BE-YALA ist ein Modeunternehmen, das traditionelle Stoffe und Handwerkskunst aus Afrika verbindet mit top aktuellem Street-Chique und Prêt-à-Porter Couture aus den internationalen Metropolen.

CHF 4’185

16% of CHF 25’000

"16 %"
This is how it worksä

The «all or nothing» principle applies: The project only receives the funds if the funding target is reached or exceeded.

10 backers

Concluded on 26/1/2020

What's it all about?

BE-YALA ist ein neues und einzigartiges Modeunternehmen. Wir verwenden die wilden, farbenfrohen Muster der afrikanischen Textilkunst in klassischen europäischen Couture-Modellen und schaffen so eine eigene moderne Ästhetik. Ich bin in Kamerun geboren und in der Schweiz aufgewachsen. Mein Traum ist es, meine beiden Lebenswelten und Kulturen zu verschmelzen. Meine Leidenschaft ist die Mode. Dabei fühle ich mich von beiden Welten angezogen und möchte sie in meinen Kreationen und Modellen widerspiegeln. Für mich ist es modern und zeitgemäss, die verschiedenen Stile zu fusionieren und nicht sie auseinanderzuhalten. Ich möchte keinen Ethno-Kitsch schaffen, sondern zeitgeistige Street-Wear. Ich wünsche mir, in Kamerun ein nachhaltiges Projekt zu schaffen, das berufstätigen Frauen, den Näherinnen faire Bedingungen und gute Entwicklungsperspektiven bietet. BE-YALA verbindet Mode mit einem einzigartigen Entwicklungsprojekt.

What makes BE-YALA special?

-BE-YALA verbindet afrikanische und europäische Mode und kreiert wahrhaft internationalen STYLE. -BE-YALA verkörpert LEBENSFREUDE, PASSION, FUN -NO CULTURAL APPROPRIATION. BE-YALA verbindet und beutet nicht aus. -Die Modelle von BE-YALA machen Spass und verleihen Ihnen einen ganz individuellen und einzigartigen Stil, Coolness und ein selbstbewusstes Diversity Image. -BE-YALA produziert unter absolut fairen Bedingungen. Wir bezahlen den Näherinnen gute Löhne und ermöglichen es ihnen, mit dem Unternehmen erfolgreich zu sein. -BE-YALA wählt und kauft die Stoff vor Ort. Dabei werden lokale Produkte mit hohem «artisanal» Value bevorzugt. Es ist mir sehr wichtig meiner Kundschaft hervorragende Qualitä$t anzubieten. -Es ist mein Traum, in meiner Heimat ein Business aufzubauen und das lokale Gewerbe zu unterstützen und so einen Beitrag zur Entwicklung zu leisten und meinem Land etwas zurückzugeben. -BE-YALA wird über die Online-Plattform vertrieben und wird zu einem späteren Zeitpunkt in einem Netzwerk von ausgewählten Läden (vorerst in Zürich) zu kaufen sein.

Dafür brauche ich Unterstützung

-Auf- und Ausbau der Zusammenarbeit mit unseren Näherinnen vor Ort. Es ist uns wichtig, dass ein grosser Teil der Einkünfte direkt zu den Näherinnen geht. Für Löhne, Infrastruktur, Verbesserung der Produktions- und Lebensbedingungen. -Die Unterstützung der Selbständigkeit von berufstätigen Frauen vor Ort ist zentral. BE-YALA bietet Perspektiven und Entwicklungsmöglichkeiten für die Näherinnen. BE-YALA unterstützt berufstätige Frauen und deren Familien nachhaltig. -Kauf von Stoffen. Auch für unseren Einkauf greifen wir auf local Staff zurück, der unsere ästhetische Kriterien bestens kennt. -Aufbau eines Vertriebsnetzes. Aufbau der online-Vertriebskanäle (Onlineshop). Die Platzierung unserer Produkte in ausgewählten Shops erfolgt auf Kommission. -Marketing und Werbung finden Hauptsächlich auf den sozialen Medien statt.