Final Countdown!By Martin, on 18/4/2018 08:32

Ihr Lieben wemakeit-Crowdfunding-Unterstützer!

Die letzten 14 Tage unserer Cody-Kampagne sind angebrochen. Wir haben schon viel erreicht. Danke dafür! Hier ein kurzes Video mit Cody zum Dank für eure Unterstützung bei wemakeit! Bitte erzählt euren Freunden von unserem Projekt, vielleicht wollen sie es auch unterstützen und Teil davon werden. https://wemakeit.com/projects/cody-the-dog-days-are-over

Jede weitere Unterstützung ist natürlich sehr willkommen! ***

Liebe Grüsse aus der Cody-Zentrale, euer Cody-Team

Comment

Log in with your profile to comment on this project.

Log In

CHF 30'000.-- erreicht!! ***By Martin, on 9/4/2018 13:23

Content

💌💌💌 Sehr gute News! Ein(e) sehr grosszügige(r) Unterstützer/in hat den Betrag mit einer Spende von über CHF 1’500.– rund gemacht! CHF 30’000.–. 111% finanziert. Grandios! *** Wir wissen zum jetzigen Zeitpunkt nicht, wer die Unterstützung geleistet hat, möchten uns aber sehr sehr herzlich dafür bedanken!

Nun, wir sind noch CHF 7’000.– von unserem sogenannten Stretch-Goal entfernt. Wer bricht die 30’000.– und die 111% wieder in weniger einheitliche Zahlen? Hier: https://wemakeit.com/projects/cody-the-dog-days-are-over

Comment

Log in with your profile to comment on this project.

Log In

1000 Dank!By Martin, on 4/4/2018 12:39

Wahnsinn!!! 🎊🎊🎊 Wow, vielen herzlichen Dank! Wir haben mit unserem Projekt «CODY - the dog days are over» dank euch in weniger als 3 Wochen die Zielsumme von CHF 27’000.– übertroffen. Das ist phänomenal, wir freuen uns. Wir können nun mit vollem Elan in den Schnittprozess einsteigen - danke dafür! ***

Was nun? Wir könnten uns zurücklehnen und sagen, mehr geht nicht. Aber, das wäre zu kurzfristig gedacht. Natürlich braucht es noch mehr, um diesen Film fertigstellen zu können. Die gesamte Ton-Postproduktion zum Beispiel. Musik. Color Grading. Evtl. zusätzliche Bildrechte. Aufbereitung einer Kino-Kopie, etc. etc. Da bleibt noch sehr viel zu tun.

Was heisst das? Wir versuchen, sämtliche Schritte des Filmes so gut wie möglich auszufinanzieren. Darum setzen wir uns hier ein sogenanntes Stretch-Goal: CHF 37’000.–. Das wären CHF 10’000.– mehr als die ursprünglich erreichten CHF 27’000.–. Wir könnten damit eine professionelle Ton-Endmischung des Filmes finanzieren.

Was könnt ihr weiter tun? Wenn ihr euch weiter an unserem Projekt beteiligen könnt und wollt, bedanken wir uns natürlich sehr sehr herzlich! Und, es hilft uns in dieser Phase auch besonders, wenn ihr unser Projekt unter Freunden verbreitet und auf die Möglichkeit einer Beteiligung aufmerksam macht!! Vielen lieben Dank!! Euer Cody-Team

Comment

Log in with your profile to comment on this project.

Log In