Grüße aus der BärenhöhleBy Matthäus Bär, on 29/4/2021 12:59

Content

Ihr Lieben,

hier wieder mal ein kurzer Lagebericht zum Stand der Dinge. Die Welt befindet sich noch immer im Dauerdepressionszustand, konkrete Planungen von Konzert- oder Studioterminen gleichen nach wie vor eher Kaffeesudlesen. Wie manche von euch wissen, hat auch mich letztes Jahr das Leben ein wenig erwischt, und die Geister und Zweifel (zu denen ich grundsätzlich ein konstruktives Arbeitsverhältnis hege) hatten für einige Zeit Oberwasser. Grundsätzlich nichts tragisches, Reflexion schafft schließlich Räume – aber wenn’s sonst nur wenig gibt, was Zuversicht oder zumindest Abwechslung bietet, verwandeln sich Kleinigkeiten rasend schnell ins Absolute, ins alles Bestimmende. Ich denke, es geht vielen von euch derzeit nicht anders. Gleichzeitig hoffe ich, ihr habt (so wie ich mich glücklich schätzen kann) ein ähnlich unterstützendes Umfeld, eine euch liebende Familie und Freund*innen, die für euch da sind. Geht achtsam mit euren Mitmensch um, denn sie sind eure Leuchttürme, eure Anker, in den Zeiten der schwarzen Hunde.

ABER, um diese Jammerei auch wieder schnell zu beenden, jede Krise, ob global oder persönlich, bietet die Chance, neue Wege zu gehen. Ich hab mir zum Beispiel überlegt, ob ich in Zukunft meinen Alltag, meine Überlegungen, meine Texte, meine – ich habe eine unglaubliche Abneigung gegen dieses Wort – «Kunst», auch regelmäßig in schriftlicher Form mit euch teilen sollte. Vielleicht in einer Art Tagebuch, ähnlich den «Corona Diaries»? Würde das irgendjemanden interessieren? Schreibt mir doch bitte, was ihr von dieser Idee hält.

Auch bezüglich «Best Of Bär» haben wir unsere Arbeitsweisen ein wenig umgestellt, und gehen manche Prozesse vielleicht sogar effektiver an, als wir’s im Eifer des Gefechts und unter «normalen» Umständen getan hätten. Jedenfalls, und das ist der wesentliche Informationsgehalt dieser Nachricht, läuft alles nach Plan, die wichtigsten Aufnahmentage sind fixiert und die Presswerke alarmiert. Also, sollte nicht wieder ein unerwartetes Pandemiechen dazwischen kommen, können wir im Herbst gemeinsam ein neues Album befeiern. Wohoo! Und das heißt, wir sehen uns schon in gar nicht so langer Zeit wieder, ob geimpft, genesen oder einfach nur gesund. Wir freuen uns riesig! Alles Liebe, euer Matthäus —————

PS: Aufgrund der weltweit hohen Nachfrage an Vinyl (Damn you, Hipsters!) kann es eventuell zu Lieferschwierigkeiten am europäischen Markt kommen. Wir halten euch auf dem Laufenden!

PPS: Ich melde ich demnächst bei allen, die Textilwaren als Belohnung erworben haben und frage – möglichst diskret – nach euren Konfektionsgrößen.

Comment

Log in with your profile to comment on this project.

Log In

Homeschool, Homework, Homerecording.By Matthäus Bär, on 28/1/2021 11:37

Content

Liebe Unterstützer*innen,

hoffe, es geht euch allen gut in diesem wahrhaftig «heimeligen» Jahr. An dieser Stelle gleich eine erfreuliche Nachricht zum Stand der Dinge: Wir sind dran! Zwischen Krisen-, Haushalts- und Nachwuchsbewältigung feilen wir auch weiterhin fleißig am «Best Of Bär». Zwar anders als gedacht und (noch) nicht im ergiebigen Austausch mit Gastmusikern*innen, aber trotzdem!

Auch wir tüfteln in Heimarbeit an den Songs, arrangieren, skizzieren und schicken uns Entwürfe, Demos und waghalsige Ideen hin und her. Anhand dieser detailreichen Vorarbeit lassen sich dann die tatsächlichen Recordings umso besser planen. Unser ehrgeiziges Ziel ist es, bis zum frühen Sommer alle Aufnahmen im Kasten zu haben. Sollten wir das schaffen, (und da sind wir guter Dinge) und sollte sollte es keine gesundheitsbehördlichen Einwände geben, steht einer neuen Platte bis zum Herbst nichts mehr im Wege.

In der Zwischenzeit lassen wir euch hier an der Albumgenese und dem Produktionsfortschritt teilhaben. Und vielleicht sehen wir uns ja bei einem Konzert, ein paar Termine sind für’s Frühjahr schon geplant, siehe hier: www.kinderhits.at/termine

Schreibt mir doch, wie’s euch so geht in diesen Zeiten! Alles Liebe, euer Matthäus

Comment

Log in with your profile to comment on this project.

Log In

Update / Status QuoBy Matthäus Bär, on 17/9/2020 14:19

Content

Liebe Unterstützer*innen,

ich hoffe, es geht euch allen gut und ihr habt einen schönen Sommer verbracht. Dieses Jahr hat es ja wahrlich in sich und war für alle mehr als fordernd. Leider sind auch meine letzten Monate nicht so verlaufen, wie ursprünglich geplant. Manchmal geht einfach nicht alles so auf, wie man gern hätte und man muss auf Umstände Rücksicht nehmen, mit denen man nicht gerechnet hätte. Und schließlich muss auch ab und zu ein Bär einsehen, dass auch seine (Willens-)Kräfte ihre Grenzen haben.

