Bergbauernhof im Wandel

by Not und Martina Vital

Scuol

Wir produzieren Lammfleisch und eine Vielzahl von Gemüse. Wir haben die Tierzahl reduziert und wollen den Gemüsebau ausbauen. Dazu müssen wir investieren und brauchen eure Hilfe.

CHF 24’303

121% of CHF 20’000

"121 %"
This is how it worksä

The «all or nothing» principle applies: The project only receives the funds if the funding target is reached or exceeded.

157 backers

Successfully concluded on 8/5/2015

Wir sind online !By Not und Martina Vital, on 30/08/2021

Liebe Leute

Nun ist das neue Projekt aufgeschaltet !

Wir freuen uns auf eure Rückmeldungen, Tipps und natürlich eure Unterstützung. Und auch ganz herzlichen Dank fürs weitersagen und weiterverschicken =) !!!

Ganz herzliche Grüsse Martina & Familie

Neues Projekt in Tanter DossaBy Not und Martina Vital, on 29/08/2021

Liebe Unterstützer

Bald starten wir mit einem neuen Projekt für unseren Hof.

Hier schon einmal das Video dazu, damit ihr euch ein Bild machen könnt =)

Ganz herzliche Spätsommergrüsse Martina und Familie

Pferde auf Tanter DossaBy Not und Martina Vital, on 21/01/2019

Liebe Unterstützer

Nach einem halben Jahr hin- und her Überlegen haben wir uns nun entschieden, unseren 3-jährigen Haflinger wieder zu verkaufen. Wir werden ihm einfach nicht gerecht neben unseren 2 kleinen Kindern, dem Hof, dem Ferienstudio und und und… wir haben nun einen Platz in aussicht, wo er viel Bewegung haben würde (Holzrücken usw.), eine Familie die vor ihren Kindern schon Pferde hatte, dann eine Pause einlegte, und nun - da die Kinder gross sind - wieder Pferde möchte. Wir denken, so ist es besser, ein Pferd braucht seeeehr viel Zeit und die können wir uns im Moment nicht nehmen, sonst haben wir auch keine freie Minute mehr für uns selber.

Wir hoffen, Ihr seid nicht allzu enttäuscht über diese News. Viel Positives können wir trotzdem mitnehmen aus dem Projekt Pferdestall: wir haben nun einen super Stall für unsere 4 Wollschweine, der Auslauf für die Schafe ist kein Matsch mehr im Frühling, es ist eine riesen Aufwertung für unseren Hof. Mit den Schweinen haben wir weniger Aufwand als mit den Pferden, und wir können ihr Fett fürs Wursten brauchen, wenn wir im Herbst jeweils unsere alten Engadinerschafe metzgen. Also heisst es Palmfett ade!! Und die Schweine können wir in den Gemüseäckern super einsetzen, um alle Ernterückstände rübisundstübis aufzufressen. Sogar die nicht gefundenen Zwiebeln können wir dann einfach zusammenlesen, diese essen die Schweine nicht, aber sie graben sie aus! Nun, so ist es halt auf einem Hof und im Leben, mann muss flexibel bleiben und auch ehrlich zu sich selbst sein.

Das Ferienstudio allerdings ist ein voller Hit geworden für uns und und unsere Gäste. Nun, da alles eingerichtet und eingespielt ist, macht es einfach Spass und der Aufwand hält sich in Grenzen.

Und die erstandene Boden- und Schneefräse von diesem Projekt ist auch grandios und wird schon rege eingesetzt, wir sind sehr froh über diese tolle Maschine! Not wir im Frühling ohne grossen Krampf die Äcker vorbereiten können, ohne ein Kribbeln in den Händen und ohne Rücken- und Nackenschmerzen, das ist super!

Für uns haben wir das Thema Pferde nun abgehackt, es ist auch irgendwie zu steil bei uns, der Boden nimmt enorm schaden und es wachsen Blacken, wo der Boden aufgerissen wurde. Zudem haben wir durch die Trockenheit letzes Jahr nicht extrem viel Heu, vielleicht sogar knapp, und müssen ev. noch Heu zukaufen oder einige Schafe metzgen. Wenn wir dann keine Pferde mehr haben, sind wir viiiel flexibler auch mit dem Futter, besser mal zu viel als zuwenig. Es hat einfach nicht gepasst und wir wünschen uns, dass die beiden Rösslis an einen super Platz kommen!

Ihr dürft uns gerne eure Meinung mitteilen, falls ihr enttäuscht seid, oder auch, falls ihr es eine gute Entscheidung findet.

