Das Weingut «Le Feuillerage» hat Sie nötig! Mit Ihrer Hilfe werden wir unseren alten Keller renovieren.

CHF 37’125

212% of CHF 17’500

"212 %"
This is how it worksä

The «all or nothing» principle applies: The project only receives the funds if the funding target is reached or exceeded.

185 backers

Successfully concluded on 24/5/2018

Warum brauchen wir Sie?

2017 bot sich eine günstige Gelegenheit unser Weingut in Perroy VD zu vergrössern. Um die neue, grössere Rebenfläche nutzen zu können, mussten wir einen neuen grösseren Keller erstellen. Gleichzeitig mit dem Neubau haben wir auch unsere Gebäude, die aus den Jahren um 1850 stammen, renoviert. Dank diesen Bau- und Renovationsarbeiten besitzen wir nun Einrichtungen, die uns ein modernes, leistungsfähiges Arbeiten ermöglichen. Aber es gibt auch noch einen Ort, welchen wir nicht in unsere Bauarbeiten ein- bezogen haben. Es ist der bevorzugte Ort unserer Kunden, nämlich unser alter Keller, der mystische Ort unseres Besitzes. Wir wün- schen uns nun sehr, dass wir diesem Keller wieder ein besseres Aussehen geben können. Wir hoffen, dank Ihren Beiträgen die Be- leuchtung zu ändern, einen neuen Boden und die Sicherheit bei der Treppe zu erneuern und neues Mobiliar anzuschaffen, um Sie, liebe Kunden, bei optimalen Bedingungen dort wieder willkommen zu heissen.

Unsere Geschischte

Das Weingut «Le Feuillerage» ist seit 1902 im Besitze der Familie Gaillard. Die Besitzer waren Weinbauern von Generation zu Generation. Heute sind es Roland und Cédric, Vater und Sohn, die das Familiengut bewirtschaften. Ein erfahrener Weinbauer und ein junger, diplomierter Oenologe, die zusammen arbeiten und die Geschichte des Familienbe- sitzes unter dem Motto: «Respekt, Leidenschaft, Qualität» weiterführen. Das sind einfache Wörter, aber von grosser Wichtigkeit, denn dieses Motto begleitet die beiden Weinbauern bei ihrer Arbeit. Respekt äussert sich tagtäglich in unserer Beziehung zur Arbeit. Die Erfahrung des einen leitet die Energie des andern und indem miteinander gesprochen wird, entstehen neue Ideen, die sich weiter entwickeln und dann konkretisieren. Mit Begeisterung nehmen wir die von der Natur geschickten Herausforderungen an. Unser höchstes Ziel ist Weine von hoher Qualität und Nobless zu produzieren.

Was kann man Ihnen als Tausch (Belohnung) anbieten?

Im Austausch mit Ihrem einbezahlten Beitrag können wir Ihnen eine Vielzahl verschiedener Belohnungen anbieten: Ein spezieller Jahrgang hergestellt von unserem Oenologen für diese Gelegenheit, Degustationskurse, ein Besuch unserer Weinberge mit dem Elektrovelo, eine Abendeinladung zu unserem Spezialfondue «contributeurs», eine Überraschungsschachtel mit 3 Flaschen, oder eine Degustation bei Ihnen zu Hause. Ideen fehlen uns nicht, damit Sie unseren Betrieb und unsere Produkte neu entdecken oder wieder entdecken können.