Soë Blue - that's me!

Mein Name ist Soë Blue, ich bin Singer-Songwriterin und komme aus dem Kanton Zürich. Müsste ich mich kurz beschreiben, wäre das wie folgt: kräftige, tiefe Soulstimme, positiv-denkend, vielfältige Musikrichtungen wie Funk, Soul, Pop, R&B.

Ja, die Musik - sie inspiriert mich immer wieder aufs Neue. Melodien, Texte, Rhythmen, die mich begeistern, berühren und motivieren. Die Musik ist ein sehr grosser Teil meines Lebens und ich darf ein kleiner Teil der Musikwelt sein.

Noch im Bauch meiner Mami habe ich bereits mein erstes Konzert von Simply Red am Montreux Jazz Festival besucht. Nicht nur die alljährlichen Besuche in Montreux haben meinen Weg musikalisch geprägt, sondern auch unser Zuhause, das mit Musik dauerbeschallt war und immer noch ist. Lieder wie «Respect» von Aretha Franklin, «How Come You Don’t Call Me» von Prince oder «Right To Be Wrong» von Joss Stone oder auch Bob Marley, Stevie Wonder, AC/DC gehören zu unserem Alltag. So viele grosse Iconen aber auch viele kleine, wichtige Perlen, wie Selah Sue, Allen Stone oder Seven.

Vor drei Jahren hätte ich nicht geglaubt, dass ich jemals einen Song schreiben würde, geschweige denn einen den ich gut finde. Heute habe ich bereits über 15 Songs geschrieben (und hunderte von Songfragmenten sind in der Warteschlaufe). Fünf Songs zu bestimmen, die auf meine erste EP kommen sollen, ist mir deshalb alles andere als einfach gefallen.

Content

Dafür brauche ich Euch

Doch jetzt ist die Auswahl getroffen und die Songs sind bereit. Die erste Besprechung mit den Produzenten ist vorbei, die Pre-Production in vollem Gange und in knapp einem Monat starten wir mit der Produktion!

Durch das Engagement von Profi-Studiomusikern möchte ich meine Songs noch einmal auf ein höheres Level bringen. Hinzu kommen die Kosten für die Studiomiete, sowie das Recording. Nach den Aufnahmen geht es weiter mit dem Mastering, der CD-Pressung, dem Dreh der Musikvideos, sowie der Vermarktung des Albums. Aber damit ist es noch nicht getan, denn ich möchte euch die Songs natürlich auch live präsentieren! Für die Plattentaufe besichtige ich bereits jetzt einige Lokale. Wenn alles nach Plan läuft, wird diese Ende 2019 stattfinden.

Mit eurer Unterstützung kann ich mein Traumprojekt mit allen Feinheiten (u.a. Horns, kleiner Gospel-Chor, etc.) realisieren und euch hoffentlich bald mit den Songs erfreuen.

Das bekommt Ihr

Als DANKESCHÖN habe ich mir einige Geschenke für euch ausgedacht. Von einer handsignierten EP, Gesangslektionen über ein gemütliches Wohnzimmerkonzert bis hin zu meiner unendlichen Dankbarkeit, dass ihr mir helft meinen Traum zu verwirklichen! I believe in KARMA! Deshalb schon jetzt: VIELEN DANK!