Herzliche Wintergrüssse aus TD Martina, Not und Kinder

Neues Projekt...By Not und Martina Vital, on 27/04/2017

Liebe Unterstützer

Wir starten eine 2. Runde im Crowdfounding und haben ein neues Projekt. Falls ihr es weitersagen und posten könnt, freuen wir uns sehr!

https://wemakeit.com/projects/zukunftsleben-bergbauernhof

Wir wünschen euch einen wunderschönen Frühling,

Herzliche Grüsse aus Tanter Dossa

Not, Martina und Andrina

JahresrückblickBy Not und Martina Vital, on 31/12/2015

Liebe Unterstützer!

Dank euer Hilfe war das Jahr 2015 für uns ein besonders Gefreutes, da wir so eine wichtige Anschaffung für unseren Bauernhof machen konnten. Nochmals ein riesengrosses DANKE an euch!

Von Herzen wünschen wir euch ein glückliches, gesundes und zufriedenes neues Jahr!

Liebe Grüsse, Not und Martina mit Andrina

ErntezeitBy Not und Martina Vital, on 19/09/2015

Liebe Unterstützer

Es herbstelet und wir sind fleissig am Karotten ernten, danach folgen die Kartoffeln und die Kürbisse. Später kommen dann Fenchel, Sellerie und Rosenkohl, wenn die beiden noch gross werden vor dem Schnee, der ja schon früh kommen kann…

Und einige Wirz- und Weisskohl sind noch am wachsen und warten, bis wir sie zu den anderen in den Keller holen und dann verkaufen :-)

Es gibt täglich einige köstliche Himbeeren und Erdbeeren, die zum Naschen in den Garten locken. Nächstes Jahr wollen wir höchstwahrscheinlich noch mehr Heidelbeerstauden, wenn sie gut über den Winter kommen und noch viiiiel mehr Himbeeren!

Das Treibhaus ist voll mit Tomaten und wir kochen sie nach und nach ein für Tomatensauce. Auch Gurken konnten wir unglaublich viele ernten (drinnen und draussen) und einige Auberginen konnten wir bereits ernten.

Hier einige Impressionen von der Rüebliernte…

Herzliche Grüsse und einen goldigen Herbst wünschen wir euch,

Not und Martina

Sommer, Sonne, Sonnenschein...By Not und Martina Vital, on 11/08/2015

Liebe Unterstützer!

Ende Juli hatten wir einen kleinen Marktstand am Stradun Fest. Der Umsatz war nicht riesig, aber es sah einfach schön aus und man hat uns gesehen =)

Die Zeit geht so schnell rum, wir sind schon wieder am Heuen mit den supertollen neuen Maschinen und es geht ruckzuck, eine Freude! Wir sind soooo froh um diese absolut geniale Anschaffung, und einfach immer wieder dankbar von Neuem!

Bald verschicken wir die ersten Gemüsepakete. Bis jetzt war das noch nicht gut möglich, da v.a. Frischgemüse «reif» zur Ernte war, und erst jetzt Karotten, Kartoffeln, Rotkabis, Kürbis, Randen kommen…

Der Verkauf ab Hof läuft immer wie besser und auch die Vermarktung an diverse Hotels in Scuol. Es wird für uns wichtiger, ganze oder halbe Lämmer zu verkaufen, damit wir nicht auf dem Hackfleisch oder Ragout sitzen bleiben und den Aufwand reduzieren können. Damit die Konsumenten da mitspielen, braucht es noch mehr Aufklärung: nicht nur das Nierstück ist superfein, es kommt auf die Zubereitung an =)

Häbet ä gueti Zit,
liebi Grüess us T.D.,
Martina

Der Mäher ist da!By Not und Martina Vital, on 26/06/2015

Liebe Unterstützer!

Geschafft – endlich ist der neue Mäher hier und wir sind voll am Heuen!

Laut Not ist das Mähen damit sehr angenehm und der Mulcher wurde ebenfalls ausprobiert – die Weide sieht aus wie ein Golfrasen ;-) genial!

Und das alles Dank eurer Hilfe, das freut uns enorm! Vielen vielen herzlichen Dank euch Allen – können wir immer wieder sagen!

Hier einige Bilder vom Garten, Acker und natürlich dem Mäher:

Habt eine wunderschöne Zeit und bis bald in T.D.!

Herzlich grüssen Euch,
Not und Martina

Messer...By Not und Martina Vital, on 01/06/2015

Liebe Unterstützer!

Fast alle Päckli und Briefe sind verschickt, und wir hoffen, dass ihr Freude an den Belohnungen habt! Bitte meldet euch, falls irgendetwas schiefgelaufen sein sollte oder ihr nicht zufrieden seid.

