Noch 5 Tage bis zur PremiereVon Miro Hintermüller, am 20.6.2014 19:45

In 5 Tagen ist es soweit! Das Junge Theater Winterthur steht zum ersten Mal in der Vereinsgeschichte im Theater Winterthur auf der Bühne. Wir verschicken soeben die Dankenskärtchen... uns fehlt aber einen grosser Teil der Adressen. Schickt uns doch eure Adresse an info@jungestheaterwinterthur.ch mit dem Betreff «We make it-Karten».

Wir würden uns sehr über euren Besuch freuen. Alle Infos findet ihr unter: www.jungestheaterwinterthur.ch und www.theater.winterthur.ch

Liebe Grüsse Junges Theater Winterthur

Kommentieren

Melde dich mit deinem Profil an, um das Projekt zu kommentieren.

Anmelden

DER PROBAND im Vorverkauf und in den ArchhöfenVon Miro Hintermüller, am 19.3.2014 19:13

Liebe Unterstützer und Unterstützerinnen

Wir sind fleissig am Arbeiten. Bald werden auch die ersten Belohnungen versandt.

In der Zwischenzeit freut es uns ausserordentlich, euch mitteilen zu dürfen, dass zwei riesige Meilensteine im Projekt rechtzeitig erreicht wurden:

Der Vorverkauf ist online!

Ab sofort könnt ihr, eure Freunde, Bekannte und Familie Tickets kaufen unter: Theater Winterthur Ab sofort sind wir über jegliche Hilfe beim Werben für die Aufführung froh ;-)

Grafik für Flyer und Plakat

Am letzten Montag veranstalteten wir zusammen mit unserem Winterthurer Marketingpartner «Partner & Partner» ein Fotoshooting in den Archhöfen. Dabei wurde die Grafik für den Flyer und das Plakat erstellt. Hier vorerst das Pressebild:

Bis bald! Liebe Grüsse, Junges Theater Winterthur

Kommentieren

Melde dich mit deinem Profil an, um das Projekt zu kommentieren.

Anmelden

Wir sind dran!Von Miro Hintermüller, am 22.2.2014 17:30

Die Zeit vergeht wie im Flug! Wir sind fleissig am Proben, Konzepte erarbeiten für Kostüme und Bühnenbild, Text lernen und Flyer gestalten. Heute besuchten wir zum ersten Mal das Stadttheater für einen Bühnenbesuch.

Ihr werdet schon bald den Jubiläumsflyer zu Gesicht bekommen! Wir freuen uns «schüüli» darauf :-)

Lieber Gruss

Junges Theater Winterthur

Kommentieren

Melde dich mit deinem Profil an, um das Projekt zu kommentieren.

Anmelden

Die Proben haben begonnen!Von Miro Hintermüller, am 12.11.2013 23:48

Vor zwei Wochen fand die erste sogenannte «Schnupperprobe» statt. Im ersten Monat sind unsere Türen nämlich für alle Interessierten geöffnet. Man lernt sich kennen und probiert aus. Langsam tasten sich die Neuen an die Kunstform «Schauspiel» heran und kommen Schritt für Schritt mit den Werkzeugen des Theaters in Kontakt. Schon bald werden die Rollen verteilt und es beginnt endgültig! Allerdings wird immer auch Zeit zum «blödeln» sein:

Wir halten euch auf dem Laufenden!

Liebe Grüsse

Miro Hintermüller, Junges Theater Winterthur

Kommentieren

Melde dich mit deinem Profil an, um das Projekt zu kommentieren.

Anmelden

WE MADE IT!Von Miro Hintermüller, am 6.10.2013 22:42

Der Mietvertrag ist unterschrieben!!!

Und dank wem? Dank euch! Wir sind überglücklich und freuen uns wahnsinnig auf das Projekt. Am 28. Oktober startet es mit der ersten Schnupperprobe. Vorher führen wir aber noch die «JTW Late Night Show» (vom 11.-13. Okt.) und «Herr der Fliegen» (vom 16.-19. Okt.) im Theater am Gleis in Winterthur auf. An dieser Stelle möchten wir uns aber noch einmal herzlich bedanken.

MERCI VIEL MAL!

Wir werden euch auf dem Laufenden halten, wie es voran geht mit dem Projekt und euren Belohnungen!

Kommentieren

Melde dich mit deinem Profil an, um das Projekt zu kommentieren.

Anmelden

Noch 10 Tage!Von Miro Hintermüller, am 24.9.2013 23:17

Knapp 3 Viertel sind finanziert – 500 Franken fehlen noch, damit wir im kommenden Juni die Schlüssel für das Stadttheater 3 Tage lang besitzen können. Eine Summe, die zu schaffen ist! «15 Jahre Junges Theater Winterthur» steht kurz vor der Realisation und das freut mich unglaublich! Jetzt ist noch ein Endspurt angesagt.

Nicht nur mich würde es freuen: Vorstandsmitglied Florian Herzog zeigt, wie sehr ihm das Projekt am Herzen liegt.

Weiteres vom Jungen Theater Winterthur

Bevor wir uns auf die Bühne vom Stadttheater wagen, zeigen wir noch zwei Produktionen im charmanten Theater am Gleis in Winterthur. Im Oktober zeigt Piet Heusser, dass man Late Night Shows auch nicht ganz so «late» um 20 Uhr und auf einer Theaterbühne zeigen kann. Nur 3 Tage später führen wir den Klassiker «Herr der Fliegen» auf. Spannend, erdrückend und sehr sehenswert!

Alles zu den neuen Projekten (inkl. Reservation) findest du auf www.jungestheaterwinterthur.ch.

Liebe Grüsse, Miro

Kommentieren

Melde dich mit deinem Profil an, um das Projekt zu kommentieren.

Anmelden

Ein grosser Teil ist geschafft!Von Miro Hintermüller, am 10.9.2013 18:40

Nun sind sie vorbei, die ersten 20 Tage. Bereits ein grosser Teil ist finanziert, dafür möchten wir uns bedanken. Der Weg ins Stadttheater ist aber noch ein langer... Um dem Projekt noch einen zusätzlichen Boost zu verleihen, publizierte der Winterthurer Stadtanzeiger heute einen Artikel über das Projekt. Stadtanzeiger. (Seite 19)

Wir sind auf eure volle Unterstützung angewiesen: posten, teilen, mailen, davon sprechen, werben und publik machen! Dann haben wir’s bald geschafft und können beruhigt ins Projekt starten...

Herzlichen Dank, Junges Theater Winterthur

Kommentieren

Melde dich mit deinem Profil an, um das Projekt zu kommentieren.

Anmelden