Ich will arbeiten! Schick mir Namen!Von Eva Hradil, am 24.9.2016 18:06

Danke für die Unterstützung!

Peu à peu

Da ich ganz fest darauf vertraue, dass das Projekt zumindest die 100% erreichen darf, täte ich rasend gerne schon während der Projektdauer PEU À PEU mit dem Aufmalen Eurer Namen beginnen!!

Im Fall...

Solltet Ihr Unterstützer das Geld wirklich retour bekommen, weil es sich doch nicht ausgeht, wäret Ihr zu der Vernetzung eingeladen. Den bisherigen Unterstützern gegenüber (es sind ja bereits über 300 am Bild...) fände ich das deswegen nicht unfair, weil Ihr dafür ja den Beitrag geleistet hattet.

Reihenfolge

Da die Reihenfolge, wie die Namen ins Bild kommen, von der Reihenfolge abhängig ist, wie die Unterstützungen einlagen, kann ich diese Idee nur dann umsetzen, wenn «Anonyme» mir eine Nachricht senden, wie ihr reale Name und die Mail-Adresse lautet. (Beides bekomme ich sonst erst bei erfolgreichem Projektende.)

Im Fall...

Im Fall jemand will auch im Bild anonym bleiben, schreibe ich «LIEBER ANONYM» ins Bild. Dennoch braucht es Deine Mail-Adresse, weil Du auch dann ein Beweisfoto dafür bekommst und später das Foto vom fertigen Bild.

Ich will arbeiten – schick(t) mir Namen!

Kommentieren

Melde dich mit deinem Profil an, um das Projekt zu kommentieren.

Weiter zur Anmeldung