Das Floss der Unbeirrbaren

by Stephan Eicher & Band

Vevey

Die Welt macht keine Pause – wir auch nicht, denn wir wollen weiter Musik machen. Was wir im 2021 erlebt haben, möchten wir diesen Sommer in der Romandie und auch in der Deutsch Schweiz wiederholen.

Share crowdfunding project

CHF 107’651

59% of CHF 181’000

"59 %"
This is how it worksä

The «all or nothing» principle applies: The project only receives the funds if the funding target is reached or exceeded.

333 backers

46 days to go

«Krass, wir haben es gemacht und wir machen es wieder!»

Wir freuen uns sehr, auch dieses Jahr mit euch zusammen tolle Musik unter freiem Himmel an unberührten Orten zu geniessen. Unsere Open-Air-Konzerte gehen mit dem Floss auf die zweite Runde.

Die atemberaubende Kulisse des Lavaux, chez nos amis Gilles Wannaz, mit ihren biodynamischen Weinen und Köstlichkeiten aus der Region, erwartet Sie ab Mai für eine weitere Serie von Floss Konzerten.

Dieses Mal haben wir den Finanzchef entlassen, er wird nur noch singend auftreten und wir haben uns entschieden, fixe Eintrittspreise zu verlangen. Es ist uns aber wichtig, dass alle kommen können. Darum gibt es Early Bird Fan Fidèle oder «es-ist-gerade-flaute-im Portemonnaie» Tickets. Und natürlich auch total überteuerte, seltene «wir-essen-am- Kapitänstisch» Packages. Wir wollen flexibel, agil, um nicht zu sagen jung bleiben.

Die Besucherzahl ist für die Konzerte im Lavaux begrenzt und es werden laufend Plätze aufgeschaltet. Ja, manchmal spielt der Wettergott nicht mit, dann spielen wir das Konzert an einem Ausweichsdatum.

Wir freuen uns, wenn wir gemeinsam an einem der Konzerte anstossen können.

Im Juni geht es weiter in die Deutsch Schweiz. Informationen werden laufend über unseren Newsletter kommuniziert und hier aufgeschaltet.

Die Orte

LAVAUX – Immer wieder kehren wir an den Ort zurück, wo alles angefangen hat. Auf dem terrassierten Gelände vor dem Gutshof thront die Floss-Bühne hoch über den Weinbergen und wird vom See, der weit unterhalb des Weinguts liegt, scheinbar getragen. Mit seinem unwahrscheinlich schönen Setting und einer Kapazität von 100 Personen eignet sich das Weingut perfekt für unser Start mit dem Floss der Unbeirrbaren. Wir freuen uns jetzt schon auf Sie und auf die Verköstigung von Gilles Wannaz und seinem Team.

ATTISHOLZ – Die Reise geht weiter. Im Juni verlassen wir das Lavaux, überqueren den Röstigraben und werden das Floss für drei Konzertabende im totalen Kontrast zu den Weinterrassen des Lavauxs im Attisholz Areal neu erfinden. Nach zwei schwierigen Jahren freuen wir uns eure Gesichter in einem intimen Konzertrahmen wieder zu sehen. Zusammen lachen, weinen, singen. Das geht nur mit limitiertem Publikum, nahe bei uns, auf Augen und Ohren Höhe, das hat uns schon letzten Sommer, auf der Floss der Unnötigen Tour so gefallen…darum machen wir es wieder. Es würde uns freuen sie im Publikum zu wissen. Herzlichst die Floss Crew

Dafür brauche ich Unterstützung

Wir möchten mit unserem Floss der Unbeirrbaren magische Momente geniessen und exklusive Orte besuchen. Besuchen Sie uns und unterstützen Sie Kultur, Musik und die freien Künste.