Dream with me CD

de Elsa Janulidu

Vienne

«Das Leben ist ein Traum! Wir schlüpfen in die Welt und schweben…»
Elsa und Hanna präsentieren mit ihrer ersten gemeinsamen CD ausgewählte Lieder zum Thema «Traum».

EUR 9’155

101% de EUR 9’000

"101 %"
Comment ça fonctionneä

Le principe du «tout ou rien» s’applique: l’argent ne sera reversé au projet qu’à condition d’avoir atteint ou dépassé l’objectif de financement.

62 contributeur*rices

Clôturé avec succès le 3.7.2019

Die Idee

Quer durch die Musikgeschichte gibt es unendlich schöne und teils auch unbekannte Lieder zum Thema «Traum» zu entdecken. Von Joseph Haydn bis Clara Schumann und von Edvard Grieg bis in unsere Zeit haben sich DichterInnen und KomponistInnen auf ihre eigene und sehr persönliche Weise diesem Thema gewidmet.

Wir, Elsa Giannoulidou (Mezzosopran) und Hanna Bachmann (Klavier), fassten gemeinsam den Entschluss, eine ganz persönliche und somit einzigartige Auswahl dieser Lieder zu treffen und sie auf CD aufzunehmen. Die Gegenüberstellung von mehreren Sprachen & Musikstilen finden wir besonders spannend und so hoffen wir, damit unsere ZuhörerInnen zu begeistern und zum Träumen zu bewegen. Leonard Bernsteins «Dream with me» bildet den Ausgangspunkt unseres Albums und ist gleichzeitig auch titelgebend für unser Projekt.

Zurzeit befinden wir uns in Vorbereitung für dieses für uns sehr besondere Projekt. Die Aufnahme ist für Winter 2019 geplant, erscheinen wird die CD dann voraussichtlich in der ersten Jahreshälfte 2020.

Mit deiner Unterstützung kann ein großer Teil der Produktionskosten abgedeckt werden – somit bedanken wir uns bereits im Voraus für dein Engagement!

Über uns

Elsa, geboren in Griechenland, Absolventin der Universität für Musik & Darstellende Kunst Wien mit Auszeichnung, gewann erste Preise bei internationalen Wettbewerben und war Ensemblemitglied des IOS Zürich und des Landestheaters Linz. Zahlreiche Rollen auf der Bühne und Auftritte u.a. im Wiener Musikverein, Brucknerhaus Linz und international.

Von Kirill Petrenko als ‚gereifte Persönlichkeit am Klavier’ bezeichnet, tritt Hanna regelmäßig europaweit auf, u.a. im Beethovenhaus Bonn, der Berliner Philharmonie und dem Wr. Musikverein. 2018 gab die Absolventin des Mozarteum Salzburg ihr erfolgreiches Amerika-Debüt in Mexiko, Highlights der Saison 18/19 sind u.a. ein Konzert mit der Sinfonietta Vorarlberg, Konzertreisen nach UK, Kanada und in die USA. Kürzlich erschien ihr zweites Solo-Album ‚Plaisanteries’.

Dein Beitrag ermöglicht

  • Aufnahme & Tontechnik
  • Saalmiete
  • Mixing & Mastering
  • CD-Pressung
  • Vertrieb
  • Urheberrechtsgebühren
  • Booklet samt Übersetzung ins Englische und Grafikdesign

Herzlichen Dank im Voraus!