Ein beheizbares Gewächshaus - Pilotprojekt mit Vorzeigecharakter

Mit deiner Hilfe möchten wir ein grosses Gewächshaus bauen!

Rund 200 Tibeter leben in Embalama, in der 10 000 Einwohner zählenden Region Helambu, nordöstlich von Kathmandu in Nepal. Das Erdbeben von 2015 hat hier im Himalaya über 90% der Häuser zerstört. Mit dem Aufbau einer Modellfarm möchten wir ein Zeichen setzen - und den Bewohnern so zeigen, wie lohnenswert es ist, nicht nur im Land Nepal zu bleiben, sondern sogar auf dem Land selbst. Auf dem Gelände errichten wir ein grosses, beheizbares, monsungeschütztes Gewächshaus (26 mal 16 Meter Grundfläche) zum Anbau von Bio-Gemüsen und Früchten. In den kalten Monaten wird dieses mit einer Solaranlage geheizt. Zusätzlich entsteht ein Toilettenhaus.

Picture 4b7795cf 3563 4ffe 9868 c6ae834abe6ePicture 1d014f98 ec6b 44ed baaf 3f9e2cbc31f8Picture 200cda85 8b6f 49bc 9d63 12d03f2d1343Picture 56906921 b58e 4ef1 aa6d cdc5af3e0812Picture a157346d b746 4399 ac3a 6235c4838046Picture 07680d6e d9c3 481f 8389 9999e7f0f531Picture dcb83560 c94c 4444 950f 4781ee3b5607Picture f81daaa9 c7d8 400e 8149 21cd00e9cc0bPicture ede1e7b4 a3c4 48d9 9053 be6c1b069feaPicture 1e2ca772 8374 4ac4 a19f 662a13de69e6Picture 299002e4 26ee 43ea b69d 961585468f58Picture 1fdc082e 8bb2 4e27 9c29 f5530b974678Picture 9ef2b4b4 3393 4148 870b 5b5c7ee3c549

Zukunftsperspektive für die Dorfbewohner

Die 2017 gegründete Snowland Children Foundation engagiert sich intensiv in dieser Region und hat in Embalama (Timbu) bereits die Wasserversorgung wiederhergestellt, sowie eine kleine Schule und zwei Gemeinschaftshäuser wieder aufgebaut.

Gemeinsam mit den tibetischen Dorfbewohnern packen wir es erneut an! Im aktuellen Projekt möchten wir dem Bau eines Gewächshauses nicht nur den Bedarf an frischem Gemüse sichern, sondern der Bevölkerung mit dem Verkauf von Produkten auf nahegelegenen Märkten ein regelmässiges Einkommen sichern. Unser Plan sieht auch vor, die Jugendlichen der örtlichen Schule und örtliche Vereine einzubinden. Zukunftsmusik sind die Errichtung und der Betrieb eines Eco-Cafès entlang der Helambu-Trekkingroute.

Picture 2b86970f 9433 4ff2 9519 e09e8f672f7cPicture 7f919d93 0f43 46e2 87d5 ad073282e59aPicture f7b7f91d 0b69 4448 b4d6 f23987648357Picture 64c7e96f 1390 4787 b284 2e3f4bb2be5fPicture df48f336 3448 4ecb b549 164e90ed58d3Picture 4d80c6dd aaa4 4ada ac4f d1d8394388b4Picture cb7cc56d 7c09 4f64 9e87 de3a848203a4Picture b4d541e1 c7b4 4316 bb11 2933e6b79628Picture 28a36c8e bdfa 44d1 bc67 cf658a0321aaPicture 6aee7f07 7563 4273 b1d1 3fe53708761cPicture 557bf9ac 7e06 4a50 ab48 df5cec35f78cPicture 5b8e6734 ee97 4ec7 bdaa d34a596d9a21Picture 9021fa39 32dc 4dbc a8f5 ceb86c3745e7Picture 981eec0e ba6b 4e1b a99a cf675e189ceePicture 49e53846 3019 42db b639 480a1333f088

Eine abenteuerliche Tagesreise

Die Strassenzustände in der Region sind noch immer katastrophal. Unsere nepalesisch-tibetischen Partner Lhakpa und Urkin stammen aus dem Ort und kennen sich bestens aus. Dadurch sind sie in der Lage, die notwendigen Arbeiten mit kleinstmöglichen finanziellen Mitteln und der gemeinsamen Hilfe der ansässigen Dorfbewohner zu bewältigen. Das Geld wird für Baumaterial und Transportkosten benötigt. Nach Fertigstellung wird das Gewächshaus an die örtliche Kooperative zur Selbstbestimmung übergeben und unterhalten.

Die Belohnungen, die wir Dir für Deine Unterstützung anbieten, kommen aus der Region. Mit unseren Einkäufen vor Ort unterstützen wir ausserdem lokale Handwerks- und Anbaubetriebe.

Kommt mehr Geld als die benötigte Summe von 25 000 SFr zusammen, werden wir das Geld für die Fortführung dieses Projektes verwenden und weitere Farmgebäude, ein Eco-Café und einen Kindergarten planen. Die 2017 gegründete Snowland Children Foundation ist in der Schweiz im Handelsregister eingetragen und steuerbefreit. Auch in Nepal ist die Stiftung offiziell registriert. Für die Spendenbeiträge stellen wir gerne eine Spendenquittung der Snowland Children Foundation aus.

Bist Du vielleicht schon auf der Suche nach Weihnachtsgeschenken für Freunde und Bekannte? Wie wäre es mit einer Urkunde über eine Spende für Embalama auf wemakeit?

Picture 3b445b7c 5f86 4775 868d 2cf3c16672cfPicture 32201abb a85d 499e 942c abf23a014c6fPicture 0c358169 bc71 45df 95c0 0487527b4464Picture 2dec4a72 b490 4a05 b3cd 61c9a775de31Picture a8ebecdb c1eb 49a8 9c3e 13caedbb1afbPicture 6c9f616f 8805 4f8a a4bd a9490a38ce74Picture f2bab1a1 1f9e 4790 a126 e15851a95ce3Picture f1411678 5827 417b 90f3 7c01f828be28Picture 2ef4f807 e72c 4d67 af75 2fe1ea1a3147Picture ebf33b55 9cef 4a15 ae63 58a75fe4057bPicture ae26ac4c 0bb6 4665 a6f1 53c14a85a3e6Picture e5d0c5f7 d23a 42a7 8f1c 3e649fdaebd1Picture 849440b2 1811 4380 8f33 134ba92af76a