Lange Rede kurzer Sinn: Wir werden den geplanten Veröffentlichungs-Termin des neuen Albums nicht halten können! Da wir nicht wie geplant den Sommer im Studio verbringen konnten, haben wir uns entschlossen, jetzt nicht zu hudeln und dann etwas zu präsentieren, mit dem dann niemand richtig zufrieden ist – sondern weiterhin mit der nötigen Gewissenhaftigkeit und Sorgfalt an den Stücken zu arbeiten und im Herbst 2021 eine Platte vorzulegen, die euch schlichtweg den Atem rauben wird! ;)

Trotzdem bemühen wir uns natürlich die versprochenen Auftritte und Wohnzimmerkonzerte einzuhalten, sollte es behördlich möglich sein. Wir werden euch auch an dieser Stelle weiterhin auf dem Laufenden halten und ein paar Einblicke in den Arbeitsprozess geben. Falls jemand Fragen, Wünsche oder Anregungen dazu hat, bitte schreibt mir doch einfach – ich freu mich auf Nachricht von euch!

Ich hoffe, ihr habt Nachsicht und entschuldigt die Verzögerung, alles Liebe, euer Matthäus Bär

Comment

Log in with your profile to comment on this project.

Log In

JUHUUUU! GESCHAFFT!By Matthäus Bär, on 17/6/2020 15:28

Content

Es wird ein neues Album geben! Und das nur dank euch! Ihr seid einfach die Größten, Tollsten, Schönsten. Einfach die Besten.

Wie geht’s jetzt weiter? Wir können jetzt Nägel mit Köpfen machen und alle angedachten Wünsche und Verrücktheiten auch tatsächlich umsetzen. In den nächsten Wochen setzt wir uns ins Studio und werden den Sommer über am versprochenen «Best Of Bär» arbeiten. Und falls ihr gern vorausschauend plant, empfehlen wir, im Frühjahr 2021 ein paar Termine für etwaige Konzerttermine freizuhalten….da werden wir nämlich ein neues Album präsentieren! ;)

Bezüglich eurer wohlverdienten Belohnungen – nochmals vielen, vielen Dank an dieser Stelle – setzen wir uns demnächst mit euch in Verbindung. Alle physischen Goodies, wie CDs, Vinyls und T-Shirts, versenden wir, wenn alles im Kasten und die Produktion abgeschlossen ist. Sollten dazu Fragen auftauchen, bitte einfach jederzeit hier oder auf allen anderen Kanäle Kontakt aufnehmen.

Wir freuen uns sehr und melden uns aus dem Studio wieder! Vielen herzlichen Dank an euch alle, alles Liebe, Matthäus

Comment

Log in with your profile to comment on this project.

Log In

ENDSPURT! By Matthäus Bär, on 13/6/2020 11:56

Content

Liebe Unterstützer*innen,

dank eurer großartigen Hilfe können wir tatsächlich mit der Planung für’s «Best Of Bär» beginnen. Da zeigt sich wieder einmal, Bär-Faninnen und -Fans sind einfach die Besten! Und das werden wir euch nie vergessen!

Nun gilt es auf den letzten Metern noch einmal Schwung zu holen – die Kampagne läuft nur noch drei Tage (3!). Und ich möchte euch herzlich bitten, noch einmal in euch zu gehen und zu überlegen, ob euch nicht vielleicht doch jemand einfällt, der/die sich über ein bär’sches Geschenk freuen, oder sich sogar trauen würde, ein paar Chöre für die neue Platte im Studio einzusingen. Vielleicht könnt ihr das Vorhaben des «Best Of Bärs» auch noch einmal an geneigte Hörer*innen weitererzählen. Das wär super! Jeder hier gesammelte Euro wird in das Projekt gesteckt und ermöglicht weitere (evt. auch ein bisschen verrückte) Ideen.

Jedenfalls, vielen herzlichen Dank, ohne euch könnte all das nicht sein. Die weiteren Informationen, zu euren Belohnungen, zum Produktions-Zeitplan und zu allem anderen Wichtigen, gibt es dann nach Abschluss der Kampagne, hier an dieser Stelle.

Danke euch und alles Liebe, euer Matthäus Bär

Comment

Log in with your profile to comment on this project.

Log In

MEGA! ZIEL ERREICHT! WAY TO GO!By Matthäus Bär, on 29/5/2020 11:40

Content

IHR SEID DIE BESTEN!! Dank eurer Hilfe und euren Unterstützungen haben wir unser Ziel erreicht: Dem «Best Of Bär» steht nun nichts mehr im Wege. Und ihr habt das ermöglicht. Vielen, vielen, vielen Dank!

Die Kampagne läuft dennoch noch 18 weitere Tage…und in einem Anfall von Größenwahn haben wir uns gleich eines neues Ziel gesetzt: 10.000€!! Können wir auch diese Hürde meistern? Mit dem zusätzlichen Budget würden wir gern einen Wunsch erfüllen, den uns schon einige erwachsene Bär-Fan*innen im Geheimen verraten haben, nämlich Bär-Merchandise für Große. Als zusätzliche Belohnung für die 10K wird es also T-Shirts, Pullover und andere Textilien in allen erdenklichen Größen geben. Damit auch Eltern und Großeltern am Spielplatz deutlich als die Coolen zu erkennen sind.

Damit wir das auch schaffen können, bitten wir euch noch bis zum Ende der Kampagne um eure Mithilfe. Bitte teilt es und erzählt davon, vielleicht kennt ihr noch jemanden, der/die dringend eine Bär-Platte oder einen Bär-Sweater braucht. Das wär wirklich super!

Noch einmal, ihr seid die Besten! Vielen herzlichen Dank, euer Matthäus Bär

Comment

Log in with your profile to comment on this project.

Log In