Arab-Swiss Culture Exchange

by Ben

Zürich

Wir bringen dir typisch Arabische Delikatessen fair und direkt. Arabische Kultur ist nicht nur Essen sondern auch Musik. An exklusiven Events lassen wir Dich diese Lebensfreude ganzheitlich erleben.

CHF 9’604

24% of CHF 40’000

"24 %"
This is how it worksä

The «all or nothing» principle applies: The project only receives the funds if the funding target is reached or exceeded.

50 backers

Concluded on 14/11/2019

Darum geht's

Wir sind eine Tunesisch-Schweizerische Familien-Kooperative bestehend aus 48 Tunesischen Familien mit Sitz in Kerker, einer kleinen Stadt auf halbem Weg zwischen Sousse, Monastir und El Jem, und in Zürich.

Unser Ziel ist es, durch Kooperationen vor Ort in Tunesien die Erzeuger von Waren, Kunsthandwerk und Dienstleistungen aktiv und nachhaltig zu fördern und gleichzeitig den kulturellen Austausch zu ermöglichen.

Mit unseren qualitativ hochwertigen Waren, von kaltgepresstem Olivenöl bis zu handgepflückten Datteln, erbringen wir einen tatsächlichen Mehrwert, der vom Produzenten vor Ort bis zum Konsumenten in der Schweiz reicht. Alle Produkte werden unter fairen Bedingungen hergestellt.

Weiter möchten wir einen Zugang zur arabischen Kultur ermöglichen, indem wir Film, Musik, Literatur und Kunst aus dem arabischen Raum präsentieren. Mit langjähriger Erfahrung in der Planung und Durchführung interkultureller Anlässe bieten wir arabischen Künstlerinnen und Künstlern eine Plattform, um auch das Schweizer Publikum zu begeistern.

Das Besondere an meinem Projekt

Datteln, Olivenöl… Schöne Produkte, aber diese gibt es überall.

Was uns aber unterscheidet ist, dass wir mit dem Import dieser Delikatessen lokales Gewerbe und jahrhunderte alte Berufe & Familien unterstützen.

Zudem feiern wir die Ankunft der Produkte mit traditioneller & moderner arabischer Musik und Essen. So möchten wir unsere Besteller über die Produkute hinaus in die arabische Lebenswelt und Musikkultur entführen.

Dafür brauche ich Unterstützung

Die Kooperative verkauft die Produkte in der Region um Kerker seit Jahren. Damit wir diese in die Schweiz bringen können, müssen wir uns in Tunesien im Handelsregister eintragen lassen und in der Schweiz eine GMBH gründen.

Um diese Startkosten tragen zu können und den ersten Event organisieren zu können, brauche ich deine Unterstützung.

Als Dank wirst du Teil dieses tollen Projektes und unterstützt eine gemeinnützige Kooperative im wunderschönen Tunesien. Zudem erhälst du natürlich viele Vorteile. Von gutem Öl und Honig, über Eintritte für «Sahara» (das erste arabisch Festival der Schweiz mit Musik, Filme, Kultur, Diskussionen, welches im Februar 2020 im ImpactHub und im Maxim Theater Zürich stattfinden wird), zur die Möglichkeit, an Reisen teilzunehmen und vielem mehr. Mehr Infos dazu findest du bald auf unserer Webseite ben48.ch.