Start der Lehre Von Aids & Kind, am 25.2.2020 11:07

Picture 008d14fc b814 4fd1 b8d7 26f5dfc17a74Picture 434959e9 1a5e 431f b2cc 80b0311892aePicture d1205c05 6ed6 4da8 87d0 160bf9f86266

Faith, Bendict, Ruth, Naomi, Jackson, Daivine, Ella, Willis, Hampree, Ruth, Bilia, Lavingtone und Gabriel starteten im Januar 2020 ihre Lehre im Lehrzentrum Maseno. Sie sind noch ein wenig ungewiss, wie alles gehen wird, aber sehr stolz diesen Weg anzupacken zu dürfen. Nur dank eurer spontanan Spende letzten Herbst, ist es diesen Jugendlichen möglich, einen Beruf zu erlernen und somit selbstständig ihre Zukunft aufzubauen. Nochmals ganz lieben DANK! Carmen und Martin von Aids&Kind

Kommentieren

Melde dich mit deinem Profil an, um das Projekt zu kommentieren.

Anmelden

Die Jugendlichen sind euch dankbar!Von Aids & Kind, am 16.12.2019 15:01

Content

Im September haben wir gemeinsam erfolgreich erreicht, dass 13 HIV+ und armutsbetroffene Jugendliche im Jahr 2020 ihre Berufsausbildung starten dürfen. Faith, Bendict, Ruth, Naomi, Jackson, Daivine, Ella, Willis, Hampree, Ruth, Bilia, Lavingtone und Gabriel bedanken sich bei dir!

Kommentieren

Melde dich mit deinem Profil an, um das Projekt zu kommentieren.

Anmelden

WE DID IT!!! DANKE; THANK YOU!! Ihr seid die Liebsten!Von Aids & Kind, am 12.9.2019 15:23

Content

Dank euren grosszügigen und wirklich sehr lieben Zuwendungen werden bald weitere 13 Jugendlichen so Freude haben, wie Eryl, der jetzt schon in der Lehre ist! Wir danken von ganzem Herzen allen, die unser erstes Crowdfunding unterstützt haben! Sobald wemakeit uns berichtet, wer genau dabei war, werden wir uns bei euch persönlich bedanken und über den Verlauf des Projektes «Ausbildung für Aidswaisen» stets auf dem laufenden gehalten. Wenn du «anonym» gespendet hast und gerne auch wissen willst, wie die Spende wirkt, schreib uns ein Mail mit deinen Angaben (rahm@aidsundkind.ch). Es geht nicht nur um das Geld bei dieser Aktion, sondern auch um dein Vertrauen und deine moralische Unterstützung, die du unseren Projekten entgegenbringst! Und dafür sind wir dir wirklich sehr dankbar! Carmen und Martin, Aids&Kind

Kommentieren

Melde dich mit deinem Profil an, um das Projekt zu kommentieren.

Anmelden