Für diejenigen, die ein Messer erhalten haben: bitte beachtet, dass man Messer nicht verschenken darf. Es muss immer wenigstens ein 5-Rappenstück als Ausgleich vom Beschenkten kommen, da es sonst Unglück bringt und die Freundschaft verschnitten werden kann. Dies ist ein uuuuuralter Brauch =)

Mitte Juni erhalten wir den Mäher und alle Zusatzmaschinen, und freuen uns sehr! Es freut uns immer wieder, dass wir dank eurem Beitrag dieses Projekt realisieren können, phänomenal, Merci!!!

Nach 10cm Schnee und nochmals Frost vor einer Woche hat sich nun zum Glück alles wieder erhohlt – was für ein Glück – und die verschiedenen Gemüse, Salate, Kräuter und Beeren sind fest am Wachsen.

Ebenfalls haben wir 40 kleine Zwerg-Barnevelder-Kücken, die 1,5 Wochen alt sind. Bald haben wir wieder eigene Eier und wie das in der Hühnerhaltung der Fall ist auch Poulet von den Güggeli.

Wir wünschen euch alles Gute und eine wunderbare Zeit,
bis irgendwann in Tanter Dossa =)

Herzlich, Martina und Not

Los geht's ... !By Not und Martina Vital, on 11/05/2015

Liebe Unterstützer

Nun ist es endgültig: Dank eurer immensen Unterstützung können wir nun unser Projekt realisieren. Ganz ganz herzlichen DANK!

Die ersten Päckli und Briefe gehen diese Woche auf die Post und wir wünschen euch viel Freude damit =)

Heute oder morgen bestellen wir den Mäher, damit er hier ist, wenn das Heuen losgeht. Vorher heisst es aber noch üben, üben, üben mit den neuen Geräten …

Im Treibhaus und Garten wie auch auf den Wiesen und dem Acker ist es eine Wonne, den Pflanzen beim Wachsen zuzusehen.

Wir freuen uns, euch den frischen Salat aus dem Garten zu servieren ;- )

Herzlich grüssen aus Tanter Dossa

Not und Martina

Bald geht's los...By Not und Martina Vital, on 04/05/2015

Noch 4 Tage, dann kann unser Projekt endlich losgehen! Wir freuen uns darauf, euch endlich eure wohlverdiente Belohnung zuzuschicken. Hoffentlich versinken wir nicht in den vielen Päcklis =)

Den Mäher haben wir getestet, jetzt müssen noch die Details geklärt werden, und dann wird bestellt!

Toll, dass wir mit eurer Hilfe sogar übers Ziel hinausschiessen konnten! DANKE allen nochmals ganz herzlich ! ! !

Falls ihr noch ein paar Leute mobilisieren könnt, wir sind um jede zusätzliche Unterstützung sehr dankbar!

Eine gute Zeit, M + N

We made it !!!By Not und Martina Vital, on 21/04/2015

Liebe Unterstützer!

Ein ganz herzliches DANKE für euren riiiesen Beitrag an unser Projekt! Wir haben es mit eurer Hilfe geschafft und das freut uns seeeeehr! Nun kann es bald losgehen: der Frühling ist da, die Schafe konnten heute das erste Mal so richtig auf die Weide (den englischen Rasen vor dem Haus haben sie schon am Samstag gemäht…), die ersten Salate sind ins Freiland gesetzt und wir freuen uns auf den Mäher =) !!

Das Ziel von 20’000. – Franken ist erreicht, doch da der Mäher 50’000.- kostet, sind wir froh um jeden zusätzlichen Beitrag. Denn so können wir vielleicht bald das nächst Kleinprojekt in Angriff nehmen:

Zum Gemüsebereich unseres Hofes muss bald ein Kühlraum gehören, damit wir das Gemüse professionell lagern können und so weniger Verlust durch falsche Lagerung erleiden. Ebenfalls brauchen wir ein zweites Treibhaus, das jetzige ist jetzt schon am explodieren vor lauter Setzlingen. Es ist und bleibt spannend =)

Wir freuen uns, euch eure Belohnungen bald zuschicken zu können und über interessante Begegnungen bei uns auf dem Hof oder auch anderswo. Bis bald! Grazia fichun! Not und Martina

EndspurtBy Not und Martina Vital, on 20/04/2015

Liebe Unterstützer!

Wir freuen uns über die grosse Unterstützung eurerseits, nun ist der Zähler ja richtig hochgeschnellt! Danke vielvielmal!

Anfang Mai werden wir den Mäher höchstwahrscheinlich bestellen können dank eurer Hilfe! Super! Wir freuen uns extrem =)!!!

Herrlich, wie es nun richtig Frühling wird! Nun sind auch bei uns fast alle Osterglocken offen und die Pfingstrosen wachsen täglich.

