2. Spielebene für die Kinder

von RambaZamba

Oberwil

Im 2020 feiert das Tagesheim Rambazamba sein 10 jähriges bestehen. Als Geburtstagsgeschenk wünschen sich die Mitarbeiter und Kinder eine 2. Spielebene, die Raum und Spiel verwirklicht.

CHF 10’383

103% von CHF 10’000

"103 %"
So funktioniert’sä

Es gilt das «Alles oder Nichts»-Prinzip: Nur wenn das Finanzierungsziel erreicht oder übertroffen wird, werden dem Projekt die Gelder ausgezahlt.

74 Unterstützer*innen

Erfolgreich abgeschlossen am 10.5.2019

Mehr Spielraum für die Kinder

Seit 10 Jahren kommen täglich Kinder ins Rambazamba um besondere Momente mit uns und den anderen Kindern zu erleben. Dies ermöglicht den Eltern ihrer Arbeit nachzugehen oder integriert die Kinder in ein soziales Umfeld. Die Altersgemischte Gruppe hat 120m2 für ihren täglichen gebrauch. Nun feiern wir unser 10 jähriges Jubiläum und wir wünschen uns für die Kinder eine 2. Spielebene im Schlafzimmer. Die 2. Spielebene soll den Kindern mehr Raum geben um zu spielen. Der kuschelige «Dachgarten» kann auch als Spielhaus genutzt werden und ermöglicht ihnen auch eine Rückzugsmöglichkeit im Alltag. Für die Mitarbeiter und Kinder wäre die 2. Spielebene eine grosse Bereicherung für den Tagi-alltag und wir würden uns riesig freuen, wenn das Projekt zustande kommen würde. Da unser Verein «Tagesheim Rambazamba» eine Non-Profit organisation ist, sind wir auf Spenden oder unterstützung anderer sehr angewiesen, dies auch um die Betreuungspreise für die Eltern in einem angemessenen Rahmen zu halten.

Das Besondere an meinem Projekt

Sollte es mit dem Projekt klappen, werden wir versuchen regionale Schreiner mit ins Boot zu ziehen, welche mit uns die Spielebene noch individueller gestalten.

Dafür brauche ich Unterstützung

Um die 2. Spielebene zu finanzieren.