Wir sind ein paar Enthusiasten, die dem tibetischen Volk helfen möchten. Neben Aktivitäten in den 8 tibetischen Kinderdörfern in Indien mit ca. 8,000 Kindern von 5 - 15 Jahren (Ernährung, Kuhstall-Bauten) unterstützen wir ein kleines tibetisches Sherpa-Dorf "Embalama" in Nepal, im Nord-Osten von Kathmandu beim Wiederaufbau nach dem verheerenden Erdbeben von 2015, um ihnen ein Überleben zu sichern!