Picture 31724dd1 02dc 40d7 accc b41f93e38ed1

Für ein bunteres Wohlen!

Die Hall of Fame Wohlen bietet Graffitkünstler/innen legale Flächen für ihre Passion an. Das Projekt wurde in Wohlen 1996 ins Leben gerufen und ist nicht mehr wegzudenken. Legale Flächen erfreuen sich immer grösserer Beliebtheit. So kann eine Graffitikünstlerin, ein Graffitikünstler ohne Angst vor Bestrafung und Zeitdruck ihrer oder seiner Kunst nachgehen.

Wer sind wir?

Die bestehende Betriebsgruppe der Hall of Fame setzt sich stark für die Graffitszene in Wohlen und der Region ein. Die Teilnehmer sind vor Ort Ansprechperson und haben eine Vorbildfunktion für andere Nutzende. Diese Gruppe besteht aktuell aus drei sehr engagierten Jungs: Raphi, Adi & Nicki. Die Jugendarbeit Wohlen setzt sich für diese Subkultur ein und vermittelt zwischen den verschiedensten Parteien.

Was machen wir?

Trotz den zahlreichen freiwillig Engagierten brauchen wir etwas Geld, um das kommende Eventprogramm umzusetzen – da kommst du ins Spiel. Denn mit dem dreitägigen Anlass wollen wir dies alles würdig feiern. Das Programm ist sehr vielfältig und für alle Bevölkerungsgruppen gestaltet.

  • Es finden Workshops für Jugendliche statt, damit sie diverse Kunstformen (Graffiti, Fotografie, Holzbildhauerei & DJ) ausprobieren können. Das Erleben von Kunst soll allen leicht zugänglich gemacht werden.
  • Am Samstag stehen ein riesiger Graffiti-Jam und eine Party auf dem Programm. Rund 40 (!) Graffitikünstler aus der ganzen Schweiz werden nach Wohlen kommen, auf einer Gesamtfläche von mehreren hundert Quadratmetern die Spraydosen zum Glühen bringen und Wohlen noch bunter machen. Damit niemand zu kurz kommt, gibt es vor Ort natürlich einen Verpflegungsstand, ein DJ, der für passende Musik sorgt, spannende Graffiti-Battles, eine Fläche, wo sich alle mal mit einer Graffitidose ausprobieren können, Jubiläums-Specials und einiges mehr!
  • Anschliessend an den Jam findet ab 20.00 in der Wohler Plattform eine Jubiläumsparty statt. Dafür konnte bereits Junia Bardo (war bereits am Openair Frauenfeld auf der Bühne!) als Live-Act verpflichtet werden!
  • Der Sonntag steht ganz im Zeichen einer Ausstellung. Präsentiert werden verschiedene Kunstobjekte von regionalen Kunstschaffenden. Auch können Werke, welche am Samstag realisiert wurden, bestaunt und gekauft werden.

Für diesen Jubiläumsanlass konnten zahlreiche weitere freiwillige Helfer/innen ins Boot geholt werden. Ohne diese wäre ein solcher Event überhaupt nicht möglich, DANKE!

Warum deine Unterstützung?

Wie du siehst, haben wir also ganz schön viel vor. Wir freuen uns sehr auf den Event und geben dafür alles. Wohlen soll noch bunter werden. Wir denken, dass siehst auch du so, und du möchtest unser Vorhaben sicher mit einem Beitrag unterstützen. Du kannst dir ein Goodie mit dem passenden Betrag aussuchen, und schon sind wir dir unendlich dankbar.

Dank Personen wie dir, die unser Vorhaben unterstützen, kann sich die Graffitikunst weiterentwickeln, der Zugang zu Kunst wird niederschwellig ermöglicht und die Bevölkerung kann direkt mit dieser Kultur in Kontakt treten. Vorurteile können am Anlass selber abgebaut oder zumindest diskutiert werden.

Aktuelle Infos gibt es hier

Farbige Grüsse vom Jubiläums-OK. Wir zählen auf euch!