Erste CD

Meine Songs lassen sich im Bereich Soul und Pop einreihen, inspiriert vor allem von Künstlern wie Bill Withers, Patent Ochsner, Joss Stone oder Lianne La Havas. Um diese Kompositionen nun auch zu konservieren, konnte ich den Berner Produzenten Luk Zimmermann für mein Projekt gewinnen. Mit ihm plane ich, 5 Songs in eine CD zu verwandeln und diese auf dem Label Sophie Records zu veröffentlichen. Ins Studio begleiten mich die grossartigen Musiker und Herzensmenschen Timon Kellenberger, Pascal Widmer und Joël Burkhard, die für mich eine unglaubliche Bereicherung darstellen. Mit Kenny Niggli haben wir zusätzlich einen einzigartigen Pianisten an Bord.

Das unterstützt du

  • Studiomiete
  • Mix & Master
  • CD Pressung
  • Artwork

Bei meinem Wemakeit-Zielbetrag von CHF 4’000 handelt es sich um eine Teilfinanzierung. Die von mir zu tragenden Kosten der EP übersteigen den Betrag um ein Mehrfaches, aber ohne diese Hilfe von eurer Seite schaffe ich es unmöglich, alles zu bezahlen. Zusammen geht’s!

PS: Am einfachsten wählst du übrigens «Postfinance Card» als Zahlungsweise.

Aufgenommen wird in Luk’s Studio «Influx» in der Berner Matte. Dort entstanden unter anderem Alben von Lunik, Kutti MC, Tobias Carshey und Ella Ronen.

Über mich 

Die Bühne wird nach vielen Stunden mit meiner Gitarre und inzwischen 7 Jahren mit meiner Gesangslehrerin Rhonda Dorsey immer mehr zu meinem zu Hause. Letztes Jahr erreichte ich die Finalrunde des Nachwuchs-Wettbewerbs «Kleiner Prix Walo». Weitere Highlights waren Auftritte am Buskers Bern, im Chessu Biel, sowie im Kofmehl Solothurn und am Blue Balls Festival Luzern.