Intro

Im Englischen steht enlighten für erleuchten. Diese Erleuchtung ist  Grundkonzept und Philosophie für die Entwicklung unserer n-Lights made in Austria. Diese kleinen Module pulsen mittels Infrarotlicht nach den Methoden von Gregori Grabovoi die Botschaft von Friede und Liebe in die Welt.

Die Vision

Wir wollen die Welt friedvoller machen. Durch die weltweite Verteilung von n-Lights können wir gemeinsam ein globales Energiefeld von Friede & Liebe erzeugen. Wir wollen euch als Friedensbotschafter gewinnen und gemeinsam so viele n-Lights wie möglich in die Welt hinaus tragen. Je mehr, desto besser!

Der Anfang

In Anbetracht der Situation im Herbst 2015, gezeichnet von Krieg und Flüchtlingsströmen wurde bei uns – Janina und Andreas – der intensive Wunsch wach, die Friedensbotschaft des Wissenschaftlers und Heilers Grigori Grabovoi möglichst flächendeckend in die Welt zu bringen. 

Grabovois Arbeit steht unter dem Titel «Rettung und harmonische Entwicklung für die Erde und den nahen Kosmos». Er stellt für Krankheiten, emotionale und mentale Schwierigkeiten sowie Zielsetzungen in persönlichen und beruflichen Belangen Zahlenreihen zur Verfügung, deren Schwingungen unseren Zustand harmonisieren und die Selbstheilung unterstützen. Unter den tausenden Zahlenreihen, die Informationen unterschiedlichster heilender Qualitäten quasi gezielt downloaden, gibt es natürlich auch die für Friede und Liebe.

Die Idee

Um diese Zahlenreihen und Botschaften nach Grabovoi wirksam zu transportieren/kommunizieren, haben wir kleine n-Lights als «Übersetzer»entwickelt. Diese Mini-Infrarotsender pulsen die Information von Frieden&Liebe mit hochenergetischem Infrarotlicht in die Welt. Im Zuge der Entwicklung von n-Light war die vordringliche Frage, auf welche Art die Zahlenreihen in Lichtsignale gewandelt werden können bzw. welche Methode die größte Wirksamkeit hat. Letztendlich hat sich das seit über 150 Jahren im kollektiven Bewusstsein fest verankerte Morsealphabet als am wirksamsten herausgestellt.

Die Tests

Um die Wirksamkeit der n-Lights zu beweisen, haben wir unterschiedliche Testreihen durchführen lassen. Die vom österreichischen Radiästheten Helmut Wigelbeyer durchgeführten Tests haben eindeutig positive Ergebnisse gebracht: Mit der Rute feststellbare Energetisierung des Raumes und der Personen im Raum.  

Diese wurden auch durch Keimtests bestätigt. Dabei wurden zwei unter gleichen Bedingungen gehaltene Keimkulturen verwendet, wobei eine mit normalem Wasser und die andere mit mittels n-Light informiertem Wasser gegossen wurde. Die Keimgeschwindigkeit und Wachstum waren deutlich höher.

Die endgültige Gewissheit wurde durch Wasserkristallfotos (nach Masaru Emoto) von n-Light informiertem Wasser erlangt. Die Tests wurden am Haro Life Institut Europa durchgeführt.

Auch Hugin Munin, der Experte für Grabovoi hat unsere n-Lights getestet und gesagt: «n-Light ist das erste Gerät, mit dem ich 100% zufrieden bin.»

Die Wirkung

Jedes n-Light ist ein Infrarotsender, der die hoch wirksamen Zahlenreihen von G. Grabovoi moduliert und diese Informationen in die Welt und das allumfassende Informationsfeld (Akasha-Chronik) pulst. Jedes n-Light übermittelt die Zahlenreihen der Sternbilder Taube – 36489531849 und Waage – 59861721968 und überträgt damit die Schwingungen von Frieden und Liebe.

Die Informationsübermittlung erfolgt in den umgebenden Raum, in Menschen, und in Wasser so weit die Sichtverbindung reicht. Die Informationsübermittlung in die Akasha Chronik geht auch ohne Sichtverbindung in die Unendlichkeit.

n-Light wirkt aber noch auf zwei weiteren feststofflichen Ebenen: Das Infrarotlicht durchdringt die äußeren Zellschichten und leuchtet tief ins Gewebe, wo die Information direkt auf die Zellen wirkt. Durch den sichtbaren Anteil des Infrarotlichts wird das «Pulsen» aber auch bewusst wahrgenommen und erinnert uns an die Wichtigkeit friedvoller Gedanken. Diese Wirkungen sind jedoch räumlich beschränkt.

Das Projekt

Mindestens sieben n-Lights auf jedem Kontinent. Das ist das Ziel dieses Projektes, um unserer Vision einen Anfang zu geben und dafür brauchen Deine Hilfe – wenn möglich nicht nur finanziell ! Hast Du eine(n) Freund(in) in der Ferne, dem Du ein n-Light schicken möchtest und die/der damit einverstanden ist ? Wir würden das n-Light gerne auf den Weg bringen und deine(n) Freund(in) zu einem Friedensbotschafter machen !

Wir sind

Janina Obermüller – Qualitätstherapeutin nach Grigori Grabovoi – und Andreas Riemer – Lichtdesigner. Gemeinsam sind wir light-creations.