Ein Fotografenpaar, zwei Pferde und ein Zelt begeben sich auf ihr grosses Abenteuer.
1300 Km vom Fuss der Pyrenäen bis in die Schweiz zu reiten, dass ist ihr grosser Traum.

CHF 8’000

133% of CHF 6’000

"133 %"
This is how it worksä

The «all or nothing» principle applies: The project only receives the funds if the funding target is reached or exceeded.

72 backers

Successfully concluded on 20/2/2022

Comment

Log in with your profile to comment on this project.

Log In

I wünschä öich ä unvergässlechi Reis, viu schöni Momäntä und z nötige Portiönli Glück damit aues guet geit :) Gniessets und i fröiemi, zwüschdüre öppis vo öich z ghöre bzw. de spetischtens wenn der ume zrüg sit... und de chumenech de im Summer sehr gärn cho bsüechle mit Geronimo u Django...

Weil wir euch und eure Bilder «lieben»

Ich finde das eine mega Idee und bin gespannt auf eure Geschichte.

S'Heidi und de Rolf mit de beidne Pelzfründe sölled ihri Abentüürluscht uskoschte. Es git ja nöd eso vil Lüt mit nüd alltägliche Idee. Ich freue mich jetzt scho uf de Foti- gspickti Erläbnisbricht. Macheds guet !

Alles Gute für Euch und Euer Abenteuer. Ich freu mich schon aufs Lagerfeuer.

Ich bewundere alle Menschen, die eine Idee haben, um sich für eine bessere Welt einzusetzen und sei es ganz im Kleinen. Viel Erfolg, Heidi und Rene und hoffentlich viele spannende Erlebnisse und Eindrücke.

So ein tolles Abenteuer

Heidi und René mir am Herzen liegen♥️