Hä?

Nach einer ersten Staffel Spass und Unfug haben wir Lust für euch noch mehr Eigen- und Abartiges zu drehen.

«Bild mit Ton» zu produzieren ist für uns überlebenswichtig. In den paar Wochen ohne unsere Sendung ist Furchtbares geschehen. Wir haben uns gestritten, viel zu viel getrunken, haben überlegt unsere Freundschaft mit einem Baby zu retten und dann ist auch noch Nelson Mandela gestorben.

«..und es geschah ein großes Erdbeben, und die Sonne wurde finster wie ein schwarzer Sack, und der ganze Mond wurde wie Blut, und die Sterne des Himmels fielen auf die Erde, wie ein Feigenbaum seine Feigen abwirft!» (Offb 6,14)

So schlimm war’s und noch schlimmer! Drum: Helft uns!

Wofür der Schotter?

Wir haben von unserem Sender SSF (Sport- und Szenefernsehen) ein wenig Budget. Das reicht allerdings nicht, um unsinnig teure Moneyshots zu drehen und wer würde nicht gerne sehen, wie wir eine Ben Hur Parodie mit Buckelwalen und Jean-Claude Van Damme inszenieren?

Nein ernsthaft. Wir brauchen das Geld für unsinnig teure money shots. Aber das steht weit hinten in der Prioritätenliste.

Wir brauchen das Geld für Requisiten, Ausstattung, Postproduktion und damit sich unsere Sorgenkinder in der Gruppe mal ein Sandwich kaufen können. Wir würden hier ja nicht betteln und erst recht nicht so ein asoziales Video drehen, wenn’s nicht sein müsste. Abgesehen davon:

The Voice of Switzerland kostet 10 Mio. Franken und wir wären mit genau 0,1 Prozent davon zufrieden, um euch mit genauso bildungsauftragswahrnehemnden Ergüssen zu beglücken.

Kurz

Bild mit Ton ist eine satirisch-vernunftfreie Low Budget Fernseh- und Internetsendung. Alle bisherigen Folgen sind hier zu finden: www.bildmitton.tv und SSF.

Gebt uns euer Geld.

Bitte.

PS: Sonst töten wir weitere Bundesrätinnen und vielleicht sogar auch eure Mütter!

Die Gründer

Die hochtalentierten Gründer der Sendung bestehen aus grundsätzlich drei Personen.

  1. Lara Stoll – http://www.larastoll.ch
  2. Dominik Wolfinger – http://dominikwolfinger.com
  3. Cyrill Oberholzer – hat keine eigene Website