Das Neueste!Von Les Oh' Nanas, am 12.4.2013 08:24

Liebe Alle und die, die den Frühling sehnlichst erwarten

Der  März haben wir äusserst musikalisch verbracht: Wir sind in die Jazztiefen getaucht und haben uns von starken Sängerinnen inspirieren lassen. Eine Perle haben wir am Jazzfestival Bern gefunden: Cécile McLorin Salvant! Sie und ihre Band hatten uns und das ganze Publikum vom 1. Ton an fest im Griff.  Auch ältere Perlen waren dabei: Catherine Russel und Dianne Reeves. Aber Cécile: wow....

Wenn wir nicht in der 1. Reihe sitzen, dann an Cathy's schönem Esstisch, wo wir über das weitere Leben der Oh' Nanas entscheiden. Noch gibts hier nichts zu sagen, aber: unser Trailer ist fertig! Nochmals herzlichen Dank an Martin Streule (Film/Schnitt), Marc Jenny (Kontrabass, Komposition "First Spring") und Chris Diggelmann (Ton). 

Auf www.lesohnanas.ch sind noch Ausschnitte aus unserer Show zu sehen.

Und sonst alles wie immer:  joggen, proben, joggen, Yoga, GaGa, tanzen, stretchen, ein paar Osterhasen jagen....

Fröhliche Zeit und bis in Bälde!

Herzlich, Les Oh' Nanas

Kommentieren

Melde dich mit deinem Profil an, um das Projekt zu kommentieren.

Anmelden

Das Tagebuch von Les Oh' Nanas!Von Les Oh' Nanas, am 2.3.2013 10:50

Chers tous!

Wir hoffen, ihr habt die kalten und schneereichen Tage in euren warmen Stuben genauso genossen wie wir! Jetzt kann es langsam wieder Frühling werden! Und schon sind wir beim Thema:

«First Spring» (das Bogenstück von unserem Kontrabassisten Marc Jenny) wird im März nochmals für unseren Trailer neu eingespielt. Es fehlen noch ein paar wenige Cuts. Die Oh' Nanas sassen atemlos neben Martin Streule unserem Fotografen/Filmer und haben ihm bei der Arbeit über die Schulter geschaut. Wir konnten ihn mit Früchten und Linzertorte bei Laune halten und sind mit dem Filmchen schon fast fertig :-).

Wenn wir nicht schneiden, dann trainieren wir, machen Auffrischungs-Proben und dazwischen lassen wir es uns auch wieder mal gut gehen. Wie z.B. Mitte Februar: Konzert von Camille (www.camille-music.com) in Lyon! War ein Augen- und Ohrenschmaus!

Très cordiales salutations, Les Oh' Nanas

Kommentieren

Melde dich mit deinem Profil an, um das Projekt zu kommentieren.

Anmelden

Das Tagebuch von Les Oh' Nanas!Von Les Oh' Nanas, am 27.1.2013 18:54

Ach, liebe Leute! Schon wieder ist Ende Januar...

Unsere Oktober-Shows im Berner Katakömbli sind so weit zurück, dass wir den Eindruck haben, es wäre alles nur ein Traum gewesen. 

Der einzige Beweis, dass wir das alles tatsächlich getan haben, sind die Bilder von Martin Streule (www.lichtwanderer.ch). Wir sind jetzt voll dran sein Videomaterial zu sichten, um einen kurzen Trailer zusammenzustellen. Der wird auch in Bälde auf www.lesnanas.jimdo.com zu sehen sein!

Herzlichst, Les Ohʼ Nanas

Ps: Wir haben es dank euch auf die Wall of Fame (www.wemadeit.ch) geschafft :-)))

Kommentieren

Melde dich mit deinem Profil an, um das Projekt zu kommentieren.

Anmelden

Das sei was!Von Les Oh' Nanas, am 24.10.2012 10:47

Nun sind die beiden ersten Vorstellungen vorüber, wir sind sehr berührt von den zahlreichen positiven Reaktionen des Publikums (siehe auch www.lesnanas.jimdo.com)! Die angenehme Atmosphäre im Berner Kleintheater Katakömbli unterstützt die verträumten Szenen, wir fühlen uns pudelwohl! Das Programm geht dieses Wochenende noch mit den zwei restlichen Vorstellungen weiter, anschliessend werden wir uns euren Belohnungen widmen können. Die Postkarten sind gedruckt, die Fotos «hinter den Kulissen» zur Auswahl bereit, das Papier für die Traumtexte wartend, mögliche Termine für die "Gutenacht"-Telefonate sowie für die Einladungen zum Oh' làlà - Essen à Les Oh' Nanas reserviert, die Daten für unseren Reisebericht aus Portofino gebucht. Wir freuen uns! 

Bis sehr bald, herzlich, Les Oh' Nanas

Kommentieren

Melde dich mit deinem Profil an, um das Projekt zu kommentieren.

Anmelden

Tausend Dank!Von Les Oh' Nanas, am 19.10.2012 10:01

Liebe Unterstützerinnen und Unterstützer euch allen ein riesiges Dankeschön! So lieb von euch! Dank euer geschätzten Hilfe
haben wir es tatsächlich geschafft! Wir freuen uns sehr auf unsere heutige Première und euch sehr bald unsere Belohnungen zukommen zu lassen.
Alles Liebe und vielleicht bis bald,
herzlichst, Les Oh' Nanas

Kommentieren

Melde dich mit deinem Profil an, um das Projekt zu kommentieren.

Anmelden

Wir haben es fast geschafft!Von Les Oh' Nanas, am 10.10.2012 18:12

Danke euch allen lieben Spenderinnen und Spendern, wir sind berührt von euer Unterstützung! Der Countdown läuft! Wir hoffen, unser Zielbetrag in den restlichen Tagen noch zu erreichen und würden uns sehr freuen, euch eure Belohnungen überreichen zu können.  

Herzlich, Les Oh' Nanas

Kommentieren

Melde dich mit deinem Profil an, um das Projekt zu kommentieren.

Anmelden