- Status Update: Work in ProgressVon Corina Rainer und Somara Frick, am 17.9.2019 08:38

Picture 20ed19f0 941e 4aa8 ab39 d0c8ea32f1b0Picture 09d006d7 fc24 459a bf07 b1e1f4c4b62f

Liebe, Lieber Unterstützer*in

Unsere Dreharbeiten haben vor 5 Tagen angefangen. Nachdem wir am 13.September in Singapur gelandet sind und uns von den 18 Stunden Flug erholt haben, sind wir am 15.09. nach Semarang weitergereist. Die Stadt liegt in Zentral-Java. Wir wurden freundlich empfangen und werden während den Drehs mit grösster Gastfreundschaft behandelt. Die Pläne ändern sich täglich und die Spontanität der Indonesier*innen steckt uns an. Das ist schlecht für unsere Nerven, aber gut für Eure Geschichte. Wer mehr Updates zum Verlauf unserer Arbeit lesen und sehen möchte, der schreibe Corina via Telegram (im App-Store erhältlich) eine Nachricht (+41798875928). Wir posten dort regelmässige Updates.

Herzliche Grüsse und alles Liebe aus Indonesien,

Somara + Corina

Kommentieren

Melde dich mit deinem Profil an, um das Projekt zu kommentieren.

Anmelden

- Delivery status: delayed - Von Corina Rainer und Somara Frick, am 26.7.2019 14:56

Liebe Unterstützerin, Lieber Unterstützer

Wir reisen nun nicht wie geplant im Monat August nach Indonesien, sondern im SEPTEMBER. Der Grund ist sehr simpel: die Maschine ist noch nicht in Banda Neira angekommen. Nun denn, warten wir halt ab.

Die Veröffentlichung des Films wird deswegen trotzdem im Herbst 2019 statt finden. Wir halten Euch auf dem Laufenden.

<3 Lots of Love, Somara und Corina

Kommentieren

Melde dich mit deinem Profil an, um das Projekt zu kommentieren.

Anmelden

Ihr fragt - Wir antwortenVon Corina Rainer und Somara Frick, am 13.5.2019 13:56

Wie lange wird der Film? 30 bis maximal 45 Minuten.

Was passiert mit dem Film, wenn er fertig ist? Nach der Premiere für euch Gönner und Friends reichen wir den Film bei Nachwuchsförderpreisen, Kurzfilmfestivals und Dokumentarfilmfestivals ein. Danach wird er auf YouTube und Vimeo zu sehen sein.

Wie könnt ihr mit dem Flugzeug reisen, wenn ihr mit dem Film etwas für die Umwelt tun wollt? Wir fliegen, weil wir finden, dass das Projekt auf Banda Naira Aufmerksamkeit verdient. Um die Ökobilanz unserer Berichterstattung ein wenig zu verbessern, bezahlen wir eine CO2-Ausgleichssteuer.

Kommentieren

Melde dich mit deinem Profil an, um das Projekt zu kommentieren.

Anmelden