Meine 1. Ausstellung. Darum geht’s

Eine eigene Ausstellung zu realisieren ist ein grosser Traum von mir. Und nun soll es endlich soweit sein. Mit deiner Unterstützung findet im November meine erste Vernissage statt. Juhuiiiii.

Dafür brauche ich deine Unterstützung...

Ausstellungen machen riesigen Spass. Doch bis es soweit ist, sind einige Vorbereitungen nötig. Eine ganze Palette an kleineren und grösseren Projekten an welche gedacht werden müssen. Und klar ist die Finanzierung ein grosses Thema.

Organisiert / angedacht ist bereits vieles:

  • Daten definiert (7./8., 14./15., 21./22. November 2015)
  • Galerie in Sachseln / OW = reserviert
  • Catering Vernissage = organisiert
  • Einladungen und Postkarten = gestalten / drucken
  • Veranstaltungshinweise in lokaler Presse = schalten
  • Einladungen = Versand per Post
  • Webpage = laufend aktualisieren
  • Ach ja, da war doch noch was! Bilder auswählen, zusammenstellen und die neuen Ideen auf Leinwand bringen. Smile

Das kriegst du dafür...

Du glaubst an mich und unterstützt mich hier aktiv? Dann kriegst du dafür erst erstmal ein herzliches DANKESCHÖN. Als Weiteres habe ich für dich einige «Belohnungen», die meinen Dank noch zusätzlich unterstützen, vorbereitet.

Details dazu findest du gleich hier ––––––>