Darum geht’s

Wie alles begann: Als die Thuner Indie-Rockband Book No Bastards im Jahr 2012 ihre ersten Songs in Form einer EP veröffentlichte, ahnte wohl niemand, dass damit ein nicht aufzuhaltender Stein ins Rollen gebracht wurde. Es folgte eine Tour durch die Schweiz, und kurze Zeit später – im Frühjahr 2014 – erschien bereits das erste Album. Mit den neuen Songs im Gepäck taten sich der Band die Tore an renommierten Orten wie dem Mokka oder dem Hünegg Openair auf. Beflügelt durch die grosse Resonanz begaben sich Book No Bastards kurzum wieder ins Studio, so dass im März des Jahres 2015 bereits das nächste Album Fire Burning erschien.

Was zeichnet uns aus: Wir investieren viel Zeit in die Musik und Experimentieren auch gerne. So entdeckt man neue Wege und bleibt auch nicht stehen. Das wichtigste ist wahrscheinlich die Freude am Leben, die wir versuchen in die Musik einzubringen. Machmal schreibt man auch mal ein Lied über eine Herausforderung…

Picture 5f18bb28 13a2 4de2 8cf9 9a155375b4f7Picture 509504f1 97e9 486b 805e e103b7de1b32

Dafür brauche ich deine Unterstützung

Jetzt kommst du ins Spiel: Nun haben wir wieder fünf Songs für eine neue EP aufgenommen und und brauchen für die Fertigstellung der CD und für die Veröffentlichung deine Unterstützung! Das Mixen und Mastern der Songs ist nicht ganz günstig und dann braucht es noch Geld fürs Pressen der CD, fürs Layout und etwas Promotion. Herzlichen Dank wenn du uns dabei hilfst!