Picture 97e7d314 7a8b 4589 9a8e 16909883b79f

Darum geht’s

Hallo ihr lieben wunderbaren Menschen, schön, dass du den Schritt gewagt hast & dir mein Anliegen durchliest.

Kurz über mich:

Ich bin Saskia, werde im Juli 26 Jahre alt & wohne mit meinem Sohn und meinem wunderbaren Freund in Oberösterreich. Ich war lange Zeit alleinerziehend und hab seit über einem Jahr den tollsten Freund der Welt. Um so lange wie möglich bei meinem Sohn bleiben zu können, habe ich als Tagesmutter & Kinderyogalehrerin gearbeitet. Nun geht mein Sohn in einen super Kindergarten und ich arbeite wieder außer Haus. Frauen und Kinder liegen mir generell am Herzen & daher leite ich seit einenhalb Jahren einmal im Monat einen Frauenkreis. Ich liebe es zu musizieren und zu singen und einfach anderen Menschen eine wunderbare Zeit zu bescheren.

Mein Anliegen:

Seit zwei Jahren ist mein größter Herzenswunsch, die Ausbildung zur spirituellen Geburtsbegleiterin und Doula zu machen. Ich möchte jeder Frau eine so wunderbare und schöne Geburt wie nur möglich bereiten, bzw. dabei zu helfen, dass Mutter und Kind im Geburtsprozess wieder mehr zueinander finden & aufeinander vertrauen. Denn gerade Vertrauen ist so wichtig für unseren Nachwuchs & wie kann besser vertraut werden, wenn schon im Mutterleib diese Gedanken übertragen werden. Ich möchte den Frauen ihren Weg für ihre Geburt zu finden & auch wenn es mal nicht so kommt wie es sein soll, trotzdem das Vertrauen und die Liebe nicht zu vergessen. Es kann so viel verändert werden, wenn wir doch ganz am Anfang schon beginnen. Diese Ausbildung ist wirklich mein allergrößter Herzenswunsch & ich wünsche mir so sehr, diesen endlich erfüllen zu können & den Frauen, Kindern & natürlich auch Männern ein wunderbares Geschenk machen zu können. Unten hab ich die Ausbildung verlinkt, damit ihr euch ein Bild machen könnt.

Ich muss zugeben, Geld war mir nie so wichtig. Ich finde es toll, dass wir etwas haben, mit dem wir unsere Dankbarkeit zeigen können & die Dinge «ertauschen» können, die wir brauchen. Doch ist es in den letzten Jahrzehnten leider eine Sache der Macht geworden. Ich persönlich finde das sehr schade, denn wer Hilfe braucht dem hilft man doch eigentlich, wenn man selbst für sich selbst alles abgesichert hat. Aus dem Grund, dass ich die Menschen und das Leben viel mehr Liebe als das Geld, mache ich auch diesen Aufruf, denn ich hab das Geld,um meinen Herzenswunsch zu erfüllen & damit die Welt ein kleines Stückchen besser zu machen nicht. Ich hab es doch gewiss auch nicht für unnötige Dinge ausgegeben, sondern vielmehr Menschen damit geholfen. Und ich bin mir ganz ganz sicher, dass alles im Leben einen Sinn hat und die Dinge so kommen werden, wie sie sein sollen. Und daran glaube ich, denn ich liebe das Leben.

Vielleicht gibt es unter euch Menschen, denen es nicht weh tut, etwas abzugeben. Vielleicht hast du genug Geld und möchtest mich in meinem Herzenswunsch unterstützen. Vielleicht hast du viel Geld und willst es nicht, das ist auch völlig okay, du bist daher nicht weniger wert, als alle anderen Menschen. Auch wenn du nichts hast, ist das komplett okay nichts zu geben, schau auf dich und deine Familie. Vergiss nicht WIR alle sind wunderbar. <3

Ich DANKE dir von ganzem Herzen, dass du dir mein Anliegen bis hier her durchgelesen hast, egal wie du deine Entscheidung triffst. DANKESCHÖN von ganzem Herzen,

Saskia

Das Besondere an meinem Projekt

Menschen zu helfen & diese mit Vertrauen & Liebe zu stärken, noch vor dem ersten Atemzug, dass ist so viel Wert, wie nicht viel auf dieser Welt. Da ich diesen Schritt wagen will & den Eltern einen wunderbaren Grundstein legen möchte, frage ich um Hilfe. Es ist etwas besonderes geboren zu werden & etwas noch wunderbareres, wenn dies in Liebe, Vertrauen und Frieden geschieht.

Dafür brauche ich Unterstützung

https://docs.wixstatic.com/ugd/0c2af5_9a0f464ff7994d9e833ba81ceee9f987.pdf?index=true