommentieren

Melde dich mit deinem Profil an, um das Projekt zu kommentieren.

Anmelden

Der Countdown läuft!Von Georg Clementi, am 16.6.2017 11:32

Ihr Lieben!

Nur noch wenige Stunden (bis heute um 18 h) läuft unser Crowdfunding. Wenn Ihr Euch noch eine zusätzliche Belohnung sichern wollt, müsst Ihr das schnell tun.

Ich freue mich über jeden Beitrag!

Georg

Kommentieren

Melde dich mit deinem Profil an, um das Projekt zu kommentieren.

Anmelden

Helft mir über die Ziellinie!Von Georg Clementi, am 12.6.2017 09:59

Liebe Unterstützer!

Das beste, was mir jetzt passieren könnte, wäre, dass Ihr noch ein Hauskonzert bucht. Vielleicht tut Ihr Euch mit ein paar Freunden zusammen und wir spielen für Euch und lassen Euch hochleben!

In 4 Tagen läuft das Crowdfunding-Projekt für die Zeitlieder 3 – CD aus. Wir sind schon weit gekommen, aber es fehlt noch ein bißchen was, um die Ziellinie wirklich zu erreichen. Falls Ihr noch irgendjemanden kennt, der mir dabei helfen kann, motiviert ihn jetzt. Jeder Beitragt zählt!

Liebe Grüße

Georg

Kommentieren

Melde dich mit deinem Profil an, um das Projekt zu kommentieren.

Anmelden

Umfrage zum CD-CoverVon Georg Clementi, am 2.6.2017 16:06

Ihr Lieben!

Die meisten von Euch haben sich eine CD bestellt. Bitte helft mit, zu entscheiden, wie sie aussehen soll Klickt auf https://www.survio.com/survey/d/X0I5J9Q4J2R3D2H3N

Alles Liebe

Georg

PS: Und vergeßt nicht, Euren Freunden von diesem Crowdfunding-Projekt zu erzählen, damit wir die Zielsumme erreichen. Danke!

Kommentieren

Melde dich mit deinem Profil an, um das Projekt zu kommentieren.

Anmelden

Große Freude über die erste Buchung eines Hauskonzerts!Von Georg Clementi, am 12.5.2017 16:43

Es ist schön zu spüren, dass so viele Menschen auf die neuen Zeitlieder warten. Es ist schön, dass das erste Hauskonzert gebucht wurde und dass uns diese Buchung ein großes Stück weiter bringt in Richtung Finanzierungsziel. Noch drei davon und wir sind angekommen. We make it! Euer Georg

Kommentieren

Melde dich mit deinem Profil an, um das Projekt zu kommentieren.

Anmelden

Ihr Lieben! Danke für diesen tollen Start. Ich freu mich sehr!Von Georg Clementi, am 5.5.2017 09:59

Heute möchte ich Euch einige Zeilen präsentieren, auf die ich besonders stolz bin. Sie stammen aus dem Song «Auf der A3», den die Strottern aus Wien für mich vertont haben und den ihr auf der «Zeitlieder 3» CD dann hören werdet:

Es gibt eine Straße zwischen Holland und Wien

Dort find ich mich wieder wenn ich einsam bin

Sie führt zu einem Mädl mit glattem Haar

Das mal meine einzige Liebe war

Ihr Herz ist ein Berg und ihr Leib ist ein See

Nun sitz ich daneben und trinke Kaffee

Und klettere noch aber tauch nicht mehr ein

Vielleicht kann auch Liebe nie ewig sein…

Lebt trotzdem fröhlich! Und erzählt Euren Freunden von unserer Aktion hier. We make it! Euer Georg

Kommentieren

Melde dich mit deinem Profil an, um das Projekt zu kommentieren.

Anmelden