Hilf uns, unseren ersten Dokumentarfilm zu realisieren!

Plastik ist überall. Plastik ist aber schlecht. Plastik macht nur Probleme. Oder nicht? Auf der Insel Banda Naira in Indonesien haben die Menschen eine andere Lösung für die überschüssigen Polymere gefunden. Sie wandeln Müll in Benzin und Diesel um und können so einen positiven Nutzen davon tragen. Das klingt nach einem Märchen? Wie ist das möglich? In unserer Dok begleiten wir den Prozess und berichten differenziert, ob dieses Modell Zukunftspotenzial hat und vielleicht sogar die Meere retten kann!

Picture 6cadd9ac 0514 4972 933f a6c0658a99fdPicture a2f69ef8 fe78 44c8 8fb2 49fccaeb9846

Was für eine Maschine ist das genau?

Auf der kleinen Insel Banda Naira in Indonesien wird 2019 eine Rezikliermaschine in Betrieb genommen. Sie produziert aus Plastik Benzin und Diesel. Aus 10 kg Plastik kann 5 L Benzin, 2 L Diesel und 1,5 L kerosinartigen Stoff hergestellt werden. Banda Naira ist die erste Insel in Indonesien, welche die bisher noch relativ unbekannte Technolgie anwendet.

Picture b17c75ff 1057 4f62 b070 bca89b8eecdaPicture cfa7db00 d7da 4b2f bf6a 329ec0f9c303

Fragen, denen wir auf den Grund gehen wollen

Wie kommt die Maschine nach Banda Naira? Was für eine Technologie steckt hinter der Maschine ? Welche Vorteile entstehen dank der Maschine für die Inselbewohner? Kann dank der Rezikliermaschine das Problem des Plastikmülls in einen geschlossenen Kreislauf verwandelt werden? Wäre das ein geeignetes Modell für weitere Regionen? Kann damit in Zukunft erreicht werden, dass immer weniger Plastik im Ozean landet? Weshalb ist diese Technik nicht weiter verbreitet?

Content