What's it all about?

BE-YALA ist ein neues und einzigartiges Modeunternehmen. Wir verwenden die wilden, farbenfrohen Muster der afrikanischen Textilkunst in klassischen europäischen Couture-Modellen und schaffen so eine eigene moderne Ästhetik. Ich bin in Kamerun geboren und in der Schweiz aufgewachsen. Mein Traum ist es, meine beiden Lebenswelten und Kulturen zu verschmelzen. Meine Leidenschaft ist die Mode. Dabei fühle ich mich von beiden Welten angezogen und möchte sie in meinen Kreationen und Modellen widerspiegeln. Für mich ist es modern und zeitgemäss, die verschiedenen Stile zu fusionieren und nicht sie auseinanderzuhalten. Ich möchte keinen Ethno-Kitsch schaffen, sondern zeitgeistige Street-Wear. Ich wünsche mir, in Kamerun ein nachhaltiges Projekt zu schaffen, das berufstätigen Frauen, den Näherinnen faire Bedingungen und gute Entwicklungsperspektiven bietet. BE-YALA verbindet Mode mit einem einzigartigen Entwicklungsprojekt.

Content

What makes BE-YALA special?

-BE-YALA verbindet afrikanische und europäische Mode und kreiert wahrhaft internationalen STYLE. -BE-YALA verkörpert LEBENSFREUDE, PASSION, FUN -NO CULTURAL APPROPRIATION. BE-YALA verbindet und beutet nicht aus. -Die Modelle von BE-YALA machen Spass und verleihen Ihnen einen ganz individuellen und einzigartigen Stil, Coolness und ein selbstbewusstes Diversity Image. -BE-YALA produziert unter absolut fairen Bedingungen. Wir bezahlen den Näherinnen gute Löhne und ermöglichen es ihnen, mit dem Unternehmen erfolgreich zu sein. -BE-YALA wählt und kauft die Stoff vor Ort. Dabei werden lokale Produkte mit hohem «artisanal» Value bevorzugt. Es ist mir sehr wichtig meiner Kundschaft hervorragende Qualitä$t anzubieten. -Es ist mein Traum, in meiner Heimat ein Business aufzubauen und das lokale Gewerbe zu unterstützen und so einen Beitrag zur Entwicklung zu leisten und meinem Land etwas zurückzugeben. -BE-YALA wird über die Online-Plattform vertrieben und wird zu einem späteren Zeitpunkt in einem Netzwerk von ausgewählten Läden (vorerst in Zürich) zu kaufen sein.

Picture b2b7a6b3 dbcc 4474 adc0 31ef261ac251Picture 971b750b da92 48fa aa98 445e7850b7e0Picture 82891edf 7866 4b10 a501 c3647dc45f58Picture 5c23a67b c667 4e5f 902b a3ba7f0c8944Picture cbe0b177 9584 4f87 a1a2 5b6a7de863a2Picture 83e4ed84 4a83 4a8c b95a 80b971dc1fb2Picture 2820f24b 11c8 4b4e afe5 a9d885cf96c6Picture 146b304f b3b7 40a5 93d6 6aab32621b85Picture 1a31d7a4 572f 403b 949d b9d357dc00cc

Dafür brauche ich Unterstützung

-Auf- und Ausbau der Zusammenarbeit mit unseren Näherinnen vor Ort. Es ist uns wichtig, dass ein grosser Teil der Einkünfte direkt zu den Näherinnen geht. Für Löhne, Infrastruktur, Verbesserung der Produktions- und Lebensbedingungen. -Die Unterstützung der Selbständigkeit von berufstätigen Frauen vor Ort ist zentral. BE-YALA bietet Perspektiven und Entwicklungsmöglichkeiten für die Näherinnen. BE-YALA unterstützt berufstätige Frauen und deren Familien nachhaltig. -Kauf von Stoffen. Auch für unseren Einkauf greifen wir auf local Staff zurück, der unsere ästhetische Kriterien bestens kennt. -Aufbau eines Vertriebsnetzes. Aufbau der online-Vertriebskanäle (Onlineshop). Die Platzierung unserer Produkte in ausgewählten Shops erfolgt auf Kommission. -Marketing und Werbung finden Hauptsächlich auf den sozialen Medien statt.

Picture 8bc6b578 7ec7 4d42 b3ff 9fabc36032a3Picture a8ba7c7b 2af7 4d96 b07e a36f7a9571baPicture 02820bad 7ee7 4921 a01d 1b7cb5847496Picture 3e62ed39 d5b5 40ed 8930 c8a46a36395a