Gerne möchte ich für meine nächste Ausstellung mehrere Objekte fertig stellen. Dazu möchte ich euch um finanzielle Hilfe bitten. Verschiedenste Objekte werden beflockt oder vergoldet. Je nach Objekt kann die Veredelung direkt aufgetragen werden oder es wird zuerst ein Abguss gemacht, z.B. in Bronze.

Eine lange Liste

Es gibt eine lange Liste von Objekten, die ich gerne verwirklichen möchte: darin tummeln sich vergoldete Tulpenknollen und vergoldete Kaugummiresten als Anlehnung an die Tulpenmanie im 17. Jahrhundert in Holland und dem kalifornischen Goldrausch im 19. Jahrhundert. 

Ausserdem Spielzeug-Fallschirmspringer, die an einem Fallschirm aus Rettungsfolie hängen oder einen Haufen abgenutzter Elektronikgeräte im Gegensatz zu Kriegsgerät. Letzteres soll den Zusammenhang zwischen wertvollen Ressourcen in Alltagselektronik und dem Alltagskrieg der Förderländer ansprechen…

Die Ausstellung …

findet nächstes Jahr in der Stadtgalerie in Chur satt. Vera Kappeler sowie Cha da Fö werden für euch Musik machen!

Aktuell

… ist die Arbeit «White Gold» vom 7. Dezember bis am 19. Januar an der Jahresausstellung im Bündner Kunstmuseum in Chur zu sehen. Am Donnerstag dem 12. Dezember stehe ich im Kunstmuseum hinter der Bar. 

Ausserdem sind vom 29. Januar – 1. Februar 2014 die «Pineapples» aus der Serie SURRENDER zu sehen im Kabinett der Visionäre an der Sägenstrasse 75 in Chur. Die Vernissage ist am 25. Januar.

Auf euren Besuch freue ich mich!