Wir sind Zirrus, eine Band aus Luzern und haben diesen Sommer Filmaufnahmen mit der jungen Filmcrew mign in den Schweizer Bergen gemacht – und möchten dieses anspruchsvolle Projekt auch professionell zu Ende bringen. Dazu benötigen wir zusätzlich zu unseren finanziellen Mitteln die Unterstützung von dir, da die Qualität des Endproduktes direkt davon abhängig ist.

So what’s up:

Im letzten Frühling (2013) haben wir unseren ersten selber finanzierten Longplayer KULM veröffentlicht. Jetzt wollen wir den ersten Videoclip zum Song «Making Things Apart» lancieren.


Was muss noch getan werden:

Neben den Spesen, die bei einem logistisch aufwendigen Projekt anfallen, brauchen wir für den sehr komplexen Schnitt genügend Zeit. Diese Zeit kostet und soll entsprechend vergütet werden. Je mehr Zeit der Crew also zur Verfügung steht, desto sorgfältiger kann sie das Projekt ausarbeiten.

2129 Franken von insgesamt 6800 Franken möchten wir über Crowdfunding finanzieren.

Wir brauchen also deine Unterstützung! Dafür gibt es auch einige Belohnungen, die es in sich haben!

Wir hoffen auf dich!