Worum geht’s?

Im vergangenen Frühling habe ich damit begonnen, jeden Tag ein Monster zu zeichnen. Ein Jahr und 365 Monster später findet das Projekt ONE DAY ONE MONSTER nun ein Ende. Um dieses monströse Jahr gebührend zu feiern, soll im Herbst 2014 ein kleines aber dickes Buch erscheinen, das alle diese Monster sammelt.

Was hat das mit dir zu tun?

Schon vom ersten Tag an lebte ONE DAY ONE MONSTER von seinen Fans. Nun brauche ich noch ein letztes Mal deinen Support, um dieses Buch in Zusammenarbeit mit einer Druckerei zu verwirklichen und die Kosten zu decken.

Du entscheidest, wieviel du beisteuerst – und als Dankeschön für deine Unterstützung winken dir zahlreiche coole und hochexklusive Belohnungen.