Picture 5286ac20 c9f8 4775 a986 434afc4f32da

Ein weiterer Staubfänger ...

Ja - es muss sein ;-)

Angeregt durch die intensiv geführten Diskussionen rund um das Thema Klimawandel entstand nebenbei in den letzten Monaten eine Serie von Cartoons. Sie versuchen das ernsthafte Thema des Klimawandels auf humoristische Art und Weise zu verarbeiten. Dabei halten sie dem Betrachter einen Spiegel zur Selbstreflexion vor oder versuchen einfach nur, ihm ein Schmunzeln auf die Lippen zu zaubern.

Wer weiss - vielleicht hilfst Du als Teil der Crowd mit, diese Idee zum Leben zu erwecken. Indem du mich unterstützt, meinen ersten Comic - bestehend aus einer Serie von Cartoons - auf Papier und damit in den Buchhandel zu bringen.

Picture 9fdb123d 7c60 488a 9053 24b5a8affd6dPicture c85f72b7 108f 4fdf b3ea 1b7481047300Picture f3383c43 fcf2 43db a063 c46b591987e8

Unprofessionell professionell

Obwohl ich weder ausgebildeter Karikaturist, noch Illustrator bin, hatte ich schon immer eine besondere Beziehung zu Stift und Papier. Bereits von Kindesbeinen an habe ich immer gezeichnet. Und wollte als Jugendlicher auch schon meinen ersten Comic veröffentlichen. Damals im Musenalp. Doch hatte mich nach dem Zeichnen der Mut verlassen und ich habe meinen Traum bis heute vergraben - der Comic existiert aber noch heute als Erinnerung an meinen Traum ;-)

Heute - Jahre später ist diese Idee wieder aufgepoppt. In den letzten Jahren hatte ich unbewusst immer stärker versucht, mich auf dem Gebiet der Illustration und Visualisierung weiter zu entwicklen und meine erworbenen Fähigkeiten immer stärker mit meinem Berufsalltag zu verbinden. Meine Ausbildung zum «Visual Facilitator» im letzten Jahr stellte in diesem Zusammenhang für mich sicher das Highlight dar und war der Auslöser, einen erneuten Anlauf zu meinen Traum vom eigenen Comic zu nehmen - und dieses Mal wird mich der Mut nicht mehr verlassen ;-)

Denn nun ist der Zeitpunkt gekommen, einen weiteren Schritt in Richtung Professionalität zu wagen und meine Leidenschaft - das Illustrieren und Visualisieren - dem kritischen Blick einer breiten Öffentlichkeit auszusetzen.

Ich würde mich freuen, wenn Du mich auf dieser Reise unterstützt, einen Teil dieser Reise wirst und mir hilfst, meinen Kindheitstraum zu verwirklichen.

Picture 9c5193a3 654c 4036 84fb 13f96f1ce1d8Picture 4480f4d2 a5a1 4d82 90e3 9f7182d6ec23

Ohne Moos nix los

So oder ähnlich lautete der Text auf zahlreichen T-Shirts der 80iger-Jahre …

Und natürlich gilt er auch für dieses Crowdfunding-Projekt. Denn eine Publikation ist neben einem enormen Arbeitsaufwand auch immer mit Kosten verbunden.

Probedrucke, Beratung, Lektorat & Korrektorat, Werbung und zahlreiche Materialen reissen ein Loch in die eigene Geldbörse. Durch Deine Unterstützung hilfst du, dieses so gering wie möglich zu halten.

Falls es mir gelingen sollte, mit diesem Projekt genügend Unterstützung zu erlangen, kann ich die damit gesprochenen Gelder in die oben genannten Leistungen investieren oder andere, die im Zusammenhang mit der Publikation meines Erstlingswerks notwendig werden - wie beispielsweise das Erstellen einer professionellen Webseite.

Content