Die Schafe konnten am Samstag das erste Mal ins frische Grün beissen und wollen nun unbedingt raus, müssen aber noch bis morgen warten. Das gibt ein ziemliches Geblöcke jeden Tag…

Im Treibhaus sind die Kopfsalate am explodieren wie auch alle anderen Setzlinge: Rotkabis, Weisskabis, Broccoli, Blumenkohl, Kohlrabi, Tomaten, Gurken, Kräuter, viele Salate und und und….

Eine schöne Woche wünschen wir euch, herzlich, Not und Martina

Halbzeit geschafft!By Not und Martina Vital, on 09/04/2015

Liebe Unterstüzer

Ganz herzlichen Dank für eure riesige Unterstützung! Wir freuen uns unglaublich über die grosse positive Resonanz! =)

Nun haben wir die Halbzeit durch und schon 50% des Betrages erreicht. Falls wir das Ziel nicht erreichen, fliesst alles Geld wieder zurück zu euch und ihr erhaltet eure Belohnungen nicht.

Deshalb: bitte sagt es euren Freunden und Verwandten weiter, teilt und «liked« es auf Facebook etc.!

NEU: Es sind neue Belohnungen aufgeschaltet, vielleicht ist auch etwas dabei, das euch gefallen würde … ?

Hier wird es nun endlich auch Frühling, im Treibhaus wachsen schon Radieschen und Salate, der Garten ist schon fast fertig vorbereitet, das Gras wächst allmählich und die Schafe wollen ganz fest nach draussen, müssen aber noch 2 Wochen warten. Das Futter auf dem Heustock ist extrem knapp wegen des nassen Sommers 2014 und deshalb sollen die Wiesen nun ganz schön Gas geben =)

Wir wünschen euch einen wunderschönen Frühlingstag,

Herzliche Grüsse aus Scuol

Martina und Not

FrühlingsputzBy Not und Martina Vital, on 31/03/2015

So, nun haben wir nochmals aufgeräumt bei den Belohnungen. Danke vielmal allen Unterstützern! Bitte sagt es euren Frenden und Verwandten weiter, damit wir unser Projekt verwirklichen können. Wir zählen auf euch!

Hier wird es nun auch langsam Frühling, und wir sind den Garten am Vorbereiten für die Saison, den Hof am rausputzen und freuen uns auf Besuche =)

Nun schauen die ersten Frühlingsblümchen hervor und die ersten Setzlinge wachsen auch schon fleissig im Treibhaus: Kopfsalat, Schnittsalat, Schnittlauch, viele Kräuter und noch viel, viel mehr…

Mit dem Messer geht es besser!By Not und Martina Vital, on 17/03/2015

Nun sind noch 5 exklusive, winzige mini-Messer zu den Belohnungen hinzugekommen. Diese kann man teils an den Gürtel schnallen oder sogar ins Portemonnaie nehmen.

Und es hat noch mehr Neues dabei…

...und weiter geht's!By Not und Martina Vital, on 16/03/2015

Nun sind alle Würste gezählt, online geschaltet und wieder etliche zu haben. Jetzt können sie noch etwas trocknen, bis wir sie euch dann schicken =) …

Trockenfleisch gibt es dann auch noch jede Menge, in ca. 2 Wochen sollte feststehen, wieviel und wir werden es hochschalten.

Dank eurer Unterstützung ist schon ein Viertel geschafft!

Bitte Weitersagen, damit unser Projekt zum Fliegen kommt!

News 3By Not und Martina Vital, on 15/03/2015

Nun haben wir nochmals die Belohnungen ergänzt. In den nächsten Tagen werden wir noch mehr Würste und Trockenfleisch online schalten, wenn wir alle gezählt und verpackt haben.

Vielen Dank euch Allen, die uns bis jetzt unterstützt haben, das freut uns enorm! Wir hoffen, es geht weiter so!

Neue Belohnungen online..By Not und Martina Vital, on 11/03/2015

Nun sind die neuen Belohnungen aufgeschaltet. Wir hoffen, dass ihr etwas passendes findet, sonst dürft ihr gerne Kontakt mit uns aufnehmen, falls ihr eine Idee habt.

Es werden noch neue Sachen hinzukommen in den nächsten Wochen.

Danke für den tollen Start!By Not und Martina Vital, on 11/03/2015

Liebe Unterstützer!

Wir danken euch ganz herzlich für den super Projektstart und freuen uns riesig, dass es endlich zur Sache geht. Der Frühling kommt, und es geht die Post ab, das ist einfach grandios =) !

DANKE DANKE DANKE !

Es ist und bleibt spannend! Und bald werden wir noch ein paar neue Belohnungen aufschalten.